Startseite » Fußball » Verbandsliga

WL 2
Schulte rettet Unentschieden

(0) Kommentare

Der DJK TuS Hordel und die SpVg Olpe teilten sich an diesem Spieltag die Punkte.

Das Match endete mit einem 1:1. Die Vorzeichen hatten auf Sieg zugunsten von Hordel gestanden. Die 90 Minuten zeigten jedoch, dass die Jugendkraftler der Favoritenrolle nicht gerecht wurde. Das Hinspiel hatte der Gastgeber bei Olpe mit 2:1 für sich entschieden.

Während Hordel auf die Startelf des Vorspieltages setzte, begannen das Spiel bei Olpe Bölker, Pfaffenrot, Schulte und Alfes statt Prothmann, Ohm, Sauermann und Santana. Der DJK ging durch Peter Elbers in der zehnten Minute in Führung. Fabian Schulte nutzte die Chance für die SpVg. und beförderte in der 39. Minute das Leder zum 1:1 ins Netz. Bis zum Abpfiff des ersten Durchgangs wurden keine Tore mehr geschossen und so traten die Mannschaften den Gang in die Kabinen an. Bis zur ersten personellen Änderung, als Ron Berlinski Elbers ersetzte, war es im zweiten Durchgang ruhig geblieben (61.). Als Schiedsrichter Christoph Hanck (Velen) das Spiel beendete, blieb der folgende Eindruck: Mit offenem Visier schritten beide Teams nach dem Seitenwechsel wahrlich nicht zur Tat, sodass es am Ende beim Unentschieden blieb.

Der DJK TuS Hordel bleibt mit diesem Remis weiterhin auf Platz sechs. Die Hordeler blieb auch im vierten Spiel hintereinander ungeschlagen, baute jedoch die Serie von drei Siegen nicht aus.

Der Teilerfolg bringt eine tabellarische Verbesserung mit sich. Die SpVg Olpe liegt nun auf Platz zwölf. Seit fünf Spielen wartet der Gast schon auf einen dreifachen Punktgewinn. Nächster Prüfstein für Hordel ist Concordia Wiemelhausen (Sonntag, 15:00 Uhr). Olpe misst sich am selben Tag mit dem SC Neheim (15:00 Uhr).

(0) Kommentare

Spieltag

Westfalenliga 2 Westfalen

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Kurz Notiert / Amateurfußballnews

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

Login via Facebook

Der Login via Facebook erleichtert Ihnen die Anmeldung

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.