RevierSport Digital
Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jetzt 1 Monat zum
Vorzugspreis testen »

Startseite » Mehr Fußball » Frauen

FCR 2001 Duisburg
Titelverteidigung kein Muss

Wenn der FCR Duisburg am Donntag beim Kieler Nordcup antritt, dann haben sie eine große Bürde mit sich zu tragen. Schließlich sind die "Löwinnen" Titelverteidiger.

Zwar würde sich Petra Hauser natürlich freuen, wenn ihre Mädels den Titel auch in diesem Jahr wieder mitnehmen würden, doch waren die Voraussetzungen in der Vergangenheit etwas anders und so erklärt sie: "Das Turnier ist auf jeden Fall eine sehr gute Gelegenheit, um uns für Magdeburg einzuspielen. Das ist für uns alle ein echtes Highlight.“

Mit der Ersatzmannschaft treten die "Löwinnen" dennoch nicht an, dafür ist die Konkurrenz in Kiel zu stark. Chiara Kirstein, Gülhiye Cengiz, Marina Himmighofen, Lieke Martens, Barbara Müller, Laura Neboli, Isabel Schenk, Julia Debitzki, Gurbet Kalkan, Vanessa Wahlen, Alice Hellfeier und Dolores Silva treffen im hohen Norden auf Turbine Potsdam, VfL Wolfsburg, 1.FFC Frankfurt, Holstein Kiel und den FFC Oldesloe. Beginn ist am Sonntag um 11.15 Uhr, der veranstaltende schleswig-holsteinische Fußballverband richtet auf seiner homepage shfv-kiel.de/fussball/ erstmals einen Liveticker ein.

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Kurz Notiert / Amateurfußballnews

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.