Startseite » Fußball » 1. Bundesliga

Dortmund singt Weihnachtslieder
Großes Mitsingkonzert beim BVB

(1) Kommentar
Weihnachtssingen in Dortmund, Weihnachtssingen in Dortmund
Foto: privat

Es soll ein Fest der ganz besonderen Art werden. Am 17. Dezember verwandelt sich der SIGNAL IDUNA PARK von Borussia Dortmund in einen riesigen, schwarzgelben Weihnachtschor.

Zehntausende Menschen werden zum ersten weihnachtlichen Mitsingkonzert in Deutschlands größtem Fußballstadion erwartet, um sich auf das anstehende Weihnachtsfest einzustimmen.

Dort, wo normalerweise die Mannschaft des BVB aufspielt, sorgt ein zehnköpfiges Musikensemble zwei Stunden lang für besinnliche, vorweihnachtliche Stimmung. Über 20 traditionelle sowie auch moderne deutsche und englisch-sprachige Weihnachtslieder wie „Stille Nacht“,„White Christmas“, „Jingle Bells“ oder „In der Weihnachtsbäckerei“ stehen auf dem abwechslungsreichen Programm und laden zum gemeinschaftlichen Mitsingen ein. Los geht es um 16.30 Uhr. Nach 45 Minuten folgt eine viertelstündige Pause, bevor es mit der zweiten Halbzeit weitergeht.


Ticketpreise:
Sitzplatz (Normalpreis): 9,90 Euro
Sitzplatz (ermäßigt): 5 Euro
Stehplatz ab 6 Jahre: 5 Euro
Rollstuhlfahrer inklusive Begleitperson: 9,90 Euro

Ein Großteil der Erlöse fließt karitativen und sozialen Zwecken in Dortmund zu. Ein Konzert der besonderen Art von Dortmundern für Dortmund. Sasha tritt als Topact auf, Norbert Dickel führt durch den Abend Prominent und stimmgewaltig unterstützt werden die Zuschauer von bekannten Musikern. BVB-Fan Sasha hat sein Mitwirken bereits zugesagt. Der beliebte Sänger wird mit den Besuchern einige Weihnachtslieder mitsingen und für zusätzliche Gänsehautmomente sorgen. „Ich freue mich sehr am 17.12. meiner Heimat mal wieder einen Besuch abzustatten. Und das nicht aus irgendeinem Grund, sondern um beim großen Mitsingkonzert in Dortmund, mitten im Stadion, dabei sein zu dürfen. Ich hoffe, dass ganz viele Dortmunder und Dortmund-Fans vorbeikommen, um gemeinsam mit mir ein paar schöne Weihnachtslieder zusammen zu singen. Welche Lieder das sein werden, bleibt natürlich noch eine Überraschung“, so Sasha.

Auch auf die BVB-Legende Norbert Dickel dürfen sich die Besucher freuen, er wird durch die gesamte Veranstaltung führen. Zum Mitsingen erwartet werden am Nachmittag dieses 3. Advents auch zahlreiche BVB-Profis sowie viele Mitarbeiter des BVB. Man kann gespannt sein, wie die Fußballprofis sich als Sänger schlagen. Außerdem werden lokale Chöre und Künstler sich am Programm beteiligen.

Tedesco, Tedesco
(1) Kommentar

1. Fußball Bundesliga

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
3 RasenBallsport Leipzig 12 7 2 3 20:15 5 23
4 Borussia Mönchengladbach 12 6 3 3 21:21 0 21
5 Borussia Dortmund 12 6 2 4 29:16 13 20
6 TSG 1899 Hoffenheim 12 5 5 2 21:15 6 20
7 Eintracht Frankfurt 12 5 4 3 14:12 2 19
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
9 Hannover 96 5 3 1 1 8:4 4 10
10 Borussia Mönchengladbach 6 3 1 2 7:8 -1 10
11 Borussia Dortmund 5 3 0 2 16:7 9 9
12 FC Augsburg 6 2 2 2 9:7 2 8
13 VfL Wolfsburg 7 1 5 1 10:11 -1 8
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 FC Bayern München 6 4 1 1 11:5 6 13
2 Eintracht Frankfurt 7 3 3 1 7:5 2 12
3 Borussia Dortmund 7 3 2 2 13:9 4 11
4 Borussia Mönchengladbach 6 3 2 1 14:13 1 11
5 RasenBallsport Leipzig 7 3 1 3 9:10 -1 10

Transfers

Borussia Dortmund

Jadon Sancho

Mittelfeld

08/2017
Hendrik Bonmann

Torwart

08/2017
Adrian Ramos

Sturm

Borussia Dortmund

war ausgeliehen

07/2017
Neven Subotic

Abwehr

Borussia Dortmund

war ausgeliehen

07/2017
Jadon Sancho

Mittelfeld

08/2017
Adrian Ramos

Sturm

Borussia Dortmund

war ausgeliehen

07/2017
Neven Subotic

Abwehr

Borussia Dortmund

war ausgeliehen

07/2017

Borussia Dortmund

12 A
VfB Stuttgart
Freitag, 17.11.2017 20:30 Uhr
2:1 (1:1)
13 H
FC Schalke 04
Samstag, 25.11.2017 15:30 Uhr
-:- (-:-)
14 A
Bayer 04 Leverkusen
Samstag, 02.12.2017 15:30 Uhr
-:- (-:-)
13 H
FC Schalke 04
Samstag, 25.11.2017 15:30 Uhr
-:- (-:-)
12 A
VfB Stuttgart
Freitag, 17.11.2017 20:30 Uhr
2:1 (1:1)
14 A
Bayer 04 Leverkusen
Samstag, 02.12.2017 15:30 Uhr
-:- (-:-)

Torjäger

Borussia Dortmund

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 10 99 0,9
2
Maximilian Philipp

Mittelfeld

6 119 0,6
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 8 56 1,6
2
Maximilian Philipp

Mittelfeld

4 78 1,0
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 2 145 0,3
2 270 0,3
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
1. Bundesliga, TSG Hoffenheim, Saison 2015/16, Julian Nagelsmann, 1. Bundesliga, TSG Hoffenheim, Saison 2015/16, Julian Nagelsmann
2
3
4
5

Kurz Notiert / Amateurfußballnews

RevierSport beim BVB
die Facebookseite für alle BVB-Fans

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

Login via Facebook

Der Login via Facebook erleichtert Ihnen die Anmeldung
  • kristallkugel 25.10.2017 15:32 Uhr
    Schade,daß man nicht den 11.11. genommen hat. An dem Tag hat Borussia spielfrei und somit hätte man in keiner Weise auf sportliche Befindlichkeiten Rücksicht nehmen müssen ! Außerdem würde sich eine gewisse Angela M. freuen,daß Angehörige anderer Religionen nicht nur Weihnachtslieder vorgesetzt bekämen,sonder allseits bekannte Stimmungslieder mitsingen könnten ;-) !

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.