Startseite

VfL-Kommentar
Zuschauerkrise in Bochum

(14) Kommentare
VfL-Fans, VfL-Fans
Foto: firo

Das Revierderby zwischen dem VfL Bochum und MSV Duisburg wird längst nicht ausverkauft sein. Ein Kommentar.

Die Resonanz ist enttäuschend: Rund 15 000 Karten hatte der VfL Bochum nach eigenen Angaben bis Montagmittag für das kleine Derby gegen den MSV Duisburg abgesetzt. Für ein Spiel, das die Deutsche Fußball-Liga auf diesen Dienstag legte, um der Zweiten Liga zum Start in die Rest-Rückrunde besondere Aufmerksamkeit zuteil werden zu lassen, wie es seitens der DFL heißt. Ein Plan, der so nicht aufgeht.

Dass sich das Interesse an Tickets in Grenzen hält, mag auch an der für Berufstätige nicht idealen Anstoßzeit 18.30 Uhr liegen – ein Faktor, der aktuell aber eine eher untergeordnete Rolle spielen dürfte. Der maßgebliche Grund ist offenkundig: die Zuschauerkrise beim VfL Bochum. Der Klub war als Aufstiegsfavorit in die Saison gestartet, machte aber bislang mehr mit Intrigen und Zoff als mit positiven Ergebnissen auf sich aufmerksam. Das Chaos im Verein spaltet die Anhängerschaft.

Einige Fans wenden sich ab. Die Ultras verließen bereits ihre Plätze in der Ostkurve, um Sitzplätze in der Westkurve zu belegen. Die Konsequenz: Der Verein sperrte für das Spiel gegen den MSV zwei VfL-Blöcke, die sich direkt neben dem Bereich der Duisburger Fans befinden. Klub und Polizei wollen vermeiden, dass Anhänger aufeinandertreffen. Doch selbst bei der verringerten Kapazität wird das Stadion wohl bei weitem nicht ausverkauft sein.

Dabei bräuchte der VfL gerade in diesem Spiel viel Unterstützung. Rund 3500 Fans aus Duisburg werden anreisen, ihre Blöcke werden gut gefüllt sein. Während der MSV als Tabellensiebter relativ unbesorgt aufspielen kann, steht der VfL unter enormem Druck. Eine Heimniederlage gegen Duisburg würde Bochum nicht nur künftig noch mehr Zuschauer kosten. Sondern sie wäre auch ein sportliches Desaster – mit weitreichenden Folgen.

(14) Kommentare

2. Bundesliga

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
4 Arminia Bielefeld 34 12 12 10 51:47 4 48
5 Jahn Regensburg 34 14 6 14 53:53 0 48
6 VfL Bochum 34 13 9 12 37:40 -3 48
7 MSV Duisburg 34 13 9 12 52:56 -4 48
8 1. FC Union Berlin 34 12 11 11 54:46 8 47
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
4 1. FC Heidenheim 17 9 3 5 32:27 5 30
5 Jahn Regensburg 17 10 0 7 31:27 4 30
6 VfL Bochum 17 8 5 4 22:16 6 29
7 1. FC Union Berlin 17 7 7 3 30:19 11 28
8 1. FC Nürnberg 17 8 4 5 32:23 9 28
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
9 FC St. Pauli 17 6 2 9 15:28 -13 20
10 1. FC Union Berlin 17 5 4 8 24:27 -3 19
11 VfL Bochum 17 5 4 8 15:24 -9 19
12 Jahn Regensburg 17 4 6 7 22:26 -4 18
13 SV Sandhausen 17 4 5 8 16:18 -2 17

Transfers

VfL Bochum

Alexander Merkel

Mittelfeld

02/2018
Simon Lorenz

Abwehr

01/2018
VfL Bochum

war ausgeliehen

07/2017
Russell Canouse

Mittelfeld

VfL Bochum

war ausgeliehen

07/2017
Alexander Merkel

Mittelfeld

02/2018
VfL Bochum

war ausgeliehen

07/2017
Russell Canouse

Mittelfeld

VfL Bochum

war ausgeliehen

07/2017

VfL Bochum

34 H
Jahn Regensburg
Sonntag, 13.05.2018 15:30 Uhr
1:1 (0:0)
34 H
Jahn Regensburg
Sonntag, 13.05.2018 15:30 Uhr
1:1 (0:0)

Torjäger

VfL Bochum

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 14 182 0,5
2
Robbie Kruse

Sturm

7 365 0,2
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 8 153 0,5
2
Robbie Kruse

Sturm

4 294 0,3
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 6 220 0,4
2
Robbie Kruse

Sturm

3 461 0,2
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Kurz Notiert / Amateurfußballnews

RevierSport anne Castroper
die Facebookseite für alle Bochum-Fans

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

Login via Facebook

Der Login via Facebook erleichtert Ihnen die Anmeldung
  • BOT-S04 23.01.2018 00:12 Uhr
    Irgendwen muss RS ja finden, wenn es bei Schalke nichts negatives mehr gab/gibt.

    Dann muss halt der VfL nun dran glauben. Mal sehen wer als nächstes dran ist Zwinker
  • heavenearl 23.01.2018 07:43 Uhr
    Die Krise beim VfL heisst CH !
  • via Facebook: Bernd Koyro 22.01.2018 21:42 Uhr
    Wertfreier Artikel wie von Rs schon gewohnt !!!
  • via Facebook: Rene Hahn 22.01.2018 21:43 Uhr
    Was ein schlechter Artikel... Meine Herren 😁😁😁😂😂😂
  • via Facebook: Mirza Sakic 22.01.2018 21:45 Uhr
    Zuschauerkrise in Bochum? 😂😂 VfL - MSV war noch in keinem Spiel ausverkauft! Warum sollte es jetzt ausverkauft sein? 🤔🙈
  • via Facebook: Reinhard Becky Beckmann 22.01.2018 21:47 Uhr
    Keine Leistung - keine Zuschauer, ist doch alles Bestens.
  • via Facebook: Fabi Kattanek 22.01.2018 21:49 Uhr
    Da wundern die sich noch 😂🤣🤣
  • via Facebook: Gaspar Gonzalvo 22.01.2018 21:55 Uhr
    Das hat mit die antoß zeit zu tun würden die 20:30 wie alle andere statt finden wurden auch viele mehr schon allein aus Duisburg anreisen
  • via Facebook: Scott Thomas 22.01.2018 22:25 Uhr
    Anstoßzeit hilft auch nicht gerade ;-) nur mal so nebenbei
  • via Facebook: Holger Smolinski 23.01.2018 00:29 Uhr
    Die Verantwortlichen beim VFL sollten mal nachdenken was sie gerade aus dem Verein machen. Das erninnert mich an das was bei RWE passiert ist. Leider.:(
  • via Facebook: Da No 23.01.2018 00:51 Uhr
    Und das bei dieser arbeitnehmerfreundlichen Anstosszeit - wirklich traurig. Geht‘s noch?
  • via Facebook: Michél Ruthert 23.01.2018 05:43 Uhr
    Was eine rum Geheule in Bochum mein Gott bekommt denn Arsch hoch, wir haben es vor gemacht wie man mit Krisen umgeht da ist eure Sache ja lächerlich dagegen. Ist mir auch egal von uns sind genug da um einen Auswärtsdreier zu feiern.
  • via Facebook: Tommi Mai 23.01.2018 08:35 Uhr
    tja selbst schuld..und sollte der Verein noch länger von zwei solchen vollversagern geführt werden,wird der Schnitt noch weiter sinken.Denn die Fans wurden lange genug versascht und haben zurecht die Schnauze voll..ein Verein wird von zwei Personen komplett zerlegt und wundert sich dann noch über den zuschauerschwund.das ist beste Comedy..
  • via Facebook: Benjamin Kappel 23.01.2018 12:21 Uhr
    Schonmal dran gedacht die Anstoß zeit? Und so ein Spiel auf den Dienstag zu machen. Ich habe Arbeit und deswegen geht das nicht scheiß dfl

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.