Startseite » Fußball » Landesliga

LL NR 2
Wesel-Lackhausen triumphiert bei Buchholz

(0) Kommentare

Am Sonntag trafen Viktoria Buchholz und der PSV Wesel-Lackhausen aufeinander.

Das Match entschied der Gast mit 2:0 für sich. Das Hinspiel war eine klare Angelegenheit gewesen. Wesel-Lackhausen hatte mit 7:0 gesiegt.

Während Viktoria Buchholz auf die Startelf des Vorspieltages setzte, begannen das Spiel bei Wesel-Lackhausen Sengbusch, Sanders und Weinkath statt Abel, Blaswich und Eisenstein. Der PSV ging durch Eray Tuncel in der 32. Minute in Führung. Einen Torerfolg in Halbzeit eins verbuchte lediglich die Weseler, womit man eine knappe Führung mit in die Kabinen nahm. Bis zur ersten personellen Änderung, als Thomas Kirsch Maurice Rybacki ersetzte, war es im zweiten Durchgang ruhig geblieben (71.). Für das 2:0 des PSV Wesel-Lackhausen sorgte Admir Begic, der in Minute 78 zur Stelle war. Schlussendlich reklamierte Wesel-Lackhausen einen Sieg in der Fremde für sich und wies Buchholz in die Schranken.

Nach 30 absolvierten Begegnungen nimmt die Viktoria den 17. Platz in der Tabelle ein. Der Gastgeber baute die Mini-Serie von zwei Siegen nicht aus. Viktoria Buchholz musste sich nun schon 19-mal in dieser Spielzeit geschlagen geben. Da Buchholz insgesamt auch nur sieben Siege und vier Unentschieden vorweisen kann, sind die Aussichten ziemlich düster. In der Verteidigung der Viktoria stimmt es ganz und gar nicht: 76 Gegentreffer musste sie in dieser Saison bereits hinnehmen.

Trotz des Sieges bleibt der PSV auf Platz elf. Kommende Woche tritt Viktoria Buchholz bei Arminia Klosterhardt an (Sonntag, 15:15 Uhr), am gleichen Tag genießt der PSV Wesel-Lackhausen Heimrecht gegen den VfL Repelen.

(0) Kommentare
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Kurz Notiert / Amateurfußballnews

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

Login via Facebook

Der Login via Facebook erleichtert Ihnen die Anmeldung

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.