Startseite » Fußball » Regionalliga

KFC Uerdingen
Aufstiegsheld geht, Lambertz kommt noch nicht

(20) Kommentare
Foto: Micha Korb

Regionalligist KFC Uerdingen rüstet sich für den Aufstiegskampf. Für einen Ex-Schalker ist kein Platz mehr. Ein weiterer Transfercoup muss wohl noch warten.

Nach 18 Monaten ist das Kapitel KFC Uerdingen für Pascale Talarski beendet. Der offensive Mittelfeldspieler wird die Krefelder in der Winterpause verlassen. Das gab der Tabellenzweite am Donnerstagnachmittag bekannt. Der Vertrag des 24-Jährigen wurde in beiderseitigem Einvernehmen aufgelöst. Nach Informationen dieser Redaktion wird sich Talarski dem Oberligisten SSVg Velbert anschließen.

Nach einer durchwachsenen Hinrunde soll er den Bergischen dabei behilflich sein, den Rückstand zur Tabellenspitze aufzuholen. Dass der ehemalige Oberhausener, der in der Jugendabteilung des MSV Duisburg ausgebildet wurde und von 2014 bis 2016 für die U23 des FC Schalke 04 spielte, eine tragende Rolle in der fünften Liga spielen kann, hat er in der vergangenen Saison bewiesen. In 32 Oberliga-Spielen gelangen ihm 15 Treffer und elf Torvorlagen. Damit hatte Talarski maßgeblichen Anteil am Aufstieg der Krefelder.

Lambertz kommt erst im Sommer

Doch wie für den Großteil seiner Kollegen gab es auch für den 93-fachen Regionalliga-Spieler keinen Aufstiegsbonus. Unter Trainer Michael Wiesinger verlor Talarski seinen Stammplatz. In der Hinrunde absolvierte er nur sieben Pflichtspiele, davon nur ein Regionalliga-Spiel von Beginn an. Nun sucht er sein Glück eine Etage tiefer.

Der KFC setzte zuletzt ein dickes Ausrufezeichen mit der Verpflichtung von Ex-Profi Maximilian Beister. Doch damit nicht genug: Nach Informationen dieser Redaktion soll der ehemalige Düsseldorfer Kultspieler Andreas Lambertz (33) ebenfalls schon im Winter verpflichtet werden. Doch sein aktueller Arbeitgeber Dynamo Dresden will ihn nach aktuellem Stand erst im Sommer ziehen lassen. Dann läuft sein Vertrag beim Zweitligisten aus und der Weg zum KFC wäre frei.

Lambertz äußerte sich exklusiv gegenüber dieser Redaktion zu den Spekulationen um seine Person. Die Fortuna-Legende schloss einen Wechsel im Winter aus, einen Transfer zum KFC im Sommer aber nicht: "Natürlich kenne ich Herrn Ponomarev durch meine Düsseldorfer Zeit schon länger und weiß um das Interesse von Uerdingen. Ein Wechsel in der Winterperiode steht allerdings nicht nur Debatte. Und über den Sommer habe ich mit Dynamo Dresden noch nicht gesprochen. Eines ist klar: Ich bin nicht mehr 20, und ich bin auch kein Übertalent und mache mir wegen eines Vertrages in der nächsten Saison erst einmal keinen Stress. Ich will spielen, so lange es geht. Richtig ist, dass meine Familie nach Korschenbroich an den Niederrhein zurückkehren wird."

(20) Kommentare

Regionalliga West

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 KFC Uerdingen 05 20 11 7 2 24:14 10 40
2 Viktoria Köln 19 12 3 4 44:21 23 39
3 Borussia Dortmund II 18 10 4 4 32:20 12 34
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 KFC Uerdingen 05 10 7 3 0 14:7 7 24
2 Viktoria Köln 9 6 2 1 25:8 17 20
3 Alemannia Aachen 10 5 3 2 20:10 10 18
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
2 Viktoria Köln 10 6 1 3 19:13 6 19
3 Borussia Mönchengladbach II 9 5 3 1 17:7 10 18
4 KFC Uerdingen 05 10 4 4 2 10:7 3 16
5 Alemannia Aachen 9 4 3 2 14:11 3 15
6 SC Wiedenbrück 9 5 0 4 17:15 2 15

Transfers

KFC Uerdingen 05

Pascale Talarski

Mittelfeld

01/2018
Kris Thackray

Abwehr

Vertragsende (neuer Verein unbekannt)

01/2018
Pascale Talarski

Mittelfeld

01/2018
Kris Thackray

Abwehr

Vertragsende (neuer Verein unbekannt)

01/2018

KFC Uerdingen 05

22 A
SG Wattenscheid 09
Sonntag, 18.02.2018 15:00 Uhr
3:3 (1:2)
21 H
FC Wegberg-Beeck
Samstag, 10.02.2018 17:00 Uhr
-:- abgesagt
23 H
Westfalia Rhynern
Samstag, 24.02.2018 14:00 Uhr
-:- (-:-)
21 H
FC Wegberg-Beeck
Samstag, 10.02.2018 17:00 Uhr
-:- abgesagt
23 H
Westfalia Rhynern
Samstag, 24.02.2018 14:00 Uhr
-:- (-:-)
22 A
SG Wattenscheid 09
Sonntag, 18.02.2018 15:00 Uhr
3:3 (1:2)

Torjäger

KFC Uerdingen 05

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 6 112 0,4
2 4 328 0,2
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 4 160 0,4
2
Oguzhan Kefkir

Mittelfeld

3 208 0,4
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 3 117 0,4
2 2 229 0,3
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Kurz Notiert / Amateurfußballnews

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

Login via Facebook

Der Login via Facebook erleichtert Ihnen die Anmeldung
  • thomasix 18.01.2018 18:37 Uhr
    Viel Glück, Pascale
  • BOT-S04 18.01.2018 19:18 Uhr
    Da können sich eventuelle Aufstiegshelden in diesem Jahr schon mal abschauen, wie es für sie vielleicht nächstes Jahr läuft....
  • Hafenstraße1907 18.01.2018 20:58 Uhr
    Unglaublich, dass man die ganzen Helden einfach wegschmeißt!
    Mit der Aufstiegsmannschaft wären die wahrscheinlich genauso oben dabei, vielleicht nicht Zweiter, aber Vierter/Fünfter, hätten aber 8-10 Millionen gespart!
  • 18.01.2018 21:23 Uhr
    Hups, ein 24 jähriger mit nachweislich sehr viel Talent geht und ein 34 jähriger soll im Sommer kommen. Kommisches Beuteschema bzw. Anforderungsprofil.
  • ynmr98 19.01.2018 01:54 Uhr
    Hafenstraße1907 das mit Sicherheit nicht, man würde gegen den Abstieg spielen. Die Mannschaft aus der letzten Saison hatte einfach nicht genügend Qualität um in der Regionalliga zu bestehen. Es ist doch völlig legitim sich da zu verstärken, wenn man oben stehen will. Vor allem, wenn man das Geld dazu hat.
  • Fußballfan85 19.01.2018 07:28 Uhr
    Zunächst einmal: Viel Glück Pascale und danke für den Einsatz während der letzten Saison.

    M. E. reicht es sportlich bei ihm nicht. Dass hier andere sein "nachweislich großes Talent" besser beurteilen können, aber weiter weg sitzen als z. B. der Trainer oder andere ist schon interessant. PT konnte sich auch bei Schalke II damals in der Regionalliga nicht durchsetzen. Für die Oberliga ist das m. E. ein Granatenspieler, aber das Niveau in der RL ist um ein vielfaches höher. Wenn Du aufsteigen willst, schaffst Du das nicht mit Spielern, die in der RL maximal Mittelmaß sind. Vor allem, wenn Du Dich in der 3. Liga dann auch etablieren willst. Da benötigst Du Spieler, die min. in der Spitzengruppe der 3. Liga mithalten können, ggf. sogar in der 2.

    @Hafenstraße: Das ist immer so einfach gesagt "man hätte 8-10 Mio. gespart". 1. sind das Fantasiezahlen und 2. dann gibst Du halt über Jahre ein paar Mio. weniger aus, musst aber länger daran arbeiten. Ob man jetzt Ponomarevs Konzept und die Art und Weise gut oder schlecht findet, sei dahingestellt. Aber er investiert SEIN Geld, damit der Verein aufsteigt und ich finde es fair genug, dass er dann auch das Tempo vorgibt und sagt, er möchte so schnell wie möglich hoch und Geld verdienen, als 3-4 Jahre in der Regionalliga zu dümpeln und dann in Summe mehr Geld auszugeben.

    @GünterPröpper: Naja, der Verein hat die Gerüchte um Lambertz nicht bestätigt. Aber sei es drum. Auf der Position fehlt aktuell Erfahrung und ein Leader. Da wäre Lambertz gut. Und mit seinen aktuell 33 Jahren - C'mon. Wie alt ist Manno noch gleich? Man kann auch mit 33 Jahren noch voll im Saft stehen und gerade in der 4. und 3. Liga noch top Leistungen abrufen.
  • @Jane 19.01.2018 10:48 Uhr
    .....klar,dass ich mir heute erst einmal meine tägliche Dosis- Günter Pröpper -abholen musste. Man muss ja nur auf die Kommentarleiste des KFC gehen. Bist Du jetzt doch kritischer KFC Fan(heimlich) oder möchtest Du nicht zukünftig besser Dein geistreiches Gesülze über die Geschehnisse rund um die Weltstadt Schwebebebe irgendwo anders loswerden ?
    Und dann haben wir noch den Philosophen Martin Schirmer, der uns in stilistisch geradezu genialer Art und Weise Nachhilfe gibt mit dem Zitat:
    Neu reicher schreiß Club------klasse !!!!
  • Uerdinger1905 19.01.2018 21:56 Uhr
    So langsam glaub ich günther Pröpper wird von RS gesteuert wird
    Ist doch nicht normal, der schreibt was er will, beleidigt ,pöbelt rum
    Alle Kommentare bleiben drin
    Derjenige der dagegen schreibt, wird verwarnt oder gesperrt .im besten fall wird der Kommentar gelöscht.
  • Puma1907 19.01.2018 22:07 Uhr
    @Uerdinger1905
    Stimmt,der kann hier schreiben was er will,Pröpper fahr mal bisschen Schwebebahn.
  • via Facebook: Dieter Kinzius 18.01.2018 18:36 Uhr
    Ja der Wiesinger kann nicht mit jungen Spielern umgehen Bis auf wenige Ausnahmen eine Söldnertruppe.
  • via Facebook: Martin Schirmer 18.01.2018 18:52 Uhr
  • via Facebook: Martin Schirmer 18.01.2018 18:55 Uhr
    Neu reicher schreiß Club
  • via Facebook: Stonecold Ingenhag 18.01.2018 19:16 Uhr
    Ich sehe das alles sehr sehr skeptisch . Als Lakis kam sind ihm alle mit Scheuklappen hinterhergelaufen. Die gleichen die ihm jahrelang den treueeid schworen hängten ihn nachher am Ende an den höchsten baum. Jetzt genau das gleiche,Skeptiker werden gar nicht gehört. Aber was wenn die ganze Sache schief geht? Eine eventuelle Relegation nicht gewonnen wird? Neue Mannschaft? Und wenn Mr.P. irgendwann keinen Bock mehr hat? Was dann? In Krefeld wird alles getan um den Kev trotz dreimaligem sportlichen Abstieg in Folge den Arsch zu retten. Hier interessiert sich keine Sau für unseren KFC. Meine sorge ist einfach das wir in 2-3 Jahren ähnlich gelöscht werden wie einst Union Solingen.
  • via Facebook: Manni Bredohl 18.01.2018 19:42 Uhr
  • via Facebook: Andreas Ristau 18.01.2018 19:49 Uhr
    Talaski komm zurück nach Oberhausen 🙂💪✊👏👍🍀🍀
  • via Facebook: Marco Hastenteufel 18.01.2018 20:49 Uhr
    Dominik Fritze
  • via Facebook: Dirk Lehnertz 19.01.2018 09:12 Uhr
    Jens Tophoven Dirk Boll
  • via Facebook: Volker Kuhnhenn 19.01.2018 09:54 Uhr
    Geldwäsche.
  • via Facebook: Kevin Jellessen 19.01.2018 10:58 Uhr
    Fine Lampke
  • via Facebook: Patrick Schützler 19.01.2018 13:37 Uhr
    Lambertz wird gar nicht kommen 1. Weiß er was gut ist 2. Ist bereits bekannt das er nach seinem Karriereende in Dresden definitiv zurück zu unserer Fortuna kommt (soll dort höhere Aufgaben im NLZ bekommen) Und 3. Uerdingen hat ihn einfach nicht verdient

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.