Startseite » Fußball » 2. Bundesliga

Bochum
VfL-Vorstand entschuldigt sich für Terminpanne

(1) Kommentar
Christian Hochstätter, Christian Hochstätter
Foto: Udo Kreikenbohm

Sportvorstand Christian Hochstätter vom Fußball-Zweitligisten VfL Bochum hat sich über die Vereinshomepage für die kurzfristige Vorverlegung des Trainingsauftakts entschuldigt.

„Es tut mir leid für die Fans, die sich nach einigen Wochen Fußballpause auf die Mannschaft gefreut haben und nun eventuell den Trainingsauftakt verpasst haben. Zwar schreiben wir bei den Mitteilungen, die Trainingszeiten betreffend, immer dazu, dass sich kurzfristig Änderungen ergeben können, aber beim Saisonauftakt darf das nicht passieren. Es ist aber passiert und dafür können wir uns nur bei denen entschuldigen, die den Weg zur Castroper Straße umsonst gemacht haben“, sagte Hochstätter.

Um 15 Uhr sollten die VfL-Spieler den Platz betreten - das hatte der Klub so angekündigt. Doch zu diesem Zeitpunkt war das Training gerade beendet. Finanzvorstand Wilken Engelbracht redete noch auf Trainer Gertjan Verbeek ein - vergeblich. Der Niederländer hatte die Spieler um 13 Uhr zum Stadion gebeten. Nach einer einstündigen Ansprache schickte er das Team bereits aufs Feld. „Ich bin keine Erklärung schuldig“, sagte Verbeek.

Die Saisonvorbereitung des VfL Bochum

Montag, 19. Juni: Trainingsauftakt
Mittwoch, 21. Juni, 18.30 Uhr:
BW Grümerbaum - VfL Bochum (Bezirkssportanlage Grümerbaum)
Samstag, 24. Juni, 16 Uhr:
CSV Sportfreunde Bochum-Linden - VfL Bochum (Hasenwinkeler Straße)
Mittwoch, 28. Juni, 18.30 Uhr:
TuS Querenburg - VfL Bochum (Westerholtstraße)
Samstag, 1. Juli, Anstoßzeit vermutlich 16.30 Uhr:
Schachtar Donezk - VfL Bochum (TSG-Sportplatz in Dülmen)
3. bis 8. Juli: Trainingslager in Vaalsbroek (Niederlande)
Mittwoch, 5. Juli, 18 Uhr:
RSC Charleroi - VfL Bochum (Bilderberg Kasteel Vaalsbroek)
Samstag, 8. Juli, 13 Uhr:
Royale Union St. Gilloise - VfL Bochum (Bilderberg Kasteel Vaalsbroek)
Samstag, 15. Juli, 16 Uhr:
Carl Zeiss Jena - VfL Bochum (Thüringer Mediencup, Stadion der Freundschaft in Gera)
Sonntag, 16. Juli, 15.30 Uhr:
Rot-Weiß Erfurt - VfL Bochum (Thüringer Mediencup, Volksparkstadion Gotha)
Mittwoch, 19. Juli, 18.30 Uhr:
FC Groningen - VfL Bochum (Takko-Stadion in Telgte)
Samstag, 22. Juli, 18 Uhr:
VfL Bochum - Borussia Dortmund (Ruhrstadion)
28. Juli bis 31. Juli:
1. Spieltag in der 2. Bundesliga

Celozzi, Celozzi
(1) Kommentar

2. Bundesliga

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
13 Eintracht Braunschweig 24 6 11 7 28:26 2 29
14 Erzgebirge Aue 24 7 7 10 25:37 -12 28
15 VfL Bochum 24 7 6 11 20:28 -8 27
16 SpVgg Greuther Fürth 24 7 6 11 25:35 -10 27
17 SV Darmstadt 98 24 5 8 11 33:40 -7 23
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
8 Holstein Kiel 12 5 6 1 22:13 9 21
9 Erzgebirge Aue 13 5 4 4 13:15 -2 19
10 VfL Bochum 12 5 3 4 13:11 2 18
11 MSV Duisburg 12 4 5 3 19:19 0 17
12 Eintracht Braunschweig 12 4 4 4 14:12 2 16
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
15 1. FC Kaiserslautern 12 3 1 8 12:25 -13 10
16 Erzgebirge Aue 11 2 3 6 12:22 -10 9
17 VfL Bochum 12 2 3 7 7:17 -10 9
18 SpVgg Greuther Fürth 12 0 4 8 7:24 -17 4

Transfers

VfL Bochum

Alexander Merkel

Mittelfeld

02/2018
Simon Lorenz

Abwehr

01/2018
VfL Bochum

war ausgeliehen

07/2017
Russell Canouse

Mittelfeld

VfL Bochum

war ausgeliehen

07/2017
Alexander Merkel

Mittelfeld

02/2018
VfL Bochum

war ausgeliehen

07/2017
Russell Canouse

Mittelfeld

VfL Bochum

war ausgeliehen

07/2017

VfL Bochum

24 H
1. FC Nürnberg
Sonntag, 25.02.2018 13:30 Uhr
0:0 (0:0)
25 A
FC Ingolstadt
Montag, 05.03.2018 20:30 Uhr
-:- (-:-)
26 H
Holstein Kiel
Samstag, 10.03.2018 13:00 Uhr
-:- (-:-)
24 H
1. FC Nürnberg
Sonntag, 25.02.2018 13:30 Uhr
0:0 (0:0)
26 H
Holstein Kiel
Samstag, 10.03.2018 13:00 Uhr
-:- (-:-)
25 A
FC Ingolstadt
Montag, 05.03.2018 20:30 Uhr
-:- (-:-)

Torjäger

VfL Bochum

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 6 278 0,3
2
Robbie Kruse

Sturm

4 420 0,2
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 5 156 0,5
2 3 180 0,5
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 2 112 0,7
Robbie Kruse

Sturm

2 469 0,2
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Kurz Notiert / Amateurfußballnews

RevierSport anne Castroper
die Facebookseite für alle Bochum-Fans

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

Login via Facebook

Der Login via Facebook erleichtert Ihnen die Anmeldung
  • apado 19.06.2017 23:10 Uhr
    Die Fans sollten zum nächsten Heimspiel mal 90 Minuten später kommen!!!

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.