Startseite » Fußball » 1. Bundesliga

BVB
So reagiert Peter Bosz auf die Trennung

(6) Kommentare
Foto: Firo

Nach nur 163 Tagen wurde Peter Bosz von seinen Aufgaben als BVB-Trainer entbunden. Der Niederländer reagierte besonnen auf seine Entlassung.

Nicht einmal ein halbes Jahr währte die Verbindung zwischen Borussia Dortmund und Trainer Peter Bosz. Der Niederländer war mit sagenhaften 19 Punkten aus sieben Spielen in die Saison gestartet. Platz eins, schwarz-gelber Optimismus. Doch seit dem 30. September hat der BVB kein Bundesligaspiel mehr gewonnen. Die Folge: Absturz auf Platz sieben und Saisonziele, die in Gefahr geraten. Am Samstagabend noch entließen ihn deshalb BVB-Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke und Sportdirektor Michael Zorc aus seinem Dienstverhältnis. Die 1:2-Niederlage gegen Werder Bremen war in ihrer Art und Weise zu verheerend. Sein Nachfolger ist Peter Stöger.

"Leider ist es uns allen aufgrund der gegebenen Umstände nicht gelungen, die gewünschten Ergebnisse zu erzielen. Ich bedaure das außerordentlich", sagte der scheidende Trainer auf der vereinseigenen Homepage. "Ich möchte mich an dieser Stelle bei Borussia Dortmund, bei der Klub-Führung, der Mannschaft und den Fans bedanken."

Bosz geht so, wie er auch in der Krise gewirkt hatte: besonnen und mit Stil.

(6) Kommentare

1. Fußball Bundesliga

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
2 FC Schalke 04 34 18 9 7 53:37 16 63
3 TSG 1899 Hoffenheim 34 15 10 9 66:48 18 55
4 Borussia Dortmund 34 15 10 9 64:47 17 55
5 Bayer 04 Leverkusen 34 15 10 9 58:44 14 55
6 RasenBallsport Leipzig 34 15 8 11 57:53 4 53
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
3 FC Schalke 04 17 10 5 2 27:15 12 35
4 VfB Stuttgart 17 10 4 3 18:9 9 34
5 Borussia Dortmund 17 9 4 4 40:21 19 31
6 RasenBallsport Leipzig 17 9 4 4 34:26 8 31
7 Borussia Mönchengladbach 17 9 4 4 28:20 8 31
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
2 FC Schalke 04 17 8 4 5 26:22 4 28
3 Bayer 04 Leverkusen 17 7 5 5 29:25 4 26
4 Borussia Dortmund 17 6 6 5 24:26 -2 24
5 RasenBallsport Leipzig 17 6 4 7 23:27 -4 22
6 Hertha BSC Berlin 17 5 6 6 20:19 1 21

Transfers

Borussia Dortmund

Dominik Reimann

Torwart

07/2018
01/2018
Adrian Ramos

Sturm

Borussia Dortmund

war ausgeliehen

07/2017
Neven Subotic

Abwehr

Borussia Dortmund

war ausgeliehen

07/2017
01/2018
Adrian Ramos

Sturm

Borussia Dortmund

war ausgeliehen

07/2017
Neven Subotic

Abwehr

Borussia Dortmund

war ausgeliehen

07/2017
Dominik Reimann

Torwart

07/2018

Borussia Dortmund

34 A
TSG 1899 Hoffenheim
Samstag, 12.05.2018 15:30 Uhr
3:1 (1:0)
34 A
TSG 1899 Hoffenheim
Samstag, 12.05.2018 15:30 Uhr
3:1 (1:0)

Torjäger

Borussia Dortmund

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 13 109 0,8
2
Maximilian Philipp

Mittelfeld

9 134 0,5
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 11 72 1,2
2
Maximilian Philipp

Mittelfeld

7 92 0,8
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1
Marco Reus

Mittelfeld

4 109 0,8
4 155 0,4
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Kurz Notiert / Amateurfußballnews

RevierSport beim BVB
die Facebookseite für alle BVB-Fans

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

Login via Facebook

Der Login via Facebook erleichtert Ihnen die Anmeldung
  • C-bra 10.12.2017 20:38 Uhr
    Bosz geht so, wie er auch in der Krise gewirkt hatte: leise und floskelhaft.
  • via Facebook: Sebastian Damps 10.12.2017 16:45 Uhr
    Besonnen und mit stil? Eher gleichgültig....
  • via Facebook: Andreas Horst 10.12.2017 17:11 Uhr
    Mann mit Niveau
  • via Facebook: Christin L Adk 10.12.2017 21:39 Uhr
    Ich bin Bochum und Schalkefan, immer für den Verein der gegen Dortmund spielt....für Herrn Bosz, tut es mir leid ...super Typ, genauso wie Herr Stöger, Jens Keller....
  • via Facebook: Toni M. Black 10.12.2017 21:54 Uhr
    Ist wie in Köln, liegt nicht am Trainer, sondern an der Mannschaft, der Herr Schmelzer ist das beste Beispiel....
  • via Facebook: Alfred Riehle 11.12.2017 01:17 Uhr
    Die Truppe hat ihn verraten!! Aubameyang ist ein Söldner!!

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.