RevierSport Digital
Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jetzt 1 Monat zum
Vorzugspreis testen »

Startseite » Kurz notiert

Westfalia Herne
Dauerkarte mal anders

Stammzuschauer am Schloss Strünkede können für die kommende Saison die Tickets für alle Heimspiele des SC Westfalia Herne buchstäblich „am Stück“ erwerben.

Statt der bisherigen Dauerkarten gibt es jetzt den blau-weißen Saisonkartenblock zu kaufen. Der Block enthält 20 Einzeltickets für die laufende Oberliga-Saison. Besonderer Clou für treue Fans: Alle Tickets sind übertragbar. Käufer des Saisonkartenblocks können die Eintrittskarten völlig flexibel einsetzen, also entweder alle Spiele besuchen, zehnmal mit dem Nachbarn zum Sportplatz gehen, zu einem Top-Spiel 19 Kollegen mitnehmen, ihn im Urlaub an Freunde weiterreichen – was auch immer.

Natürlich bietet der SC Westfalia seinen Fans denselben Rabatt wie bei den früheren Dauerkarten: Der 20er-Block mit freier Platzwahl kostet 100 Euro für Vollzahler und 70 Euro ermäßigt.

Außerdem enthält der Saisonkartenblock noch einen leckeren Bonus, nämlich einen Verzehrgutschein – für ein Getränk und einen Snack nach Wahl. Der fette Stapel Tickets sichert also auch gleich die erste Bratwurst und das erste Bier der Saison.

Der Saisonkartenblock kann ab sofort zu den Geschäftszeiten dienstags und freitags von 17:30 bis 20 Uhr in der Geschäftsstelle im Stadion käuflich erworben werden. Ab dem ersten Heimspiel am 26. August gegen die SpVgg. Erkenschwick ist der Ticketblock auch an allen Kassen im Stadion erhältlich.

1
2
3
4
5
1
2
3
Rot-Weiss Essen, Saison 2015/16, Jeffrey Obst, Rot-Weiss Essen, Saison 2015/16, Jeffrey Obst
4
5
1
2
3
4
5

Kurz Notiert / Amateurfußballnews

Gideon Jung, Bayern - HSV, Gideon Jung, Bayern - HSV

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.