Startseite » Fußball » Regionalliga

Video
So rasten die RWO-Fans nach dem Sandhausen-Los aus

(17) Kommentare
Foto: Sebastian Stachowiak

Rot-Weiß Oberhausen trifft in der ersten Runde des DFB-Pokals auf den Zweitligisten SV Sandhausen. Fans und Verantwortliche sind damit unzufrieden. Die Reaktionen im Video.

Rund 150 Oberhausener Fans hatten am Freitagabend im VIP-Raum neben der RWO-Geschäftsstelle auf einen Pokal-Kracher gehofft. Die Anspannung war deutlich zu spüren, auch Präsident Hajo Sommers machte keinen Hehl daraus. Schließlich ging es nicht nur darum, einen attraktiven sportlichen Gegner zugelost zu bekommen. Es stand äußerst viel Geld auf dem Spiel. Ein namhafter Gegner sollte das Stadion Niederrhein vollmachen und für eine satte Einnahme sorgen. "Ich bin nervöser als bei jedem scheiß Meisterschaftsspiel", erklärte Sommers. Doch Losfee Palina Rojinski erwies sich als großer Spielverderber und zog den SV Sandhausen aus der Lostrommel.

Die Reaktionen in einem Video von "Ruhrkick.TV" zeigen deutlich, was die Oberhausener Anhänger von diesem Los halten. Einige RWO-Fans ließen ihrem Frust freien Lauf. Es wurde laut geflucht und wild gestikuliert. Andere rauften sich enttäuscht die Haare. Glückliche Gesichter waren nicht zu sehen. Der SV Sandhausen gehörte zu den wenigen Gegnern, die der Niederrheinpokalsieger unbedingt vermeiden wollte.

RWO-Boss Sommers nahm nach der Auslosung kein Blatt vor den Mund und sprach gegenüber "Ruhrkick-TV" offen aus, was auch die Fans dachten: "Für uns als Oberhausen ist das das Schlimmste, was uns passieren konnte", sagte er.

Der Klub aus Baden-Württemberg gilt nicht als Zuschauermagnet. Nur 6429 Besucher wurden in der abgelaufenen Saison bei den Heimspielen der Nordbaden im Schnitt gezählt. Kein Profiverein aus den ersten beiden Spielklassen hat weniger Zuschauer mobilisiert. In Oberhausen ist deshalb nicht mit einem vollen Gästeblock zu rechnen. RWO-Sportchef Jörn Nowak nahm im Gespräch mit RevierSport aber die eigenen Fans in die Pflicht: "Wir müssen für dieses Spiel alles mobilisieren. Es ist wichtiger als der Niederrheinpokal, denn wir rechnen uns gegen Sandhausen natürlich auch als Außenseiter etwas aus. Ein Sieg würde dem Verein sehr viel Geld einbringen", betonte Nowak.

(17) Kommentare

Regionalliga West

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
7 SC Wiedenbrück 34 15 7 12 55:48 7 52
8 SC Verl 34 11 17 6 47:33 14 50
9 Rot-Weiß Oberhausen 34 13 11 10 50:41 9 50
10 Rot-Weiss Essen 34 12 13 9 55:43 12 49
11 SG Wattenscheid 09 34 12 9 13 58:52 6 45
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
3 SV Rödinghausen 17 10 2 5 38:26 12 32
4 Wuppertaler SV 17 8 5 4 32:22 10 29
5 Rot-Weiß Oberhausen 17 8 5 4 26:17 9 29
6 SC Verl 17 6 10 1 26:14 12 28
7 1. FC Köln II 17 8 4 5 36:28 8 28
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
9 SC Verl 17 5 7 5 21:19 2 22
10 SV Rödinghausen 17 6 3 8 38:37 1 21
11 Rot-Weiß Oberhausen 17 5 6 6 24:24 0 21
12 SG Wattenscheid 09 17 5 5 7 26:31 -5 20
13 Bonner SC 17 5 4 8 24:29 -5 19

Transfers

Rot-Weiß Oberhausen

Rafael Garcia

Mittelfeld

07/2018

Vertragsende (neuer Verein unbekannt)

01/2018
Rafael Garcia

Mittelfeld

07/2018

Vertragsende (neuer Verein unbekannt)

01/2018

Rot-Weiß Oberhausen

34 H
SG Wattenscheid 09
Sonntag, 13.05.2018 14:00 Uhr
1:1 (1:1)
34 H
SG Wattenscheid 09
Sonntag, 13.05.2018 14:00 Uhr
1:1 (1:1)

Torjäger

Rot-Weiß Oberhausen

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 10 157 0,5
2
Tarik Kurt

Sturm

8 191 0,3
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1
Tarik Kurt

Sturm

6 149 0,4
2 5 161 0,4
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 5 153 0,5
2 3 93 0,6
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Kurz Notiert / Amateurfußballnews

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

Login via Facebook

Der Login via Facebook erleichtert Ihnen die Anmeldung
  • Xantilope 12.06.2018 14:20 Uhr
    Jedem das, was er verdient Zwinker
  • schutzschwalbe 12.06.2018 14:33 Uhr
    Gutes Los, keine Gästefans und raus in der ersten Runde.
    Was fehlt? Ach ja, der Termin - wie wäre der Montag?
  • RWEimRheingau 12.06.2018 14:43 Uhr
    Mimimimi, mit nix zufrieden die Kanalheinis!
  • fussballnurmi123 12.06.2018 14:52 Uhr
    Erst sich im Niederrheinpokalfinale vor Glück kaum retten können und dann noch Ansprüche stellen wollen... Tzz, tzz...
  • Rattenfänger 12.06.2018 14:57 Uhr
    Sandmänner für Kanalratten!
  • aifoulloman 12.06.2018 15:25 Uhr
    Vergleichbar mit Wattenscheid vor zwei Jahren, wo Heidenheim in der Lohrheide gastiert hat. Keine Zuschauer auf der Gegenseite. Einnahmen werden gedrittelt und der große geldsegen entpuppte sich als verpuffter Traum.
    Man kann RWO sehr gut verstehen. Denn solche unattraktive Gegner locken keine Zuschauer ins Stadion und werden schnell in Vergessenheit geraten . Im Endeffekt werden vielleicht die Hälfte der Zuschauer im Stadion sein gegenüber dem Niederrheinpokalfinale.
  • Essner1907 12.06.2018 15:50 Uhr
    Richtig Verdient und Rausfliegen Tut ihr Trotzdem
  • al-mauso 12.06.2018 16:04 Uhr
    Es ist mir unbegreiflich, wieso man den nunmehr 3. oder 4. Artikel über diese Pokalauslosung verfassen muss... versucht man nur den 4-5 Essenern, die das Pokalfinale noch nicht verdaut haben, eine Plattform zu bieten? "Verdient", "leeres Stadion und raus", "Keine Fans".... nahezu identische Kommentare unter einem nahezu identischen Artikel.
    Das Sommerloch lässt grüßen!
  • Das Kleeblatt 12.06.2018 16:54 Uhr
    al-mauso hat recht . Der wievielte Artikel ist das jetzt schon ?

    Sicher war das nicht das los, was man sich gewünscht hat - aber von ausrasten kann hier nicht die Rede sein.

    Und liebe Nachbarn ,ich versichere euch nach dem Spiel wird gelacht - und das werdet sicherlich nicht ihr sein.
  • Bahnschranke 12.06.2018 17:10 Uhr
    Weiterkommen ist gegen Sandhausen möglich .... Wenn ich an die TV-Einnahmen in der 2. Runde denke, könnte das Erstrunden-Los Sandhausen im nachhinein ein richtiges Traumlos sein.

    Also, think positiv .... Wünsche dem Nachbarn alles Gute ...
  • moselaner 12.06.2018 17:22 Uhr
    sandhausen ist zwar kein zuschauer magnet,aber ich denke für rwo eine machbare aufgabe,und in der zweiten Runde gibt es gute Kohle zuholen.finde für rwo ist das keine Katastrophen auslosung.Good luck.
  • vreusch 12.06.2018 17:25 Uhr
    So ein Gejammere ist unwürdig gegenüber unserem Gegner. Das Problem für ein RWO-Weiterkommen sind nicht die Anzahl der anwesenden Zuschauer und der Umstand, dass es ein unattraktiver Gegner ist. Wir brauchen wieder so viel Glück wie im Endspiel und eine Mannschaft, die überhaupt taktisch, konditionell und spielerisch in der Lage ist, einem 2.-Ligisten Paroli zu bieten. Davon waren wir im Endspiel Lichtjahre entfernt. Daran müssen Mannschaft und Trainer arbeiten.
  • Brückenschänke 12.06.2018 23:15 Uhr
    Wirklich herzliche rot-weisse Grüße von der Ruhr an den Kanal. Sandhausen ist natürlich kein Traumlos, aber machbar. Haut sie weg und vlt. habt Ihr dann in Runde 2 ein besseres Losglück!
    (p.s.: Dieser Hajo ist ja schon etwas sehr Spezielles. Habt Ihr niemand anderen, der diesen Job macht?)
    Nochmals alles Gute!
  • 09-Peddar 12.06.2018 23:19 Uhr
    Reviersport kann halt nicht nur über RWE berichten, Vizepokalsieger!!!
    Ich denke auch ,dass Ihr bei RWE selber genug Probleme habt Euren eigenen Ansprüchen aus den Chats gerecht zu werden..
  • RWO-Oldie 13.06.2018 07:58 Uhr
    Zitatgeschrieben von Brckenschnke

    Wirklich herzliche rot-weisse Grüße von der Ruhr an den Kanal. Sandhausen ist natürlich kein Traumlos, aber machbar. Haut sie weg und vlt. habt Ihr dann in Runde 2 ein besseres Losglück!
    (p.s.: Dieser Hajo ist ja schon etwas sehr Spezielles. Habt Ihr niemand anderen, der diesen Job macht?)
    Nochmals alles Gute!

    Hajo ist das Beste was RWO passieren konnte. Auch wenn er sehr speziell rüberkommt, ohne ihn als ehrenamtlichen Vorsitzenden wären die Lichter aus. Und vor allem ist er selbst eine Marke und wesentlich eigenständiger als all die geleckten Möchtegern-Hoenesse mit ihren Bildzeitungs-Fußballwissen.
  • westkurver 13.06.2018 14:24 Uhr
    Trost ist da: OB ist im Städteranking auf Platz 398 von 401 gerutscht. Da müssen die Sandhäuser jetzt hin. Wenn sie schon RWO die Pokaleinnahmen verwässern, dann aber in so `nen richtig miesen Kaff! :-)
  • RWO-Oldie 13.06.2018 20:28 Uhr
    Woanders is auch Scheixxe!
  • rwekopo 13.06.2018 21:39 Uhr
    RWO-Oldie:Richtig!

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.