Noch nicht dabei? Registrieren

Passwort vergessen?

Ballender 2015

Der Fußball-Cartoon Kalender mit 12 schön doofen Cartoons aus der Feder von RevierSport Cartoonist Oli Hilbring. Das Ding gehört an jede (Tor)Wand.

Preis: 11,- € Jetzt bestellen »


Startseite » Fußball » 3. Liga » Expertentipp

3. Liga: Expertentipp

Schuster hofft auf Punkte vom Tabellenführer

(0) Kommentar

Die Stuttgarter Kickers sind nach einigen Jahren der Entbehrung wieder im Profifußball angekommen. Die Umstellung darauf verlief dabei nicht ohne Probleme.


Denn mit der Niederlage in Rostock, dem 0:0 gegen Wehen Wiesbaden, der nächsten Niederlage in Heidenheim und dem erneuten torlosen Remis gegen Halle mutierte die von vielen Fans als Wunschtraum gepflegte Rückkehr in den hauptberuflichen Fußball zu einem Schreckensszenario, wie auch Kickers-Trainer Dirk Schuster weiß: "In den ersten Spielen hat die Punktausbeute überhaupt nicht gepasst." Dann jedoch kam der Wendepunkt für die Degerlocher, der 4:1-Sieg beim VfB Stuttgart II vor über 6.000 Zuschauern. "Das Stadtderby war schon ein besonderes Spiel", erinnert sich Schuster, "auch wenn es nur gegen den VfB II war. Trotzdem waren innerhalb der Stadt sehr starke Emotionen spürbar."

Und der Sieg brachte zugleich die Wende. Auf das Derby folgte ein Heimspiel gegen den VfL Osnabrück, das die Kickers deutlich mit 3:0 gewannen. Und schon ist auch der Trainer wieder positiver gestimmt: "Mit den Leistungen, die wir spielerisch und kämpferisch geboten haben, können wir zufrieden sein. Wir haben gezeigt, dass wir auf Augenhöhe sind und mit uns zu rechnen ist." Zu rechnen ist aber sicherlich ganz besonders mit dem nächsten Gegner der Schwaben, die am Mittwoch zum Härtetest beim Tabellenführer Arminia Bielefeld antreten müssen, über deren Stärke sich Schuster auch keinen Illusionen hingibt. "Der Tabellenplatz sagt da eigentlich schon alles. Wir haben uns zwei Spiele der Bielefelder angesehen und haben natürlich großen Respekt. Aber", so die Kampfansage, "ich denke trotzdem, dass wir auch etwas Zählbares mitnehmen wollen."

So tippt Dirk Schuster (Trainer Stuttgarter Kickers) den 7. Spieltag:

Tipps

Heim Gast Experte RS
Alemannia Aachen Rot-Weiß Erfurt 3:0 4:0
VfL Osnabrück SpVgg Unterhaching 4:1 2:2
1. FC Saarbrücken Kickers Offenbach 1:1 1:0
Borussia Dortmund II Karlsruher SC 0:2 2:2
1. FC Heidenheim Chemnitzer FC 2:1 1:1
SV Wehen 1926 SV Darmstadt 98 1:1 3:2
Arminia Bielefeld Stuttgarter Kickers 1:2 3:1
VfB Stuttgart II SV Babelsberg 03 2:0 2:1
Hallescher FC SC Preußen Münster 1:0 1:3
Wacker Burghausen Hansa Rostock 0:0 0:1
(0) Kommentare

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

Login via Facebook

Der Login via Facebook erleichtert Ihnen die Anmeldung
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Videos & Bilder

Kurz Notiert / Amateurfußballnews

Aufsteiger der Woche von auf
SV Sonsbeck 1406 976 +430
ETB Schwarz-Weiß Essen 1029 696 +333
SG Wattenscheid 09 II 1716 1415 +301
FC Kosova Düsseldorf 2410 2109 +301
FC Büderich II 2394 2100 +294
Absteiger der Woche von auf
T. Huckingen III 1698 1892 -194
ASC Ratingen-West II 1177 1361 -184
SC Concordia Hagen 577 760 -183
TSV Wachtendonk-Wankum II 846 1019 -173
Vatanspor Gevelsberg 1212 1382 -170

RevierSport Fussballbörse

Trainer sucht Verein
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Verein sucht Spieler
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.