Startseite

OL W
Brünninghausen will in der Pause in der Halle angreifen

(0) Kommentare

In ihrem zweiten Jahr in der Oberliga hat sich die Mannschaft des FC Brünninghausen in der Liga eingefunden. Trainer Alen Terzic erwartet trotzdem mehr Konstanz.

Die Dortmunder konnten zwar mit einer guten Serie in die Hinrunde starten, mussten aber auch mit zwischenzeitlichen Rückschlägen zurecht kommen. In der Winterpause zieht FC-Trainer Terzic Bilanz:

Alen Terzic, wie fällt Ihr Fazit zur abgelaufenen Hinrunde aus?
Insgesamt positiv. Wir wollten uns weiterentwickeln und uns in unserer zweiten Saison in der Oberliga etablieren. Das ist uns bis jetzt gut gelungen. Wir werden aber weiter daran arbeiten konstanter und stabiler in unseren Leistungen zu sein.

Wird es im Winter personelle Veränderungen geben?
Ja. Im Winter werden uns einige Spieler verlassen und wir werden versuchen darauf zu reagieren und Lösungen zu finden. Zwei bis drei Neuzugänge sind vorstellbar, aber nicht zwingend. Zumal mit Okan Gözütok und Salomon Tchitungu zwei Langzeitverletze zur Rückrunde in den Kader zurück kommen.

Was erhoffen Sie sich von der Rückrunde?
Wir wollen in den Spielen auch weiterhin unsere offensive Qualität nach vorne entwickeln, dabei aber eine bessere Balance finden und stabiler werden.

Mit dem TSV Marl-Hüls und dem SC Hassel haben sich gleich zwei Mannschaften aus der Liga zurückgezogen, welche Konsequenzen hatte das für Sie?
Wir wollen uns nicht zu sehr damit beschäftigen, da wir uns unabhängig davon weiterhin ausschließlich auf unsere eigenen Leistungen konzentrieren müssen und versuchen die für uns bestmögliche Platzierung zu erreichen.

Wann beginnt die Vorbereitung?
Wir starten am 15. Januar in die Vorbereitung und werden einige Testspiele gegen Teams von der Landesliga bis zur Regionalliga spielen. Bis dahin werden wir in der Halle trainieren und die Qualifikation zur Endrunde der Hallenmeisterschaften in Dortmund spielen. Wir möchten unbedingt bei der Endrunde dabei sein, wenn es um den Hallentitel in Dortmund geht.

(0) Kommentare

Oberliga

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
5 Hammer SpVg 23 11 8 4 44:26 18 41
6 FC Schalke 04 II 25 11 7 7 39:22 17 40
7 FC Brünninghausen 25 12 3 10 50:47 3 39
8 Westfalia Herne 25 9 8 8 45:44 1 35
9 Eintracht Rheine 24 10 4 10 47:51 -4 34
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
2 1. FC Kaan-Marienborn 12 10 1 1 19:4 15 31
3 TuS Haltern 13 10 1 2 27:14 13 31
4 FC Brünninghausen 13 8 2 3 32:20 12 26
5 FC Schalke 04 II 13 7 4 2 27:10 17 25
6 SV Lippstadt 08 11 8 1 2 23:13 10 25
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
7 FC Schalke 04 II 12 4 3 5 12:12 0 15
8 TSG Sprockhövel 12 4 2 6 23:25 -2 14
9 FC Brünninghausen 12 4 1 7 18:27 -9 13
10 Eintracht Rheine 12 4 1 7 23:34 -11 13
11 TuS Haltern 10 3 2 5 7:12 -5 11

FC Brünninghausen

29 H
FC Schalke 04 II
Sonntag, 22.04.2018 16:00 Uhr
0:3 (0:1)
30 A
Eintracht Rheine
Sonntag, 29.04.2018 15:00 Uhr
-:- (-:-)
31 H
Westfalia Herne
Sonntag, 06.05.2018 15:00 Uhr
-:- (-:-)
29 H
FC Schalke 04 II
Sonntag, 22.04.2018 16:00 Uhr
0:3 (0:1)
31 H
Westfalia Herne
Sonntag, 06.05.2018 15:00 Uhr
-:- (-:-)
30 A
Eintracht Rheine
Sonntag, 29.04.2018 15:00 Uhr
-:- (-:-)

Torjäger

FC Brünninghausen

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1
Arif Et

Sturm

15 134 0,6
2
Leon Enzmann

Sturm

11 171 0,5
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1
Arif Et

Sturm

12 89 0,9
2
Leon Enzmann

Sturm

9 111 0,8
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 7 154 0,6
2
Arif Et

Sturm

3 316 0,3
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Kurz Notiert / Amateurfußballnews

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

Login via Facebook

Der Login via Facebook erleichtert Ihnen die Anmeldung

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.