Startseite » Kurz notiert

3. Liga
Vier Tore, aber kein Sieger zum Auftakt

(0) Kommentare
Karlsruhe, Osnabrück, Karlsruhe, Osnabrück
Foto: Getty Images

Aufstiegsfavorit Karlsruher SC hat zum Auftakt in die neue Saison der 3. Fußball-Liga eine Niederlage gerade noch abgewendet.

Gegen den VfL Osnabrück erkämpfte sich der Zweitliga-Absteiger am Freitagabend im heimischen Wildparkstadion nach einem 0:2-Rückstand noch ein 2:2 (0:2). Jules Reimerink (12. Minute) und Tim Danneberg (38.) hatten die Niedersachsen zunächst in Führung gebracht. Erst nach dem Seitenwechsel erwachte der über weite Strecken verunsicherte KSC und kam dank eines Doppelschlags der Neuzugänge Dominik Stroh-Engel (69.) und Anton Fink (74.) noch zum Ausgleich.

(0) Kommentare

Spieltag

3. Liga

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Kurz Notiert / Amateurfußballnews

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

Login via Facebook

Der Login via Facebook erleichtert Ihnen die Anmeldung

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.