RevierSport Digital
Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jetzt 1 Monat zum
Vorzugspreis testen »

Startseite

RWO: RS-Kommentar
Hut ab, RWO-Fans!

(0) Kommentare

Peter Kunkel brachte es mit seinem Eingangssatz auf der Pressekonferenz, dass er jede Woche das Gleiche erzählen könnte, auf den Punkt.

Kunkel hat Recht, dass Oberhausen gegen Hüls, Siegen, Kray, Essen und Co. unter Wert geschlagen wurde. Aber Fakt ist auch, dass aus diesen Spielen nur ein Zähler (gegen Hüls) resultierte.
Rot-Weiß Oberhausen kann sich glücklich schätzen, dass die Kellerkinder hinter den „Kleeblättern“ sich die Punkte gegenseitig wegnehmen und so RWO (noch) nicht auf einen Abstiegsplatz steht.

Klar ist aber auch, dass Oberhausen mit dem Spiel gegen Schalke II und im Februar in den Duellen gegen Wiedenbrück, Verl, Velbert, Viktoria Köln und Köln II endlich etwas Zählbares holen muss. Denn schon bald könnte die Konkurrenz das Oberhausener Unvermögen bestrafen und an dem Doppelabsteiger vorbeiziehen. Einzig die akzeptablen Leistungen können der Anhängerschaft Mut machen, dass das Team mindestens sechs Klubs hinter sich lässt. Nur dann werden die Fans der Mannschaft, den Verantwortlichen, dem Verein diese Zittersaison verzeihen.

Dass knapp 1000 RWO-Fans in Essen erschienen, um die Kunkel-Elf nach vorne zu peitschen und die Spieler trotz der bitteren Niederlage gegen den „Feind“ RWE aufzumuntern und ihnen Applaus zu schenken, nötigt großen Respekt ab. Doch auch diese vorbildlichen Aktionen werden genauso schnell der Vergangenheit angehören, wie auch Kunkels Eingangssatz – wenn RWO nicht endlich anfängt, dreifach zu punkten.

(0) Kommentare
1
2
3
VfL Bochum, Gertjan Verbeek, Saison 2015/2016, VfL Bochum, Gertjan Verbeek, Saison 2015/2016
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Kurz Notiert / Amateurfußballnews

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

Login via Facebook

Der Login via Facebook erleichtert Ihnen die Anmeldung

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.