Noch nicht dabei? Registrieren

Passwort vergessen?

<

RevierSport. Ehrlich. Echt.
Jeden Montag und Donnerstag an deinem Kiosk oder hier im günstigen Abo.

Jetzt 2 Wochen
KOSTENLOS TESTEN »

Startseite » Fußball » 1. Bundesliga

FSV Mainz 05

Fan-Streit wird aufgearbeitet

Der FSV Mainz 05 hat mit Vertretern der Anhänger die Fan-Auseinandersetzung rund um den Protest gegen das Sicherheitskonzept der DFL aufgearbeitet.


"Für uns als Verein ist die Unterstützung durch alle Fangruppen wichtig. Dazu zählen wir die Ultra-Szene und die aktiven Fans gleichermaßen wie die nicht organisierten Fans", sagte Manager Christian Heidel, dessen Klub am Samstag gegen den SC Freiburg (15.30 Uhr) in die Rückrunde startet: "Gemeinsam richten wir jetzt den Blick nach vorne, freuen uns auf eine sehr spannende Rückrunde und die bedingungslose Unterstützung unserer Mannschaft durch alle Fans im Heimspiel am Samstag."

Dialog-Tradition soll weitergeführt werden

Während des letzten Hinrunden-Spiels am 15. Dezember gegen den VfB Stuttgart (3:1) war es zu Streit innerhalb des Mainzer Fanlagers gekommen. Dabei beschimpften sich die Ultras und die anderen Fans gegenseitig. Bei dem Treffen zwischen Klub und Fan-Vertretern in den Räumen des FSV-Fanprojekts im Haus der Jugend äußerten die verschiedenen Gruppierungen nun den Wunsch zum Schulterschluss.

"Wir haben in Mainz schon immer den Dialog mit allen Fangruppen gepflegt, gerade auch in der Phase der Fanproteste im Zuge der Diskussion um das Sicherheitspapier", sagte Heidel: "Trotzdem ist es während des Heimspiels gegen den VfB Stuttgart kurz vor Weihnachten zu Irritationen zwischen der Ultra-Szene, anderen Fangruppen und dem Verein gekommen, die sich anschließend auch in den Medien fortsetzten. Diese Irritationen haben wir in unserem gemeinsamen Gespräch ausgeräumt."
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Videos & Bilder

Kurz Notiert / Amateurfußballnews

» Weitere News

Newsfeed abonnieren (Hilfe)

Aufsteiger der Woche von auf
SuS Langscheid/Enkhausen 1930 1368 +562
FC Hennef 2632 2104 +528
Sportfreunde Siegen 1512 986 +526
TSV Bayer Dormagen 1585 1149 +436
SG Wattenscheid 09 II 1853 1429 +424
Absteiger der Woche von auf
SV Fortuna Hagen IV 1572 1852 -280
SV Emmerich-Vrasselt II 801 1041 -240
VfB Altena 2 1608 1843 -235
TC Freisenbruch 02 II 722 953 -231
Hammerthaler SV 848 1064 -216
Auf welchem Platz steht deine Mannschaft?

RevierSport Fussballbörse

Testspielgegner gesucht
Turnierteilnehmer gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Spieler sucht Verein
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Verein sucht Spieler
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.