Startseite

SF Lotte
Torjäger wechselt in die 2. Bundesliga

(13) Kommentare
Hamadi Al Ghaddioui, Hamadi Al Ghaddioui
Foto: Micha Korb

Bittere Nachrichten zum Jahresende für die Sportfreunde Lotte: Hamadi Al Ghaddioui verlässt den Drittligisten noch in der Winterpause.

Wie RevierSport exklusiv erfuhr, wird sich der 27-jährige Marokkaner ab dem 1. Januar 2018 dem SSV Jahn Regensburg anschließen. Der Zweitligist soll rund 30.000 Euro für Al Ghaddioui, der bei den Sportfreunden einen Vertrag bis zum 30. Juni 2018 besaß, auf das Lotter Konto überweisen.

Für Lottes Trainer Andreas Golombek, der sich aktuell im Urlaub auf den Kapverden befindet, dürfte diese Nachricht keine gute Info sein. Denn Al Ghaddioui wechselte erst im vergangenen Sommer von Borussia Dortmunds Zweitvertretung nach Lotte. Der in Bonn geborene Angreifer zeigte auf Anhieb, wofür ihn die Sportfreunde aus Dortmund verpflichteten: Für das Toreschießen. In 23 Pflichtspielen erzielte Al Ghaddioui in der Hinserie zehn Tore - sieben Treffer in der 3. Liga und drei Buden im Westfalenpokal. Damit verlieren die Sportfreunde ihren erfolgreichsten Torschützen.

Im Sommer 2014 hatte Golombek Al Ghaddioui von Bayer Leverkusens Reserve, die es mittlerweile gar nicht mehr gibt, zum Sportclub Verl gelockt. In Verl erzielte Al Ghaddioui in 69 Pflichtspielen 33 Tore für den Sportclub. Im Sommer 2016 verließ der Torjäger die Poststraße und wechselte in Richtung Borussia Dortmund II. Hier zeigte er auch sein Können: 33 Begegnungen, 19 Treffer. Es folgte der Wechsel zum Drittligisten Lotte. Nach einem halben Jahr geht der steile Aufstieg des Hamadi Al Ghaddioui weiter. Ab Januar 2018 geht es für ihn nun für Regensburg in der 2. Bundesliga auf Torejagd.

(13) Kommentare

Spieltag

3. Liga

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Kurz Notiert / Amateurfußballnews

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

Login via Facebook

Der Login via Facebook erleichtert Ihnen die Anmeldung
  • via Facebook: Jan Lukas Kobus 28.12.2017 20:15 Uhr
    Marcel Mihelovic Marc Andre Pohjanpalo Robin Pfeifer krass
  • via Facebook: Thomas Ott 28.12.2017 20:39 Uhr
    Oliver Landowski
  • via Facebook: Oguz Han 28.12.2017 20:40 Uhr
    Atakan Karazor
  • via Facebook: Bönnsche Jung 28.12.2017 20:44 Uhr
    Daniel Göddertz Björn Sabrina Nagel
  • via Facebook: Bünyamin Ramos 28.12.2017 21:25 Uhr
    Yusuf, damals noch Bezirksliga gegen Oberkassel, ab Januar gegen VfL Bochum
  • via Facebook: Andreas Berenbrinker 28.12.2017 23:08 Uhr
    Schnäppchen
  • via Facebook: Thomy Seidel 28.12.2017 23:12 Uhr
    Hmm, die Torquote in Liga 3 lässt jetzt nicht unbedingt darauf schließen, dass er die 2. Liga aufmischen wird. Erstmal abwarten.
  • via Facebook: Leon Mecklenburg 29.12.2017 01:00 Uhr
    Solange Lotte und Regensburg noch nicht bestätigt haben halte ich es für ein Gerücht
  • via Facebook: Kay Stuch 29.12.2017 09:53 Uhr
    Markus Schwarz
  • via Facebook: Andreas Erhardt 29.12.2017 12:31 Uhr
    Sven Maag gut für den Jahn!
  • via Facebook: Jan Beam 29.12.2017 13:56 Uhr
    Felix Kojiro Hyuga Meyer
  • via Facebook: Andreas Andone-Grommes 29.12.2017 16:32 Uhr
    Adi Mutu Alex Zuma Man Dep Khamsavaeng Sisoumang Carsten Sander predicted
  • via Facebook: Dennis Schergel 30.12.2017 20:56 Uhr
    Björn Meetze

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.