Startseite » Fußball » Verbandsliga

WL 2
Kirchhörde triumphiert bei Erkenschwick

(0) Kommentare

Für die Spvgg Erkenschwick gab es in der Partie gegen den Kirchhörder SC, an deren Ende eine 2:4-Niederlage stand, nichts zu holen.

Unerwartet und schmerzlich zugleich war die Niederlage für die Hausherren, die sich Kirchhörde beugen mussten. Vor heimischem Publikum hatte sich der Gast einen Punkt beim Stand von 1:1 gesichert.

Während bei der SpVgg diesmal Kröger, Erdem und Mandla für Kunz, Lehmann und Ilias begannen, standen beim Kirchhörder SC Maranca und Lizenberger statt Gräfenkämper und Deniz in der Startelf. David Sawatzki brachte die Spvgg Erkenschwick in der neunten Spielminute in Führung. Kirchhörde kam durch ein Eigentor von Erkenschwick in der 34. Minute zum Ausgleich. Ohne dass sich am Stand noch etwas tat, beorderte Schiedsrichter Julian Graf (Herne) die Akteure in die Pause. Christian Wazian glänzte an diesem Tag besonders. Er traf im Doppelpack für den KSC (55./60.). Wenig später kamen Timur-Can Güven und Skandar Soltane per Doppelwechsel für Ibrahim Erdem und Bernad Gllogjani auf Seiten der SpVgg ins Match (60.). Vor 97 Besuchern gelang k.A. k.A. in der 86. Minute der Anschlusstreffer zum 2:3 für den Gastgeber. Letzten Endes ging der Kirchhörder SC im Duell mit der Spvgg Erkenschwick als Sieger hervor.

In den letzten fünf Begegnungen holte Erkenschwick insgesamt nur sieben Zähler. Der Patzer des Absteigers zieht im Klassement keine Folgen nach sich.

Sechs Spiele währt bereits die Serie, in der Kirchhörde ungeschlagen ist. Nach 28 absolvierten Begegnungen nimmt die Kirchhörder den 13. Platz in der Tabelle ein. Beide Mannschaften erwartet erst einmal eine mehrwöchige Spielpause. Weiter geht es für die SpVgg, wenn TuS 05 Sinsen am 21.05.2018 zu Gast ist. Der KSC empfängt am gleichen Tag Lüner SV.

(0) Kommentare

Spieltag

Westfalenliga 2 Westfalen

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Kurz Notiert / Amateurfußballnews

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

Login via Facebook

Der Login via Facebook erleichtert Ihnen die Anmeldung

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.