Startseite

ASC Dortmund
"Müssen uns an die eigene Nase packen"

(0) Kommentare
ASC 09 Dortmund, Adrian Alipour, 2016/17, ASC 09 Dortmund, Adrian Alipour, 2016/17
Foto: Tillmann

Durch das 1:1 (1:0) gegen den 1. FC Gütersloh hat der ASC den Befreiungsschlag aus dem Tabellenkeller der Oberliga Westfalen verpasst.

Nach zuletzt acht Spielen ohne Niederlage ging der Aplerbecker Oberligist mit hoher Erwartungshaltung in die Begegnung gegen den FC Gütersloh. Nach der Führung in der ersten Halbzeit durch Top-Torjäger Maximilian Podehl (34.) gelang es jedoch nicht, die Führung über die Zeit zu bringen. Nicht ganz unbeteiligt: Das Schiedsrichtergespann, welches in der Schlussminute den Gästen aus Ostwestfalen einen fragwürdigen Elfmeter zusprach, der im Ausgleich resultierte und ASC-Coach Adrian Alipour fassungslos zurückließ. "Eine unfassbare Fehlentscheidung", klagte der Coach.

Die verlorenen zwei Punkte verärgern den Aplerbecker Trainer vor allem mit Blick auf die Tabellensituation der desaströs in die Saison gestarteten Dortmunder. "Das ist bei so einer Tabellenkonstellation extrem bitter. Für uns zählt jeder Punkt."

Ganz im Gegensatz zum Auftritt beim SuS Neuenkirchen zwei Tage zuvor (2:2) war er mit der Leistung seiner Schützlinge am Sonntagnachmittag kaum zufrieden und wollte daher das Unentschieden nicht von der Schiedsrichterleistung abhängig machen. "In erster Linie müssen wir uns darüber ärgern, dass wir unsere besten Chancen nicht genutzt haben. Da müssen wir uns an die eigene Nase packen. Wir müssen uns schütteln, denn es geht nächste Woche ja schon weiter", betonte der Coach. Dann gastiert der ASC beim SuS Stadtlohn, der zurzeit den 16. Rang belegt und somit ein direkter Konkurrent der Dortmunder ist (Sonntag, 26.März, 15 Uhr).

(0) Kommentare

Oberliga

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
11 TSV Marl-Hüls 2 1 0 1 2:2 0 3
12 Eintracht Rheine 2 1 0 1 5:6 -1 3
13 ASC 09 Dortmund 2 1 0 1 3:4 -1 3
14 Hammer SpVg 2 0 2 0 0:0 0 2
15 Rot Weiss Ahlen 2 0 1 1 1:4 -3 1
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
5 1. FC Kaan-Marienborn 07 1 1 0 0 3:1 2 3
6 Eintracht Rheine 1 1 0 0 3:1 2 3
7 ASC 09 Dortmund 1 1 0 0 2:0 2 3
8 Westfalia Herne 1 1 0 0 2:1 1 3
9 TuS Haltern 1 1 0 0 2:1 1 3
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
15 Eintracht Rheine 1 0 0 1 2:5 -3 0
16 Rot Weiss Ahlen 1 0 0 1 1:4 -3 0
17 ASC 09 Dortmund 1 0 0 1 1:4 -3 0
18 FC Brünninghausen 1 0 0 1 0:3 -3 0

Transfers

ASC 09 Dortmund

07/2017
07/2017
07/2017
07/2017

ASC 09 Dortmund

02 H
TuS Ennepetal
Sonntag, 20.08.2017 15:00 Uhr
2:0 (-:-)
03 A
TSG Sprockhövel
Sonntag, 27.08.2017 15:00 Uhr
-:- (-:-)
04 H
SC Hassel
Sonntag, 03.09.2017 15:00 Uhr
-:- (-:-)
02 H
TuS Ennepetal
Sonntag, 20.08.2017 15:00 Uhr
2:0 (-:-)
04 H
SC Hassel
Sonntag, 03.09.2017 15:00 Uhr
-:- (-:-)
03 A
TSG Sprockhövel
Sonntag, 27.08.2017 15:00 Uhr
-:- (-:-)

Torjäger

ASC 09 Dortmund

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 1 90 1,0
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 1 90 1,0
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Kurz Notiert / Amateurfußballnews

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

Login via Facebook

Der Login via Facebook erleichtert Ihnen die Anmeldung

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.