RevierSport. Ehrlich. Echt.
Jeden Montag und Donnerstag an deinem Kiosk oder hier im günstigen Abo.

Jetzt 2 Wochen
KOSTENLOS TESTEN »

Startseite » Fußball » Landesliga 4 Nord » Expertentipp

LL WF 4: Expertentipp
Beim Tabellennachbarn punkten

Von einem "Sechs-Punkte-Spiel" spricht Stephan Potthoff-Wenner, 1. Vorsitzender des SC Peckeloh. Jedoch ist die Mannschaft vom Verletzungspech verfolgt.

Am Sonntag geht es für den SC Peckeloh zur DJK Eintracht Coesfeld. Dort möchte die Mannschaft nicht nur den "Abstand nach oben verkürzen, sondern auch die Abstiegsränge verlassen", wie Stephan Potthoff-Wenner, 1. Vorsitzender des Tabellenzwölften, sagt.

"Wenn die Chancen vorne nicht genutzt werden, bestraft die gegnerische Mannschaft dies sofort eiskalt", erklärt Potthoff-Wenner. Das Auftreten der Mannschaft in den letzten Spielen sei etwas unglücklich gewesen, jedoch möchte man bei diesem "Sechs-Punkte-Spiel" dem gesetzten Ziel Klassenerhalt ein Stück näher kommen. Darum hofft der Klub-Vorsitzende auch auf einen 3:1-Erfolg in Coesfeld.

So tippt Stephan Potthoff-Wenner den 13. Spieltag:

Tipps

Heim Gast Experte RS
SVA Bockum-Hövel FC Viktoria Heiden 0:2 0:1
SV Mesum SV Davaria Davensberg 2:0 2:2
Hammer SpVg II Eintracht Ahaus 1:2 1:0
TuS 05 Sinsen SC Union 08 Lüdinghausen 3:1 0:0
DJK Eintracht Coesfeld SC Peckeloh 1:3 0:2
SC Preußen Borghorst SG Borken 1:1 1:1
Sportfreunde Lotte II SpVg Beckum 1:2 1:0
Grün-Weiß Nottuln SV Dorsten-Hardt 0:2 1:3
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Kurz Notiert / Amateurfußballnews

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.