Startseite » Fußball » 1. Bundesliga

Fan will Magath stoppen
Außerordentliche Versammlung als Ziel

Tollhaus Schalke! Während sich S04-Fans nach Felix Magaths Wintershopping in Foren die Finger wund schreiben, geht Holger Kulot einen Schritt weiter.

Auf der Homepage www.pro-schalke04.de sammelt der S04-Anhänger Holger Kulot aus Herten Unterschriften von Vereinsmitgliedern für eine außerordentliche Mitgliederversammlung.

Ziel der Aktion: Der Aufsichtsrat der Königsblauen soll auf diesem Weg gezwungen werden, Felix Magath aus seinen Ämtern zu entlassen. „Nach § 6 Absatz 2 der Vereinssatzung muss eine außerordentliche Mitgliederversammlung vom Vorstand unverzüglich einberufen werden, wenn mindestens zehn Prozent der stimmberechtigten Mitglieder des Vereins dies schriftlich mit Angabe des Grundes in ein und derselben Sache beantragen“, hat sich Kulot informiert.

Bereits im Oktober hatte er die Webseite zum ersten Mal frei schalten lassen diese aber zunächst wieder aus dem Netz genommen. „Die letzten Tage haben mir allerdings klar vor Augen geführt, dass Magath nicht auf Schalke bleiben darf“, sagt der S04-Anhänger und spricht im Zusammenhang mit den Verpflichtungen von Angelos Charisteas und Ali Karimi gar von einer „allgemeinen Fassungslosigkeit und einer Zumutung für alle Schalker.“

Kulot selbst ist S04-Mitglied, aber in keiner Fangruppe organisiert. Ihm sei bewusst, dass er sich mit der Zehn-Prozent-Hürde bei derzeit 90.000 Vereinsmitgliedern ein ehrgeiziges Ziel gesetzt habe. Allerdings wisse er aus vielen Gesprächen Anhänger aus verschiedensten Fanorganisationen hinter sich. „Der Tenor ist eigentlich überall gleich. Wir können nicht weiter tatenlos zusehen, wie dieser Mann uns weiter in den Abgrund treibt. Darum muss jetzt ein Zeichen gesetzt werden.“

Nach dem misslungenen Experiment mit Manager Andreas Müller sei es ein Fehler gewesen, voll und ganz auf die Karte Magath zu setzen. Für die Zukunft möchte er deshalb im Verein die Installation tragfähiger Strukturen erreichen, die Alleingänge einzelner Personen unmöglich machen.

Das Fazit des Herteners: „Das sogenannte Konzept Felix Magath ist kläglich gescheitert. Wir benötigen wieder einmal einen Neuanfang auf Schalke.“

1
2
3
4
5
1
2
3
4
Sebastian Rode, Sebastian Rode
5
1
2
3
4
5

Kurz Notiert / Amateurfußballnews

Daniel Hoff, Daniel Hoff
RevierSport auf Schalke
die Facebookseite für alle Schalke-Fans

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.