Startseite » Fußball » Bezirksliga

BL W 8
Kein Sieger zwischen Brambauer-Lünen und Lüdinghausen

(0) Kommentare

Am Montag trennten sich der BV Brambauer-Lünen und Union Lüdinghausen unentschieden mit 1:1.

Lüdinghausen zog sich gegen Brambauer-Lünen achtbar aus der Affäre und erzielte gegen den Favoriten einen Punktgewinn. Das Hinspiel bei Union Lüdinghausen hatte der BV Brambauer-Lünen schlussendlich mit 3:0 gewonnen.

Brambauer-Lünen begann die Partie mit zwei neuen Gesichtern in der Anfangsformation. Für Ehrentraut und Schawaller waren Klemt und Diekmann dabei. Großes Abtasten gab es zwischen den Kontrahenten nicht. Vor 36 Zuschauern besorgte Andreas Kahlkopf bereits in der fünften Minute die Führung von Lüdinghausen. Für Timo Kollakowski war der Einsatz nach zehn Minuten vorbei. Für ihn wurde Mark Fluder eingewechselt. Das 1:1 des BV Brambauer-Lünen stellte Daniel Berger für den Gastgeber sicher (16.). Ein Sieger war zur Pause noch nicht auszumachen, sodass beide Teams das Spiel noch für sich entscheiden konnten. Anstelle von Masar Musiqi war nach Wiederbeginn Niklas Hüser für Union Lüdinghausen im Spiel. Der Schlusspfiff durch Andreas Kokott (Oelde) setzte allen Hoffnungen auf weitere Treffer ein Ende. Es blieb letztlich bei der Punkteteilung.

Sechs Spiele währt bereits die Serie, in der Brambauer-Lünen ungeschlagen ist. Mit beeindruckenden 82 Treffern stellt die Lüner den besten Angriff der Bezirksliga Westfalen 8, jedoch kam dieser gegen Lüdinghausen nicht voll zum Zug. Trotz eines gewonnenen Punktes fällt der BV Brambauer-Lünen in der Tabelle auf Platz vier.

Ein Punkt reicht Union Lüdinghausen, um die direkten Abstiegsplätze zu verlassen. Mit nun 31 Punkten steht der Gast auf Platz 13. Brambauer-Lünen reist schon am Sonntag zum FC Overberge. Lüdinghausen empfängt schon am Sonntag Westfalia Wethmar als nächsten Gegner.

(0) Kommentare

Spieltag

Bezirksliga Westfalen 8 Westfalen

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Kurz Notiert / Amateurfußballnews

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

Login via Facebook

Der Login via Facebook erleichtert Ihnen die Anmeldung

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.