Startseite » Fußball » 2. Bundesliga

VfL-Chaos
Engelbracht betont: "Stehe nicht zur Verfügung"

(10) Kommentare
Foto: firo

Die Bochumer Oppositionsbewegung "Rettet den VfL" möchte zwei außerordentliche Mitgliederversammlungen erreichen. Das konkrete Ziel: Eine neue Führung beim VfL.

Auf der zweiten Mitgliederversammlung soll ein neuer Aufsichtsrat gewählt werden. Die Fans machen ernst. Auf der Homepage der Gruppierung heißt es unter anderem: "Wir halten an unseren Forderungen fest, um die Chaostage beim VfL Bochum 1848 zu beenden und einen Neuanfang mit Perspektive zu ermöglichen. Daher haben wir den Antrag für die außerordentliche Mitgliederversammlung satzungsfest überarbeitet." Am Ende der Bemühungen soll die Abberufung von Bochums Aufsichtsratsvorsitzendem Hans-Peter Villis sowie eine Neuwahl des Präsidiums stehen.

Knapp 1700 Unterschriften von Mitgliedern des VfL Bochum werden benötigt. Dabei gibt es ein Versprechen der Anhänger. Via Facebook wurde verlautet, dass Bochums Finanzvorstand Wilken Engelbracht, der vor wenigen Wochen seinen Ausstieg aus dem Verein verkündete, bei einer erfolgreichen Petition doch zur Verfügung stehen würde. Die Fans hätten seine Zusage, mittlerweile ist das Posting wieder gelöscht. Damit konfrontiert reagierte Engelbracht überrascht: "Ich habe mit niemandem gesprochen und stehe auch nicht zur Verfügung."

Auf Facebook heißt es zudem: "Wir brauchen JETZT ein reinigendes Gewitter, um den Schmutz der jüngeren Vergangenheit abzuwaschen! Die Zeit von Villis, Hochstätter, Kree und Co. neigt sich dem Ende entgegen! Unter www.antrag-vflbochum.de findet ihr den schriftlichen Antrag, der rechtlich erforderlich ist, um eine außerordentliche Mitgliederversammlung einzuberufen!" Unterstützt wird das Vorhaben mittlerweile von dem Fanklub Blau-Weiße Brille, der Faninitiative e.V. und weiteren Unterstützern.

Klar ist: Langweilig wird es in diesen Tagen beim VfL Bochum nicht...

(10) Kommentare

2. Bundesliga

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
12 FC St. Pauli 23 8 7 8 23:34 -11 31
13 Eintracht Braunschweig 23 6 11 6 27:24 3 29
14 VfL Bochum 23 7 5 11 20:28 -8 26
15 Erzgebirge Aue 23 6 7 10 23:36 -13 25
16 SpVgg Greuther Fürth 23 6 6 11 23:34 -11 24
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
7 SpVgg Greuther Fürth 11 6 2 3 16:10 6 20
8 1. FC Union Berlin 11 5 3 3 22:14 8 18
9 VfL Bochum 11 5 2 4 13:11 2 17
10 Eintracht Braunschweig 12 4 4 4 14:12 2 16
11 Arminia Bielefeld 12 4 4 4 18:17 1 16
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
15 1. FC Kaiserslautern 11 3 1 7 11:23 -12 10
16 Erzgebirge Aue 11 2 3 6 12:22 -10 9
17 VfL Bochum 12 2 3 7 7:17 -10 9
18 SpVgg Greuther Fürth 12 0 4 8 7:24 -17 4

Transfers

VfL Bochum

Alexander Merkel

Mittelfeld

02/2018
Simon Lorenz

Abwehr

01/2018
VfL Bochum

war ausgeliehen

07/2017
Russell Canouse

Mittelfeld

VfL Bochum

war ausgeliehen

07/2017
Alexander Merkel

Mittelfeld

02/2018
VfL Bochum

war ausgeliehen

07/2017
Russell Canouse

Mittelfeld

VfL Bochum

war ausgeliehen

07/2017

VfL Bochum

23 A
1. FC Heidenheim
Freitag, 16.02.2018 18:30 Uhr
1:0 (1:0)
24 H
1. FC Nürnberg
Sonntag, 25.02.2018 13:30 Uhr
-:- (-:-)
25 A
FC Ingolstadt
Montag, 05.03.2018 20:30 Uhr
-:- (-:-)
24 H
1. FC Nürnberg
Sonntag, 25.02.2018 13:30 Uhr
-:- (-:-)
23 A
1. FC Heidenheim
Freitag, 16.02.2018 18:30 Uhr
1:0 (1:0)
25 A
FC Ingolstadt
Montag, 05.03.2018 20:30 Uhr
-:- (-:-)

Torjäger

VfL Bochum

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 6 278 0,3
2
Robbie Kruse

Sturm

4 397 0,2
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 5 156 0,5
2 3 180 0,5
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 2 112 0,7
Robbie Kruse

Sturm

2 469 0,2
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Kurz Notiert / Amateurfußballnews

RevierSport anne Castroper
die Facebookseite für alle Bochum-Fans

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

Login via Facebook

Der Login via Facebook erleichtert Ihnen die Anmeldung
  • BochumerJunger1848 17.01.2018 15:34 Uhr
    Lachen Lachen Die Opposition zeigt ihr wahres Gesicht.
    Das ist ja noch schlimmer als die derzeitige Führung. Direkt mal Werbung mit falschen Versprechungen machen. Glückwunsch...
  • sovieldazu 17.01.2018 16:37 Uhr
    Heute morgen wurde ich gefragt:"Schon die Petition unterschrieben"? Meine Antwort:"Und wenn ich der letzte Bochumer bin, nein, ich habe nicht unterschrieben."
    Stunden später lese ich diese Mitteilung. Jetzt schreibe ich es nochmals:
    ICH UNTERSCHREIBE NICHT!
    Natürlich kann man auf meine Stimme verzichten. Aber natürlich kann ich auch auf die verzichten, die mehr kaputt machen, als dass Hilfe und angebliche Rettung dem VfL zugetragen werden wird.
    Nein, ich bin weder verwandt, noch verschwägert mit Villis, Hochstätter, oder anderen Funktionsträger beim VfL. Ich bin nur VfLer und sonst nichts, basta!
  • via Facebook: Tommi Mai 17.01.2018 14:01 Uhr
    Ein Verein verwandelt sich in die Muppets Show...👏👏👏
  • via Facebook: Udo Dreier 17.01.2018 14:38 Uhr
    Noch dilletatischer, als CH und der Aufsichtsrat
  • via Facebook: Andi Kollin 17.01.2018 14:52 Uhr
    Armer VFL
  • via Facebook: Andreas Gertz 17.01.2018 15:42 Uhr
    Hauptsache erstmal mit der Meldung auf Stimmenfang gehen 😣 Ich weiss schon warum ich nicht unterschrieben habe.
  • via Facebook: Andre Schwarting 17.01.2018 16:26 Uhr
    Die Unruhe kommt mehr von "aussen" als vom VfL selbst. Einige sollten die Klappe halten.
  • via Facebook: Kevin Gorks 17.01.2018 16:36 Uhr
    Aber wenn man nicht der Meinung der Mehrheit ist und man sagt was man denkt wird man direkt beleidigt weil es nicht ins Bild passt. Leider kommt momentan die Unruhe so gut wie nur von aussen rein.
  • via Facebook: Normanello Kaiser 17.01.2018 17:57 Uhr
    Was für'n Haufen. Wer diesen Unsinn unterschreibt, dem ist auch nicht mehr zu helfen. Allein der Artikel zeigt doch, was für Knallköppe da am Werk sind. Unruhe kommt da nur von aussen.
  • via Facebook: Joerg Häusler 17.01.2018 19:16 Uhr
    NERO C.H. muß weg. siehe Vergangenheit bzw. Zukunft Trump.

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.