Startseite » Fußball » Regionalliga

KFC Uerdingen
Der nächste Knaller steht auf dem Zettel

(53) Kommentare
Fortuna Düsseldorf, Andreas Lambertz, Saison 2012/2013, Lumpi, Fortuna Düsseldorf, Andreas Lambertz, Saison 2012/2013, Lumpi
Foto: firo

Am Samstag hat der Regionalligist KFC Uerdingen mit der Verpflichtung von Maximilian Beister ein dickes Ausrufezeichen gesetzt. Das nächste könnte bald folgen.

Denn nach Informationen vom "Express" hat der KFC Interesse an einem Mitspieler von Beister aus der Zeit bei Fortuna Düsseldorf. Und zwar an Andreas Lambertz, Kultspieler bei der Fortuna. Die Düsseldorfer Fans verehren den Mittelfeld-Kämpfer, der mit der Fortuna von der Oberliga Niederrhein bis in die Bundesliga aufgestiegen ist. Ein Novum. Denn noch nie machte ein Spieler bei einem Verein den Aufstieg von der vierten Liga in die Bundesliga mit! Von 2003 bis 2015 hat "Lumpi" bei seiner Fortuna gespielt, dann war Schluss.

Der mittlerweile 33-Jährige wechselte daraufhin zu Dynamo Dresden, dort läuft sein Vertrag im Juni 2018 aus. Klar ist bisher nur: Lambertz geht nach seiner Karriere zur Fortuna zurück und soll in die Vereinsarbeit eingebunden werden. Aber bis dahin kann es noch etwas dauern, denn Lambertz will seine Karriere im Sommer noch nicht beenden. Und nach Express-Infos plant der KFC den Spieler zurück in die Heimat zu holen.

Noch ein Ex-Profi zum KFC. Nach Christopher Schorch, Beister, Alexander Bittroff oder Marcel Reichwein. Wie es Essens neuer erster Vorsitzender Marcus Uhlig bereits nach dem Beister-Transfer anmerkte: "In Köln und Uerdingen gibt es reine Mäzene als Geldgeber. Und deren Quellen scheinen Halbjahr für Halbjahr unerschöpflich zu sein."

Mit einem Transfer würde Uerdingen die eigenen Pläne mit Nachdruck unterstreichen. Denn nach dem Aufstieg aus der Oberliga in die Regionalliga will der Verein die vierte Liga nur als Zwischenstation zur 3. Liga betrachten. KFC-Boss Mikhail Ponomarev betonte bereits mehrfach, zuletzt gegenüber "fupa.net". "Der KFC Uerdingen ist ein Verein mit großer Tradition. Ich bin Geschäftsmann. Also ist es mein großes Ziel, den Verein profitabel zu machen, dass er alleine auf gesunden Füßen stehen kann. Das kann er aber nicht in der vierten und auch nicht in der dritten Liga, sondern nur in der zweiten oder ersten Liga."

(53) Kommentare

Regionalliga West

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 KFC Uerdingen 05 34 22 10 2 68:24 44 76
2 Viktoria Köln 34 21 9 4 85:36 49 72
3 Wuppertaler SV 34 15 11 8 61:47 14 56
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 KFC Uerdingen 05 17 12 5 0 35:11 24 41
2 Viktoria Köln 17 10 6 1 49:19 30 36
3 SV Rödinghausen 17 10 2 5 38:26 12 32
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 Viktoria Köln 17 11 3 3 36:17 19 36
2 KFC Uerdingen 05 17 10 5 2 33:13 20 35
3 Borussia Dortmund II 17 8 4 5 27:20 7 28
4 Rot-Weiss Essen 17 6 9 2 30:19 11 27

Transfers

KFC Uerdingen 05

Pascale Talarski

Mittelfeld

01/2018
Kris Thackray

Abwehr

Vertragsende (neuer Verein unbekannt)

01/2018
Pascale Talarski

Mittelfeld

01/2018
Kris Thackray

Abwehr

Vertragsende (neuer Verein unbekannt)

01/2018

KFC Uerdingen 05

34 A
SC Wiedenbrück
Sonntag, 13.05.2018 14:00 Uhr
0:5 (0:2)
34 A
SC Wiedenbrück
Sonntag, 13.05.2018 14:00 Uhr
0:5 (0:2)

Torjäger

KFC Uerdingen 05

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 17 102 0,6
2 11 94 0,7
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 7 115 0,5
2 6 82 0,9
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 10 93 0,7
2 5 109 0,6
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Kurz Notiert / Amateurfußballnews

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

Login via Facebook

Der Login via Facebook erleichtert Ihnen die Anmeldung
  • hansi1 15.01.2018 12:10 Uhr
    und bevor wieder einige Fans von den grossen Traditionsclub Bayer 05 anfangen zu heulen alle Welt sei neidisch auf Sie und ihren Russen.
    Nein,Lumpi sei euch gegoennt und am besten noch ein paar Topspieler die dafuer sorgen das ihr im Sommer die Liga endlich verlaest.
    Und dank eures Russen wird mir selbst die Viktoria ein klein wenig sympatisch.
  • 15.01.2018 12:14 Uhr
    Anscheinend wird der gesamte Kader zur neuen Saison wieder umgekrempelt.
    Ich empfinde dies als Ohrfeige für die Spieler, die noch die Knochen hinhalten.
    Ich hätte da keinen so großen Bock zu pöhlen.
  • rolbot 15.01.2018 12:30 Uhr
    Nun muß man ja die Qualität von Beister nicht schönreden. Er hat in den letzten Jahren absolut nicht mehr an seine früheren Leistungen anknüpfen können. Lumpi ist mit seinen 33 Jahren jetzt auch nicht so taufrisch und so warten wir erst einmal ab, wie es auf dem Platz aussieht. Hatten wir alles schon.


    Zuletzt modifiziert von rolbot am 15.01.2018 - 12:33:00
  • Red1907 15.01.2018 13:12 Uhr
    @Monostatos

    Haben wir uns privat schon mal getroffen? Ich denke nicht! Insofern nehme ich dein Psychologisches Profil, welches du da von mir angefertigt hast mal nicht so ernst. Und deine Beleidigungen schiebe ich mal in die Schublade eines gewöhnlichen Internet Pöblers.
  • Kalle K 15.01.2018 13:17 Uhr
    Billiger Kommentar unterster Schublade.
    Es gibt genug RWE-Fans hier, die sehr differenziert mit dem eigenen und anderen Clubs umgehen.
  • rwekopo 15.01.2018 13:24 Uhr
    Monostatos,Du schwärmst doch so von Hotteköln,dann nehme Dir doch kommentartechnisch ein Beispiel an Ihm.Gehört natürlich sehr viel Charakter dazu,aber vielleicht........
  • Bahnschranke 15.01.2018 13:28 Uhr
    Oje KFC ....
    Wer nicht in der Lage ist, sich einen Aufstieg zu erarbeiten, der kauft ihn sich halt. Als KFC-Fan ist man schon eine arme Sau. Man fühlt sich doch ohnmächtig und unbeteiligt, so wie da was zusammen gewürfelt wird. Auf was will man da noch stolz sein.... der sogenannte 12. Mann spielt überhaupt keine Rolle mehr. Wenn der Letzte seine Integration verloren hat, werden die Ränge halt mit Pappkameraden gefüllt. Die kann man ja schließlich auch kaufen ...
    Nein, meine blau-roten Freunde, ich bin nicht neidisch auf das Konstrukt. Mir ist bewusst, dass es einem schwer fällt seine Vereinsbrille runter zu nehmen. Aber mal ehrlich, wenn Ihr Euch so nach Bundesliga-Fußball sehnt, dass Ihr alles abnickt, dann fahrt doch die paar Kilometer zur MSV-Arena. Da wird Tradition gelebt und sich alles hart erarbeitet.
  • krötenmann 15.01.2018 13:35 Uhr
    In Uerdingen wir hart gearbeitet? Selten so gelacht @Monostatos

    Geld wiegt hier jegliche, fehlende Kompetenz im sportlichen Bereich auf, und Nachhaltigkeit? Wo denn? Wieviel Euro wurde denn bereits in Nachhaltigkeit investiert? Grotenburg? Infrastruktur? Unterbau?

    Aber ich find es amüsant wie hier alles leichtfertig auf eine Karte gesetzt wird nach dem Motto "Wenn es halt nicht hinhaut, fangen wir halt in der Kreisliga wieder an, der einzige der sein Geld verloren hat ist ja Ponomarev!"

    Wie kann man so bescheuert leichtfertig denken? Als wenn auch nur ein Investor neben Ponomarev dann bereit ist Geld in diese GmbH zu investieren.

    Ich bin gespannt wie es weitergeht, fast schon spannender als das Aufstiegsrennen selber.
  • joodenaach 15.01.2018 13:42 Uhr
    @Monostatos
    Viktoria hat aus ihren Fehlern gelernt.
    Letzte und diese Saison in der Winterpause "Null" Spieler verpflichtet für die Rückrunde.

    Falls Du die Geschichte im rrh. Fussball in Köln kennen würdest wüsstest Du das es durchaus Interesse (Nachfrage) an einem starken Verein gab.

    In Köln zählt nur der FC. Deswegen ist es verwegen das Du Fortuna mit dem FC in einem Atemzug nennst.
  • Hochrein 15.01.2018 13:43 Uhr
    Ein paar Rollatoren bräuchte der KFC auch bald.
  • westkurver 15.01.2018 13:57 Uhr
    Warum machen die das? Weil sie es können. Ist so, ist ein schneller und auch kein unbedingt schlechter Weg.
    Hätte, Wenn und Trallala, allet nur Gelaba, wie Meines hier.
  • fan2001FBU 15.01.2018 15:41 Uhr
    Kann der KFC eigentlich noch die U23 Regel erfüllen?
    Oder kennen die Verantwortlichen diese Regel nicht?

    reviersport.de/302879---rwe-u23-regel-ka derplanung-erschwert.html
  • Hilter 15.01.2018 16:18 Uhr
    Bitte verpflichtet den Lambertz nicht! Der wird 34. Und ob er uns dann im sportlichen Bereich verstärken würde wage ich zu bezweifeln.
  • Der_Neutrale 15.01.2018 16:45 Uhr
    @ Bahnschranke: Vor allem wird in Duisburg sehr sehr viel auf Pump gearbeitet und darauf sollte man auch nicht stolz sein.

    Richtig ohne Hilfe und das ist vorbildlich. arbeitet man in Oberhausen bei RWO denn dort schafft man es seit Jahren praktisch fast ohne Hilfe und mit sehr sehr geringen Zuschauerzahlen immer oben mitzuspielen
  • Hotteköln 15.01.2018 17:11 Uhr
    Bin wohl mal wieder zu spät dazugekommen. Der Kommentar von @monostatos wurde wohl zwischenzeitlich gelöscht?!
  • Grenzländer 15.01.2018 17:25 Uhr
    Abwarten, bisher meiner Meinung nach nicht mehr als ein Gerücht. Lohnt nicht, da jetzt viele Worte drüber zu verlieren. Das kann man immer noch machen, wenn es tatsächlich soweit sein sollte. Aber lustig was hier direkt schon wieder los ist. Da soll noch einer sagen Uerdingen wäre nicht der Nabel der Welt.
  • gprovinzial 15.01.2018 17:37 Uhr
    Zitatgeschrieben von Der_Neutrale

    @ Bahnschranke: Vor allem wird in Duisburg sehr sehr viel auf Pump gearbeitet und darauf sollte man auch nicht stolz sein.

    Richtig ohne Hilfe und das ist vorbildlich. arbeitet man in Oberhausen bei RWO denn dort schafft man es seit Jahren praktisch fast ohne Hilfe und mit sehr sehr geringen Zuschauerzahlen immer oben mitzuspielen


    Was meinst du ohne Hilfe???

    Dir ist doch bewusst, dass RWO unter den Hauptsponsoren fast 50% öffentliche Sponsoren hat bzw. durch deren GmbH`s vertreten ist. Gibt es noch einen RL Klub wo die öffentliche Hand mehr reinpumpt als bei RWO?
  • fan2001FBU 15.01.2018 17:59 Uhr
    @gprovinzial
    Selten so einen Schwachsinn gelesen.
    Zuerst richtig informieren und dann posten.
  • gprovinzial 15.01.2018 18:25 Uhr
    Zitatgeschrieben von fan2001FBU

    @gprovinzial
    Selten so einen Schwachsinn gelesen.
    Zuerst richtig informieren und dann posten.


    Darfst du gerne machen, lasse mich gerne eines besseren belehren.

    Bin gespannt!!!

    Vielleicht nur ein bisschen fundierter als deine zahlreichen, nicht zutreffenden Vermutungen zum KFC gegen wen die nächste Woche wieder verlieren, wo die nach der Hinrunde bzw. in der Abschlusstabelle stehen werden etc.


    Zuletzt modifiziert von gprovinzial am 15.01.2018 - 18:56:48
  • gprovinzial 15.01.2018 18:53 Uhr
    Zitatgeschrieben von gprovinzial

    Zitatgeschrieben von fan2001FBU

    @gprovinzial
    Selten so einen Schwachsinn gelesen.
    Zuerst richtig informieren und dann posten.


    Darfst du gerne machen, lasse mich gerne eines besseren belehren.

    Bin gespannt!!!

    Vielleicht nur ein bisschen fundierter als deine zahlreichen nicht zutreffenden Beiträge zum KFC gegen wen die nächste Woche wieder verlieren, wo die nach der Hinrunde bzw. in der Abschlusstabelle stehen etc.


    Zuletzt modifiziert von gprovinzial am 15.01.2018 - 18:52:25
  • mistfink 16.01.2018 04:15 Uhr
    Die Vereine, welche mit dem Aufstieg nichts mehr zu tun haben, sollten ihre Topspieler bis Saisonende zum Nulltarif nach Wiedenbrück verleihen. Es ist erschreckend, dass NIEMAND dem Status Quo einen Riegel vorschiebt. Der Fußball ist tot, mausetot. Amen....
  • Old Man 16.01.2018 08:42 Uhr
    Oh je...was ein Aufruhr.

    Haltet doch mal den Ball flach.... bislang ist es NUR ein GERÜCHT !

    Und um es zu verdeutlichen: Sämtliche Verpflichtungen des KFC diese Saison kamen ohne Vorankündigung. Nie ist etwas vorab durchgesickert.
    Und jetzt auf einmal soll es anders sein??

    Dazu kommt: Sämtliche Gerüchte über den KFC aus der RS diese Saison betreffend haben sich im Nachhinein in Luft aufgelöst.
    Und auch an diesem Gerücht wird nichts dran sein......bis auf die Tatsache dass bei jedem Gerücht viele "Hits" und Kommentare garantiert sind.

    Aber bei einigen hier scheint der Puls - quasi wie ein Automatismus- bei Erwähnung des KFC in gefährlich hohen Regionen zu schlagen.... ;-)
    Also wie gesagt.... einfach mal den Ball flach halten ( gilt auch für einige KFC Fans !) - ist besser für die Stimmung und die Gesundheit ;-)
  • Bahnschranke 16.01.2018 10:16 Uhr
    Ob der jetzt verpflichtet wird, oder nicht, ist ja auch egal. Uerdingen hat es in einem halben Jahr geschafft, sich an der Spitze der Antipathie zu katapultieren. Das Fundament ist so löcherig, dass der KFC schon bald wieder in die Bedeutungslosigkeit abrutschen wird. Für die, die das Gefühl haben in der falschen Stadt geboren zu sein, tut es mir einfach leid.
  • Frankiboy51 16.01.2018 14:29 Uhr
    Eilmeldung --- Eilmeldung --- Eilmeldung --- Eilmeldung --- Ei

    Entgegen aller eventuellen Annahmen oder Gerüchte ...
    ... Die Mannschaft des KFC Uerdingen darf sowohl bei Auswärtsspielen, aber vor allem bei Heimspielen lediglich mit 11 (i.W. elf) Personen auf dem Platz antreten.
    Davon kann einer ein sogenannter Torwart sein.
    Der 12. Mann ist nicht berücksichtigt, weil vernachlässigbar.

    Damit ist die Chancengleichheit bis zu den Relegationsspielen gewährleistet.
  • 16.01.2018 17:36 Uhr
    oh menno.....
    aber ab Relegation darf der KFC aber mit 13 Spielern antreten. Oder.
    Haben doch soviele von diesen Spielern. 30, 31, 32 ???? Ich habe den Überblick verloren. Auf der Homepage des KFC sind es jedenfalls sehr viele.
    Hat eigentlich noch jemand den richtigen Überblick?
  • Motris 16.01.2018 18:57 Uhr
    Zitatgeschrieben von GnterPrpper


    Haben doch soviele von diesen Spielern. 30, 31, 32 ???? Ich habe den Überblick verloren. Auf der Homepage des KFC sind es jedenfalls sehr viele.
    Hat eigentlich noch jemand den richtigen Überblick?

    Ja, es sind 25 .
    RWE 22, Viktoria Köln 24, RWO 24, Wuppertaler SV 28.
    Ich hoffe ich konnte helfen.
    Edith sagt, es sind doch 26, Beister ist noch nicht mitgezählt, sorry.


    Zuletzt modifiziert von Motris am 16.01.2018 - 19:00:19
  • BlueRed 16.01.2018 19:17 Uhr
    @ GünterPröpper
    Nicht dass sie durch ihre peinlichen rassistischen Sprüche permanent auffallen, sie sind auch nicht in der Lage richtig zu zählen. So sind auch ihre Kommentare im Gesamten wohl einzuordnen, nämlich als unqualifizierte Pöbelei. Die nachahmenden KFC Hasser stehen dem in Nichts nach und so hat man für solche Menschen, die unsachlich und beleidigend agieren ohne jegliche Substanz, nur ein müdes Lächeln übrig :-)
  • Hagebölling 22.01.2018 16:21 Uhr
    Wahrscheinlich die nächste Insolvenz im Anmarsch!?, Man hängt am Tropf einzelner!? Aber das wäre ja auch nicht zum ersten Mal. Die guten alten Zeiten sind längst vorbei. Liga 4 ist gut und Ende. Ihr jammert schneller als Euch allen lieb ist!
  • via Facebook: Lars Jung 15.01.2018 12:01 Uhr
    Ja das bringt den Fußball voran.
  • via Facebook: Ma Ik El 15.01.2018 12:05 Uhr
    Tobias He langsam wird es echt frech
  • via Facebook: Timon Ufermann 15.01.2018 12:07 Uhr
    Und gleich gehts hier wieder los 😃
  • via Facebook: Sascha Hüskes 15.01.2018 12:08 Uhr
    Richtig. Der soll bloß nach zur Fortuna gehen.
  • via Facebook: Holger Hellwig 15.01.2018 12:17 Uhr
    Passt ja zum KFC. Einer der unfairsten und hinterfo....gsten Fußballer, die ich in den letzten Jahren auf dem Platz ( egal welche Liga) gesehen habe. Macht den Verein nicht sympathischer... 👎🏼
  • via Facebook: Kevin Herz 15.01.2018 12:36 Uhr
    Für alle die nicht klicken wollen: ist natürlich Lambertz.
  • via Facebook: Daniel Grigat 15.01.2018 12:38 Uhr
    Das liebe schöne Geld
  • via Facebook: Stefan Leuchter 15.01.2018 12:39 Uhr
    👍🍻
  • via Facebook: Julian Jeschke 15.01.2018 12:56 Uhr
    Jonas We
  • via Facebook: Sebastian Schramm 15.01.2018 13:03 Uhr
    Oli Ver
  • via Facebook: Arndt Ridder 15.01.2018 13:20 Uhr
    @ Holger Hellwig!! Was bist du denn für einer? Wie kann man so einen Sportsmann wie Lumpi als einen der unfairsten und ... bezeichnen. Einfach total unqualifiziert. Bei aller Rivalität sollte man doch sachlich bleiben👎
  • via Facebook: Martin Graß 15.01.2018 13:21 Uhr
    Moira Obendorf Anna Pigorsch😱 Die haben schon vor kurzem Maxi Beister gekauft. *kopfschüttel
  • via Facebook: Simon Zacher 15.01.2018 13:33 Uhr
    David Buschmann Joe Di
  • via Facebook: Leon Erlemann 15.01.2018 13:57 Uhr
    Uerdingen scheint sich einiges von fortuna angeschaut zu haben was Spieler Geschmack angeht
  • via Facebook: Sven Sumiejski 15.01.2018 13:59 Uhr
    Krste Ilievski wooow
  • via Facebook: Dirk Otto Robert Ingenhag 15.01.2018 14:08 Uhr
    Uerdingen und Fortuna haben in der Vergangenheit immer gute Spieler ausgetauscht. Zb Edvaldsson,Bommer,Fach,Trauer ect ect. Also passt Lumpi perfekt zu uns.
  • via Facebook: Volker Kuhnhenn 15.01.2018 14:08 Uhr
    Geldwäsche läüft. Rubel rollt.
  • via Facebook: Martin Hilpstar 15.01.2018 15:07 Uhr
    Karsten Vogt 🤭
  • via Facebook: Tobias Szczepanowski 15.01.2018 17:47 Uhr
    Kevin Rehfeld Christopher Henke jetzt geht's aber ab in uerdingen
  • via Facebook: Johannes Peters 15.01.2018 21:19 Uhr
    Der Aubameyang ist doch auch bald zu haben, der sorgt für viele Tore. Nur aufpassen, das die Viktoria aus Köln das mitmacht.
  • via Facebook: Ralf Meseck 15.01.2018 22:03 Uhr
    Alter Verein: Dynamo Dresden Neuer Verein: reamateurisiert (KFC Uerdingen)
  • via Facebook: Ralf Meseck 15.01.2018 22:03 Uhr
  • via Facebook: Ralf Meseck 15.01.2018 22:04 Uhr
  • via Facebook: Rathes Sothilingam 15.01.2018 23:44 Uhr
    Maximilian Cooijmans Sebastian Seitz was da los
  • via Facebook: Klaus Kaufmann 16.01.2018 11:34 Uhr
    Traurige Entwicklung...

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.