Startseite » Fußball » Regionalliga

RWE
Engelbrechts Zukunft entscheidet sich nächste Woche

(27) Kommentare
Foto: Thorsten Tillmann

Regionalligist Rot-Weiss Essen absolviert am Samstag beim Landesligisten VfL Rhede (15 Uhr) sein erstes Testspiel. Nicht mit dabei sein wird Daniel Engelbrecht.

Nicht nur Sportdirektor Jürgen Lucas ist auf den ersten Auftritt seines RWE-Kaders gespannt: „Wir werden eine engagierte Mannschaft sehen, schließlich beginnt der Kampf um die Plätze. Und ich bin mir sicher, dass die Jungs richtig Lust haben, zu spielen“, so Lucas vor der Testpartie am Samstag (15 Uhr, Besagroup-Sportpark) beim Landesligisten VfL Rhede.

Engelbrecht trägt ein Langzeit-EKG

18 Spieler hat RWE-Coach Sven Demandt hierfür zur Verfügung, Nico Lucas und Roussel Ngankam sind am Freitag wieder voll ins Mannschaftstraining eingestiegen. Die Nummer 19 (Richard Weber) hat sich unter der Woche auf den Weg zurück nach Gelsenkirchen gemacht, die Nummer 20 (Daniel Engelbrecht) ist noch immer zum Zuschauen verdammt. „Bei Daniel gibt es noch keinen neuen Informationsstand. Die Aufzeichnung des Defibrilators ist ausgewertet worden, er selbst hat noch einmal einen Gesundheits-Check absolviert, nun trägt er ein Langzeit-EKG. Wir erwarten ein Ergebnis Mitte nächster Woche“, so der Sportdirektor.

Unabhängig davon richten die RWE-Verantwortlichen nach dem durchaus begrüßten Weggang Webers ihren Fokus auf Verstärkung im hinteren Bereich. So gab gestern im Freitagtraining Gastspieler Marco Müller seine Visitenkarte in Karnap ab. Der 23-Jährige stand noch vor wenigen Wochen mit Waldhof Mannheim in der Aufstiegsrunde zur Dritten Liga, scheiterte dort allerdings denkbar knapp am SV Meppen. Nach torlosen 180 Minuten in Hin- und Rückspiel setzten sich die Niedersachsen mit 4:3 im Elfmeterschießen durch.

Bitter auch für Marco Müller, der 26 Pflichtspiele in der abgelaufenen Saison für die „Waldhof-Buben“ absolvierte und dabei zwei Tore erzielte. Der aus der Jugend von Eintracht Frankfurt Hervorgegangene ist im defensiven Mittelfeld sowie auf der rechten Außenverteidiger-Position flexibel einsetzbar.

Und am Mittwoch im nächsten Testspiel beim 1. FC Bocholt soll ein weiterer Probespieler hinzukommen. „Sollte Daniel Engelbrecht nicht das Okay der Ärzte bekommen, werden wir uns natürlich auch im Offensivbereich noch einmal umschauen, aber daran möchte ich jetzt noch gar nicht denken“, so die verständliche Reaktion von Jürgen Lucas, der wie alle RWE-Anhänger auf die Fortsetzung der Karriere des Torjägers hofft.

Gespannt sein dürfen die Fans auch auf die ersten Testspielminuten der Neuzugänge Kai Pröger und Cedric Harenbrock, die im Training bislang einen sehr lebendigen Eindruck hinterließen. Besonders Pröger haben die Fans ins Herz geschlossen, der verabschiedete sich vom BFC Dynamo mit zwei Toren im Länderpokal-Finale und einem bemerkenswerten Salto. Auf eine Wiederholung werden die RWE-Fans aber noch warten müssen. „Den mache ich nur nach wichtigen Toren“, versprach der Wilhelmshavener.

(27) Kommentare

Regionalliga West

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
11 Borussia Mönchengladbach II 19 7 5 7 23:25 -2 26
12 Fortuna Düsseldorf II 19 7 3 9 29:31 -2 24
13 Rot-Weiss Essen 18 5 8 5 30:27 3 23
14 Bonner SC 18 4 5 9 23:37 -14 17
15 FC Wegberg-Beeck 19 4 5 10 21:40 -19 17
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
10 1. FC Köln II 10 4 2 4 21:20 1 14
11 Fortuna Düsseldorf II 9 4 1 4 15:15 0 13
12 Rot-Weiss Essen 10 3 3 4 15:14 1 12
13 SG Wattenscheid 09 10 3 3 4 9:9 0 12
14 Bonner SC 9 3 2 4 13:19 -6 11
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
10 Rot-Weiß Oberhausen 11 2 6 3 11:15 -4 12
11 SV Rödinghausen 10 3 2 5 22:15 7 11
12 Rot-Weiss Essen 8 2 5 1 15:13 2 11
13 Fortuna Düsseldorf II 10 3 2 5 14:16 -2 11
14 FC Wegberg-Beeck 9 2 3 4 9:22 -13 9

Transfers

Rot-Weiss Essen

Rot-Weiss Essen

18 H
Borussia Dortmund II
Freitag, 17.11.2017 19:30 Uhr
0:1 (0:0)
19 A
Wuppertaler SV
Sonntag, 03.12.2017 15:00 Uhr
-:- abgesagt
20 H
KFC Uerdingen 05
Samstag, 09.12.2017 14:00 Uhr
-:- abgesagt
18 H
Borussia Dortmund II
Freitag, 17.11.2017 19:30 Uhr
0:1 (0:0)
20 H
KFC Uerdingen 05
Samstag, 09.12.2017 14:00 Uhr
-:- abgesagt
19 A
Wuppertaler SV
Sonntag, 03.12.2017 15:00 Uhr
-:- abgesagt

Torjäger

Rot-Weiss Essen

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 9 165 0,5
2
Kai Pröger

Mittelfeld

6 251 0,4
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 5 174 0,5
2
Kai Pröger

Mittelfeld

4 225 0,4
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1
Benjamin Baier

Mittelfeld

4 180 0,5
4 154 0,6
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Kurz Notiert / Amateurfußballnews

RevierSport an der Hafenstraße
die Facebookseite für alle RWE-Fans

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

Login via Facebook

Der Login via Facebook erleichtert Ihnen die Anmeldung
  • Ronaldo20 30.06.2017 19:42 Uhr
    Natürlich wird der Vertrag dann aufgelöst wenn es so kommen sollte. Die Klausel beinhaltet der Vertrag ohne währen doch unverantwortlich und fahrlessig
  • zico5387 30.06.2017 19:49 Uhr
    Selbst schuld rwe.
    Sollte er nicht auf den Platz zurück können ist es RWE selber schuld.
    Einen Mann der so eine krankenakte hat gibt man keinen Vertrag. Dieser Verein wird es einfach nicht lernen.

    Aber davon ab wünsche ihm eine baldige genesung
  • rolbot 30.06.2017 20:03 Uhr
    Zitatgeschrieben von zico5387

    Selbst schuld rwe.
    Sollte er nicht auf den Platz zurück können ist es RWE selber schuld.
    Einen Mann der so eine krankenakte hat gibt man keinen Vertrag. Dieser Verein wird es einfach nicht lernen.

    Aber davon ab wünsche ihm eine baldige genesung

    Du kennst dich wirklich aus...Gut, daß wir Fans mit Halbwissen haben!
  • Hafenstr.97a 30.06.2017 20:29 Uhr
    @ Zico: sehe ich genauso. Trotzdem gute Besserung.
    @ Rolbot : Kennst Du Dich besser aus???
  • 30.06.2017 20:44 Uhr
    Das Risiko ist sicherlich überschaubar für den Verein! Einige Leute hier glauben anscheinend bei RWE arbeiten nur Amateure und Dilettanten. Was sind hier Besserwisser, Schlaumeier und Dauernörgler unterwegs, was seit Ihr nur für Fans? Langsam aber sicher weiß ich gar nicht ob ich noch stolz sein darf ein Essener zu sein, meine alte Heimat der Ruhrpott hat sich gewandelt. Früher galt klare Kante und gerade heraus, war man optimistisch und hat das Positive gesucht und nach vorne gerückt. Scheint so als wäre das vorbei, gesucht wird nur das Haar in der Suppe und ein Grund zu mosern. Schade!
  • faser1966 30.06.2017 20:44 Uhr
    drücke die Daumen , Junge deine Gesundheit ist das allerwichtigste was du hast, nicht der Fussball.
    In diesen Sinne, Nur die Gesundheit.
  • Daniel.F 30.06.2017 20:45 Uhr
    @Die Kritik sollte wenn an die Fachärzte gehen, die im Vorfeld den Check gemacht haben !!!

    Nicht den RWE Verantwortlichen. Wenn Ärzte grünes Licht geben, der Spieler zuvor diverse Checks unterlaufen hat und alles okay ist, dann ist dies erstmal so.


    Ich wünsche Daniel alles erdenklich gute, hoffe das dies eine einmalige Sache gewesen ist, er einen super Einstand hat und uns mit seinen Toren und vorlegen glücklich macht.

    Mal schauen ob dann noch Leute in 6 Monaten schreiben, dass sie sich mit ihrer Meinung getäuscht haben und sich hier auch entschuldigen.....

    Tippe eher auf ein nein.
  • hansi1 30.06.2017 21:06 Uhr
    Zitatgeschrieben von zico5387

    Selbst schuld rwe.
    Sollte er nicht auf den Platz zurück können ist es RWE selber schuld.
    Einen Mann der so eine krankenakte hat gibt man keinen Vertrag. Dieser Verein wird es einfach nicht lernen.

    Aber davon ab wünsche ihm eine baldige genesung


    warum,haben wir so viele gute Stuermer das wir da die Finger von lassen muessen?
    Der Mann wurde untersucht,es gab gruens Licht und wir haben zugeschlagen.


    und ein kleiner Tip,in Belgiens erster Liga spielt ein Spieler seit Jahren mit der selben Krankenakte.
    das heist dann wohl wenn man ihn nicht verpflichtet haette wuerden Leute wie du unseren Verantwortlichen auch die RS um die Ohren hauen weil man geschlafen hat.
    Hauptsache irgendwo was negatives finden.
  • Hotteköln 30.06.2017 21:09 Uhr
    Gesundheit zuerst. Vielleicht war er ja nur wegen des Auftakts und der Präsentation zu nervös. Wenn nicht haben die Verantwortlichen gepennt und auf ein Schnäppchen gehofft.
    Aber erstmal alles gute für den Spieler
  • Kohlenstaub 30.06.2017 21:27 Uhr
    Ich hoffe einfach nur, dass DE diesen ganzen Mist hier nicht verfolgt!

    Bierbäuche dir nur alles besser wissen, aber nichts besser können.. genau das macht uns "Super-Duper-Fans" aus.
    Mit diesem "Rückhalt" wird es nie nach oben gehen.. egal wieviele ins Stadion gehen, um mit dem Hintern alles umzuschmeißen, was andere versuchen aufzubauen.

    Warum nicht warten, bis das Ergebnis vom Langzeit-EKG steht?

    In dieser Hinsicht hat die V.Köln, Rödinghausen es eindeutig einfacher: da geht kaum einer hin, drum finden auch "alle" alles gut.
  • PepAncelotti 30.06.2017 22:34 Uhr
    Bei Engelbrecht dürfte es wohl so sein, dass er alle paar Monate durchgecheckt wird, reine Routine-Untersuchung. Ich finde das auch richtig so.
    Ist klar, dass man bei einem Spieler mit Defibrillator es nie genau weiß und dieses "abwarten, was das Ergebnis zeigt" immer dazugehört. Aber der müsste fit sein.
  • rolbot 30.06.2017 22:40 Uhr
    Zitatgeschrieben von PepAncelotti

    Bei Engelbrecht dürfte es wohl so sein, dass er alle paar Monate durchgecheckt wird, reine Routine-Untersuchung. Ich finde das auch richtig so.
    Ist klar, dass man bei einem Spieler mit Defibrillator es nie genau weiß und dieses "abwarten, was das Ergebnis zeigt" immer dazugehört. Aber der müsste fit sein.

    Der Defi wird alle drei Monate ausgelesen.
  • Hömma1974 01.07.2017 02:38 Uhr
    Ronaldo: Was bist du doch für ein Könner: "währe" mit "h" und fahrlessig mit "e". Meine Güte.
  • Sarret 01.07.2017 09:57 Uhr
    Ist doch schön das ein Talent trotz gesundh. Problemen bei RWE die Chance bekommt. Das muß man dem Verein hoch anrechnen.
  • Wolli80 01.07.2017 16:26 Uhr
    An Kohlenstaub.:Rödinghausen war immerhin an 8stelle mit dem Zuschauerschnitt!!!
    Wenn man mal vergleicht was Rödinghausen an Einwohner hat und Essen, würde ich mir als Essener mal Gedanken machen mit dem Zuschauerschnitt....Ihr seid doch so ein super toller Traditionsverein!!!!!! Aber wir werden sehen wer am Ende kommender Saison wo steht.......
  • via Facebook: Achim Weber 30.06.2017 19:30 Uhr
    Gute Besserung. Es gibt wichtigeres als Fußball!
  • via Facebook: Marvin Seidensticker 30.06.2017 19:35 Uhr
    Wie sieht es denn aus, wenn er wirklich arbeitsunfähig ist? Löst sich dann der Vertrag auf?
  • via Facebook: Dennis Syren 30.06.2017 19:38 Uhr
    Lars Syren
  • via Facebook: Dom Lehm 30.06.2017 19:44 Uhr
    Gibt es denn nicht sowas wie ne Probezeit im Fußball 😄 der ist ja gerade mal n Monat da, deswegen könnte man doch dort ohne Angaben von Gründen kündigen. Ich weiß ist herzlos aber RWE ist kein Wohlfahrtsverband
  • via Facebook: Marvin Martz 30.06.2017 20:30 Uhr
    Daniel Brucherseifer ,,Der Mann ist topfit" - Irgendein Mannschaftsarzt von Rot-Weiss, der keine Ahnung hat, wie er überhaupt Arzt geworden ist.
  • via Facebook: Marco Albrecht 30.06.2017 20:34 Uhr
    Man kann dem Jungen nur alles Gute wünschen, aber ob es so sinnvoll ist weiter im Profifußball tätig zu sein, wage ich zu bezweifeln. Und RWE hat sich damit wirklich keinen Gefallen mit getan. Es ist ja schön, dass man ihm das Vertrauen schenkt, aber wenn man sich die Verletztenmisere der letzten Saison anguckt, so hätte man hier einfach das Risiko nicht eingehen dürfen.
  • via Facebook: Bjoern Weske 30.06.2017 21:02 Uhr
    Da hat RWE ja wieder mal ein super Spieler verpflichtet tolle sportliche Führung
  • via Facebook: Daniel Eitner 30.06.2017 22:06 Uhr
    Versteh ich nicht wieso er nicht selbst auch die Schuhe am Nagel hängt
  • via Facebook: Patrick Kerger 30.06.2017 22:43 Uhr
    Andre Tielmann
  • via Facebook: Markus Trimpop 01.07.2017 02:18 Uhr
    Gute Besserung !
  • via Facebook: Dominik Alexander Nökel 01.07.2017 03:17 Uhr
    Schade um den Spieler 😞 Man kann ihm nur das beste wünschen Aber es passt einfach mal wieder zu RWE Echt schade um unseren Verein
  • via Facebook: Kai Krause 01.07.2017 11:16 Uhr
    Mike Stasch Ne schöne ablösesumme für nen herzkranke bezahlen dann gib lieber mir dicken 20000 im Monat und ich saufe was das Zeug hält 😂😂😂😂

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.