Startseite » Fußball » 1. Bundesliga

BVB
Wird Pulisic Europas nächster Golden Boy?

(0) Kommentare
Borussia Dortmund, 1. Bundesliga, Christian Pulisic, Saison 2017/18, Borussia Dortmund, 1. Bundesliga, Christian Pulisic, Saison 2017/18
Foto: firo

Borussia Dortmunds Jungstar Christian Pulisic steht auf der Liste der 25 Nominierten für den Golden Boy. Zwei ehemalige BVBler allerdings auch.

Rafael van der Vaart hat ihn 2003 als Erster gewonnen. Wayne Rooney und Lionel Messi gleich danach, Mario Götze 2011, Paul Pogba zwei Saisons später und zuletzt Bayern-München-Flop Renato Sanches. Mit dem Golden Boy werden jährlich Europas größte Fußballtalente unter 21 Jahren ausgezeichnet. Nun hat die italienische Sportzeitung Tuttosport, die den Preis im Oktober vergibt, die Liste mit den Nominierten veröffentlicht. Einer von ihnen: Borussia Dortmunds Jungstar Christian Pulisic.

Der US-Amerikaner, der in der vergangenen Spielzeit acht Bundesligatore erzielt hat und drei- beziehungsweise zweimal in der Champions League und im DFB-Pokal erfolgreich war, gehört zu den 25 Toptalenten des Kontinents, die sich Hoffnungen auf die Nachfolge von Renato Sanches machen dürfen.

Die Konkurrenz für den Golden Boy ist gigantisch

Passend zu seinem 19. Geburtstag am Montag hat der US-Sender ESPN eine Grafik veröffentlicht, die verblüfft: Denn mit seiner bisherigen Entwicklung hat Pulisic bis zum gleichen Zeitpunkt sogar Lionel Messi und Cristiano Ronaldo übertroffen. Der Dortmunder kommt auf 60 Einsätze für den BVB, traf dabei neunmal. In 18 Länderspielen war er zudem siebenmal erfolgreich. Messi (34/9, 9/2) und Ronaldo (53/6, 0/0) waren mit 19 noch nicht so weit.

Allerdings: Mit der Auszeichnung zum Golden Boy wird es schwierig, denn die Konkurrenz ist gigantisch. Als Favoriten gelten der neue PSG-Star Kylian Mbappé, Manchester Citys Brasilianer Gabriel Jesus oder der gerade mal 18 Jahre alte italienische Torwart Gianluigi Donnarumma vom AC Mailand. Auch ein ehemaliger Kollege von Pulisic dürfte hoch im Kurs stehen: Ousmane Dembélé, gerade erst für mindestens 105 Millionen Euro zum FC Barcelona gewechselt und neben Emre Mor (Celta Vigo) einer von zwei ehemaligen Dortmundern auf der Liste.

Aus der Bundesliga sind noch drei weitere Spieler nominiert: Benjamin Henrichs von Bayer Leverkusen, Leipzigs Neuzugang Jean-Kévin Augustin und Gladbachs Leihgabe von West Ham United, Oxford Reece.

(0) Kommentare

1. Fußball Bundesliga

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 FC Bayern München 17 13 2 2 37:11 26 41
2 FC Schalke 04 17 8 6 3 28:21 7 30
3 Borussia Dortmund 17 8 4 5 39:24 15 28
4 Bayer 04 Leverkusen 17 7 7 3 34:23 11 28
5 RasenBallsport Leipzig 17 8 4 5 27:25 2 28
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
9 SC Freiburg 9 3 5 1 8:6 2 14
10 Hertha BSC Berlin 9 4 2 3 15:14 1 14
11 Borussia Dortmund 8 4 1 3 23:14 9 13
12 FC Augsburg 9 3 4 2 15:12 3 13
13 FSV Mainz 05 9 4 1 4 12:13 -1 13
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 FC Bayern München 9 6 1 2 14:7 7 19
2 Eintracht Frankfurt 9 5 3 1 11:7 4 18
3 Borussia Dortmund 9 4 3 2 16:10 6 15
4 Bayer 04 Leverkusen 9 3 3 3 17:15 2 12
5 FC Schalke 04 8 3 3 2 12:11 1 12

Transfers

Borussia Dortmund

Joo-Ho Park

Abwehr

Vertragsende (neuer Verein unbekannt)

12/2017
Jadon Sancho

Mittelfeld

08/2017
Adrian Ramos

Sturm

Borussia Dortmund

war ausgeliehen

07/2017
Neven Subotic

Abwehr

Borussia Dortmund

war ausgeliehen

07/2017
Jadon Sancho

Mittelfeld

08/2017
Adrian Ramos

Sturm

Borussia Dortmund

war ausgeliehen

07/2017
Neven Subotic

Abwehr

Borussia Dortmund

war ausgeliehen

07/2017
Joo-Ho Park

Abwehr

Vertragsende (neuer Verein unbekannt)

12/2017

Borussia Dortmund

17 H
TSG 1899 Hoffenheim
Samstag, 16.12.2017 18:30 Uhr
2:1 (0:1)
18 H
VfL Wolfsburg
Sonntag, 14.01.2018 18:00 Uhr
-:- (-:-)
19 A
Hertha BSC Berlin
Freitag, 19.01.2018 20:30 Uhr
-:- (-:-)
17 H
TSG 1899 Hoffenheim
Samstag, 16.12.2017 18:30 Uhr
2:1 (0:1)
18 H
VfL Wolfsburg
Sonntag, 14.01.2018 18:00 Uhr
-:- (-:-)
19 A
Hertha BSC Berlin
Freitag, 19.01.2018 20:30 Uhr
-:- (-:-)

Torjäger

Borussia Dortmund

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 13 95 0,9
2
Maximilian Philipp

Mittelfeld

6 121 0,5
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 11 55 1,6
2
Maximilian Philipp

Mittelfeld

4 78 1,0
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 3 142 0,4
Andrey Yarmolenko

Mittelfeld

3 161 0,4
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Kurz Notiert / Amateurfußballnews

RevierSport beim BVB
die Facebookseite für alle BVB-Fans

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

Login via Facebook

Der Login via Facebook erleichtert Ihnen die Anmeldung

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.