Startseite

Niederrheinpokal-Halbfinale
"Das schwerste Los wäre Wuppertal"

(11) Kommentare
Pokal, Trophäe, niederrheinpokal, Stadion Essen, Otelo-Niederrheinpokal, Pokal, Trophäe, niederrheinpokal, Stadion Essen, Otelo-Niederrheinpokal
Foto: Tillmann

Am Donnerstag (21. Januar, 14 Uhr) werden in der Sportschule Duisburg-Wedau die beiden Halbfinal-Duelle im Niederrheinpokal ausgelost.

Bis auf jeweils zwei geladene Vereinsvertreter pro Teilnehmer (Rot-Weiß Oberhausen, Rot-Weiss Essen, FC Kray, Wuppertaler SV, Anm. d. Red.) wird die Auslosung unter Ausschluss der Öffentlichkeit vollzogen.

Günther Oberholz (Präsident FC Kray): "Ich wünsche mir ein Heimspiel im Stadion Essen gegen Rot-Weiss. Ein Spiel in Oberhausen wäre für uns mit Sicherheit das schwerste Los.

Andreas Winkler (Sportlicher Leiter Rot-Weiss Essen): "Ich hätte gerne ein Heimspiel. Wer der Gegner wird, ist aber fast egal. Jedes Los hat in diesem Halbfinale seine Brisanz."

Hajo Sommers (Präsident Rot-Weiß Oberhausen): "Am liebsten hätte ich den FC Kray. Wir können ja nicht immer scheiße gegen die aussehen. Das schwerste Los wäre ein Auswärtsspiel in Wuppertal."

Manuel Bölstler (Sportvorstand Wuppertaler SV): "Wir haben kein Wunschlos. Wir haben darauf keinen Einfluss und nehmen den Gegner so wie er kommt. Das Wichtigste ist, dass wir ein Heimspiel haben und höchstwahrscheinlich vor einer tollen Kulisse unser Halbfinale angehen werden."

(11) Kommentare

RevierSport Fussballbörse

Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Turnierteilnehmer gesucht
Testspielgegner gesucht
Verein sucht Spieler
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Kurz Notiert / Amateurfußballnews

RevierSport an der Hafenstraße
die Facebookseite für alle RWE-Fans

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

Login via Facebook

Der Login via Facebook erleichtert Ihnen die Anmeldung
  • Unholt 21.01.2016 08:08 Uhr
    Hat der Hajo Sommer zu viel Theaterstaub konsumiert? Warum ist das schwerste Los ein Auswärtsspiel in Wuppertal? Ich denke ein Auswärtsspiel in Essen ist als schwieriger einzuschätzen.

    Ich wünsche mi ein Heimspiel gegen Kray. Das könnte nach den ganzen Abgängen der Krayer noch der machbarste Gegner zu sein. Auswärts in OB habe ich gefühlt als Kleinkind den letzten Sieg gesehen. Und Wuppertal auswärts ist auch nicht ohne.

    NUR DER RWE!!!
  • Herner 21.01.2016 09:51 Uhr
    Ich zuletzt als der Basler dort "Trainer" war, ein 4:2.
  • westkurver 21.01.2016 09:57 Uhr
    Herr Tommes hält wohl nicht viel von seinem RWO wenn er dem WSV gerne ausweichen würde. Oder er dachte ein Interview bei der Jeckenpost zu geben.
  • rwefan7 21.01.2016 12:14 Uhr
    Ich hätte gern Wuppertal im Stadion Essen
  • RWE Lölle 21.01.2016 12:21 Uhr
    Unterklassige Vereine haben Heimrecht wenn ich mich nicht irre
  • Puma1907 21.01.2016 12:31 Uhr
    @RWe Lölle

    Im Halbfinale nicht mehr.
  • via Facebook: Marcel Nolte 20.01.2016 19:36 Uhr
    Marlon RWE wäre doch ganz amüsant, oder nicht? ;D
  • via Facebook: Sina Schumacher 20.01.2016 22:04 Uhr
    ESSEN GEGEN WUPPERTAL WÄRE VOLL GEIL.DA GEHT IMMER DIE POST AB.NUR DER RWE!!!!
  • via Facebook: Katja Schwalbach 20.01.2016 22:08 Uhr
    Rene Ho
  • via Facebook: Andreas Küthe 21.01.2016 05:10 Uhr
    Hmmm gegen RWE im finale das wäre was...❤💙
  • via Facebook: Mirco Dicks 21.01.2016 12:47 Uhr
    Nadine Stein

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.