Startseite » Fußball » Regionalliga

RWE
Interims-Quartett für Nachwuchsleistungszentrum

(5) Kommentare
RWE, Regionalliga West, Teammanager, Damian Jamro, Saison 2013/14, RWE, Regionalliga West, Teammanager, Damian Jamro, Saison 2013/14
Foto: Tillmann

Die Leitung des Nachwuchsleistungszentrums des Regionalligisten Rot-Weiss Essen wird interimsweise auf mehrere Schultern verteilt.

In enger Abstimmung mit Marcus Uhlig und Jürgen Lucas organisieren in den kommenden Wochen die NLZ-Mitarbeiter Dirk Helmig, Enrico Schleinitz und Harald Bründermann gemeinsam mit Damian Jamro die rot-weisse Nachwuchsarbeit. Die bereits angestoßene Arbeit an der Zertifizierung des Nachwuchsleistungszentrums wird in dieser Konstellation ebenso weiter vorangetrieben wie die Kaderplanungen für die anstehende Saison.

„Die Vier verbindet eine hohe fußballerische Fachkompetenz sowie eine ausgeprägte Identifikation mit dem Verein Rot-Weiss Essen. Auch wenn diese Lösung aufgrund der fehlenden Fußball-Lehrer-Lizenz nicht von Dauer sein kann, so sichern wir in der aktuell sehr wichtigen Phase laufende Prozesse in unserem Nachwuchsleistungszentrum. Parallel dazu forcieren wir natürlich die Suche nach einem neuen Leiter unserer Nachwuchsabteilung“, so RWE-Vorstand Marcus Uhlig

(5) Kommentare

Regionalliga West

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
8 SC Verl 34 11 17 6 47:33 14 50
9 Rot-Weiß Oberhausen 34 13 11 10 50:41 9 50
10 Rot-Weiss Essen 34 12 13 9 55:43 12 49
11 SG Wattenscheid 09 34 12 9 13 58:52 6 45
12 Borussia Mönchengladbach II 34 11 10 13 49:49 0 43
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
10 SC Wiedenbrück 17 7 5 5 25:20 5 26
11 SG Wattenscheid 09 17 7 4 6 32:21 11 25
12 Rot-Weiss Essen 17 6 4 7 25:24 1 22
13 Bonner SC 17 5 4 8 23:33 -10 19
14 Fortuna Düsseldorf II 17 5 3 9 21:30 -9 18
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
2 KFC Uerdingen 05 17 10 5 2 33:13 20 35
3 Borussia Dortmund II 17 8 4 5 27:20 7 28
4 Rot-Weiss Essen 17 6 9 2 30:19 11 27
5 Wuppertaler SV 17 7 6 4 29:25 4 27
6 Borussia Mönchengladbach II 17 7 5 5 28:22 6 26

Rot-Weiss Essen

34 A
Fortuna Düsseldorf II
Sonntag, 13.05.2018 14:00 Uhr
1:1 (1:0)
34 A
Fortuna Düsseldorf II
Sonntag, 13.05.2018 14:00 Uhr
1:1 (1:0)

Torjäger

Rot-Weiss Essen

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 14 196 0,5
2
Kai Pröger

Mittelfeld

12 243 0,4
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 8 187 0,5
2
Kai Pröger

Mittelfeld

7 217 0,4
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 6 207 0,4
2
Benjamin Baier

Mittelfeld

5 285 0,3
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Kurz Notiert / Amateurfußballnews

RevierSport an der Hafenstraße
die Facebookseite für alle RWE-Fans

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

Login via Facebook

Der Login via Facebook erleichtert Ihnen die Anmeldung
  • Frankiboy51 12.02.2018 20:21 Uhr
    Quartett ?
    Ich lese Namen, die zum Sextett reichen und bald ein Septett
  • Testuser 12.02.2018 21:29 Uhr
    Zitatgeschrieben von Frankiboy51

    Quartett ?
    Ich lese Namen, die zum Sextett reichen und bald ein Septett


    Dir scheinen neben den Latten für den Zaun auch das Verständnis des richtigen Lesens zu fehlen. Nicht schlimm, lese es einfach nochmal langsam.
  • mensural 12.02.2018 21:34 Uhr
    Zitatgeschrieben von Frankiboy51

    lese ...

    lesen? Zu anstrengend für dich, tut doch weh im schimmeligen etwas da zwischen den Ohren. Vorgelesen vlt...
  • Frankiboy51 12.02.2018 23:16 Uhr
    In enger Abstimmung mit Marcus Uhlig (1)und Jürgen Lucas (2) organisieren in den kommenden Wochen die NLZ-Mitarbeiter Dirk Helmig (3), Enrico Schleinitz (4) und Harald Bründermann(5)gemeinsam mit Damian Jamro(6)...
    Wer leitet ?
    Liebe Cousins in der Farbe "Rot", ich würde sagen, "Hüte deine Zunge" und die beiden Vorposter, unterlassen sie bitte die persönlichen Attacken.
  • rwekopo 13.02.2018 00:19 Uhr
    Frankiboy,lieber Kusäng,lass bleiben,sonst wird hier wieder.............

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.