Startseite » Fußball » Bezirksliga

BL WF 6
Nächste Enttäuschung für den Hasper SV

(1) Kommentar
fußball, Symbolfoto, Symbolbild, Symbol, fußball, Symbolfoto, Symbolbild, Symbol
Foto: Tim Müller

Fußball-Bezirksligist SV Bommern 05 musste eine Woche nach der Pleite gegen den SSV Hagen die nächste Enttäuschung hinnehmen.

Beim Schlusslicht Hasper SV kam die Mannschaft von Trainer Semin Salkanovic nicht über ein 1:1 (0:1) hinaus. Anders als in der Vorwoche hatte der Bommeraner Trainer diesmal allerdings nicht viel zu meckern: „Der Ergebnis spiegelt den Verlauf nicht wider. Es hat einfach nur der letzte Pass gefehlt.“

Bommern war in Haspe von Beginn an die tonangebende Mannschaft und verlagerte das Spiel komplett in die Hälfte der Hausherren. Am Strafraum des Gegners fanden die Bommeraner Angriffsbemühungen jedoch meist ein Ende. Ein Kopfball von Daniel Müller und eine Chance aus dem Gewühl heraus – mehr hatte der SVB nicht zu bieten. Haspe spielte ausschließlich lange Bälle und kam so zum Erfolg. Aus spitzem Winkel traf der HSV sehenswert zur Führung (18.).

Nach dem Seitenwechsel traf zunächst Marcel Herrmann das Lattenkreuz, ehe Holger Schumacher den fälligen Ausgleich erzielte (60.). Dann die Chance zur Führung: Nach Foul an Julian Jakobs gab es Elfmeter und Rot. Doch Patrick Bräuer schoss den Strafstoß daneben und sah später Gelb-Rot.

(1) Kommentar

Spieltag

Bezirksliga Westfalen 6 Westfalen

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Kurz Notiert / Amateurfußballnews

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

Login via Facebook

Der Login via Facebook erleichtert Ihnen die Anmeldung
  • HSV-Supporter 05.09.2016 08:49 Uhr
    Allein die Überschrift ist ein Witz! Ich habe das Spiel gestern gesehen und Bommern kann von Glück reden nicht mit 3:0 in die Halbzeit zu gehen. Die erste Halbzeit gehörte ganz klar dem HSV. Ein Torschuss gab Bommern in der ersten Halbzeit ab und dieser war nicht einmal gefährlich! Reviersport sorry aber euer Test zu diesem Spiel entspricht nicht der Wahrheit! Das unentschieden geht am Ende mit Glück für Bommern in Ordnung, verdient wären die ersten drei Punkte für den HSV!

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.