RevierSport. Ehrlich. Echt.
Jeden Montag und Donnerstag an deinem Kiosk oder hier im günstigen Abo.

Jetzt 2 Wochen
KOSTENLOS TESTEN »

Startseite » Fußball » Regionalliga

RWO: Weigelt
Sorgen um den Kapitän

(1) Kommentar

Der eindrucksvolle 2:0-Erfolg von RWO über Viktoria Köln könnte für RWO noch sehr teuer werden. Denn die Verantwortlichen machen sich um ihren Kapitän Sorgen.

"Benny muss untersucht werden. Wir hoffen, dass sein vor kurzem erst wieder verheilter Knöchel nicht erneut lädiert wurde", sagte Oberhausens Pressesprecher Fabian Weitkämper.

Was war passiert? In der 60. Minute wurde Weigelt von Viktorias Routinier Alexander Voigt rüde von den Beinen geholt. Weitkämper: "Voigt trat ausgerechnet auf Bennys Knöchel, den er sich vor kurzem erst gebrochen hatte."

Bleibt für den 30-jährigen Oberhausener Kapitän, der in der 88. Minute aufgrund seines zweiten taktischen Fouls die Ampelkarte sah, zu hoffen, dass er noch einmal heil davonkommt. Weigelt war erst in der Winter-Vorbereitung nach dreimonatiger Verletzungspause zurückgekehrt.

Der RS-Liveticker zum Nachlesen:
reviersport.de/223702---rwo-duepiert-viktoria-liveticker-zum-nachlesen.html

(1) Kommentar
1
2
Hans-Joachim Watzke, Borussia Dortmund, Geschäftsführer, Saison 2014/15, Hans-Joachim Watzke, Borussia Dortmund, Geschäftsführer, Saison 2014/15
3
4
5
1
2
3
Hans-Joachim Watzke, Borussia Dortmund, Geschäftsführer, Saison 2014/15, Hans-Joachim Watzke, Borussia Dortmund, Geschäftsführer, Saison 2014/15
4
5
1
2
3
4
5

Kurz Notiert / Amateurfußballnews

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

Login via Facebook

Der Login via Facebook erleichtert Ihnen die Anmeldung
  • Rollerhengst 25.02.2013 17:37 Uhr
    superrrrr

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.