Startseite » Fußball » Landesliga

Mintard
Saisonaus für Litchfield - Schulitz ist gesperrt

(0) Kommentare
Foto: Micha Korb

Nach dem wichtigen Sieg über Winfried Kray vor einer Woche sind die Fußballer von Blau-Weiß Mintard wieder auf den zweiten Platz in der Bezirksliga-Tabelle geklettert.

Am Wochenende bekommen es die Mülheimer mit einem der Kellerkinder zu tun. Ein Duell wie das gegen die DJK Katernberg 19 (So., 15 Uhr, Durch die Aue) kann durchaus gefährlich werden.

„Auf dem Papier sieht das immer so einfach aus. Aber es besteht natürlich immer die Gefahr, zu glauben, man könnte mit Halbgas spielen“, sagt Mintards Trainer Ulf Ripke. Grundsätzlich sieht er seine Elf aber in der Favoritenrolle. „Wenn wir annähernd an unser Leistungsmaximum kommen, dann sollten wir das schaffen“, sagt Ripke. Es werde vor allem darum gehen, Lösungen gegen eine tief stehende und massive Abwehr zu finden.

Vorher muss sich der Coach aber noch Gedanken über die Aufstellung machen, denn ihm stehen drei Spieler nicht zur Verfügung. Für Daniel Litchfield ist die Saison nach einem Innenband- und Innenmeniskusriss wohl gelaufen. Manuel Schulitz verpasst den 22. Spieltag wegen einer Gelb-Rot-Sperre. Verteidiger Julian Piontek ist im Urlaub.
„Dafür haben wir uns ja so aufgestellt. Wir haben 20 Feldspieler mit einem guten Niveau“, sagt Ulf Ripke, der nach dem Abschlusstraining entscheiden wird, wer die Ausfälle kompensieren soll.

Tabelle ist für Ripke zweitrangig

Über die Tabelle macht sich Ripke derweil noch keine Gedanken, auch wenn seine Mannschaft nach dem Erfolg gegen Kray wieder beste Karten in Sachen Aufstieg hat. „Natürlich sind wir ehrgeizig, das fordere ich von der Mannschaft ja auch ein. Wir trainieren dreimal pro Woche und versuchen, unsere Grenzen immer weiter nach oben zu verschieben“, sagt Ripke. Er verweist aber auch auf die Konkurrenz. „Wir messen uns mit Mannschaften, die ganz andere Möglichkeiten, auch finanzieller Art haben. Wir wollen erst einmal Fußballspiele gewinnen.“

(0) Kommentare

Bezirksliga Niederrhein 3

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 DJK Blau-Weiß Mintard 8 8 0 0 35:9 26 24
2 FC Blau-Gelb Überruhr 8 6 0 2 21:10 11 18
3 Vogelheimer SV 8 6 0 2 26:17 9 18
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 DJK Blau-Weiß Mintard 5 5 0 0 28:6 22 15
2 SV Genc Osman Duisburg 4 4 0 0 12:3 9 12
3 DJK Vierlinden 4 3 1 0 14:6 8 10
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 FC Blau-Gelb Überruhr 4 3 0 1 11:5 6 9
2 Vogelheimer SV 4 3 0 1 13:8 5 9
3 DJK Blau-Weiß Mintard 3 3 0 0 7:3 4 9
4 SpVgg Steele 03/09 4 3 0 1 7:4 3 9
5 Mülheimer SV 07 4 2 1 1 9:9 0 7

DJK Blau-Weiß Mintard

08 H
Meiderich 06/95
Sonntag, 24.09.2017 15:30 Uhr
9:1 (-:-)
09 H
DJK St.Winfried-Kray 1965
Sonntag, 01.10.2017 15:00 Uhr
-:- (-:-)
10 A
Rot-Weiss Mülheim
Sonntag, 08.10.2017 15:00 Uhr
-:- (-:-)
08 H
Meiderich 06/95
Sonntag, 24.09.2017 15:30 Uhr
9:1 (-:-)
09 H
DJK St.Winfried-Kray 1965
Sonntag, 01.10.2017 15:00 Uhr
-:- (-:-)
10 A
Rot-Weiss Mülheim
Sonntag, 08.10.2017 15:00 Uhr
-:- (-:-)

Torjäger

DJK Blau-Weiß Mintard

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1
2
3
4
5
1
2
3
4
Rot-Weiss Essen, RWE, Essen, Sven Demandt, Demandt, Rot-Weiss Essen, RWE, Essen, Sven Demandt, Demandt
5
1
2
3
4
5

Kurz Notiert / Amateurfußballnews

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

Login via Facebook

Der Login via Facebook erleichtert Ihnen die Anmeldung

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.