Noch nicht dabei? Registrieren

Passwort vergessen?

Ballender 2015

Der Fußball-Cartoon Kalender mit 12 schön doofen Cartoons aus der Feder von RevierSport Cartoonist Oli Hilbring. Das Ding gehört an jede (Tor)Wand.

Preis: 11,- € Jetzt bestellen »


Startseite » Mehr Fußball » Frauen

Hamburger SV

Frank Rost wird Regionalilga-Trainer

Nach dem Rückzug aus der Fraunenbundesliga steht beim Hamburger SV ein Neuanfang an. Unterstützt wird der von einem ehemaligen HSV-Profi: Frank Rost.


Rost, der bis 2011 das Tor der Hansestädter hütete, steigt als prominentes Mitglied in das Trainerteam der HSV-Damen ein. Ihm zur Seite stehen in der Regionalliga das Trainergespann Holger
Prischmann, Mac Agyei-Mensah und Cathérine Knobloch. Der ehemalige Keeper, der zuletzt in New-York spielte, verfügt über die A-Lizenz und war sofort von der Qualität der Hamburgerinnen überzeugt. Abteilungsleiterin Manuela Saladin: „Mit Frank Rost konnten wir einen absoluten Fachmann in Sachen Fußball für uns gewinnen. Wir sind überzeugt, dass er unserem jungen Team mit all seiner Erfahrung eine große Hilfe in der nahen und ferneren Zukunft sein wird."

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Videos & Bilder

Kurz Notiert / Amateurfußballnews

Aufsteiger der Woche von auf
SV Sonsbeck 1406 976 +430
ETB Schwarz-Weiß Essen 1029 696 +333
SG Wattenscheid 09 II 1716 1415 +301
FC Kosova Düsseldorf 2410 2109 +301
FC Büderich II 2394 2100 +294
Absteiger der Woche von auf
T. Huckingen III 1698 1892 -194
ASC Ratingen-West II 1177 1361 -184
SC Concordia Hagen 577 760 -183
TSV Wachtendonk-Wankum II 846 1019 -173
Vatanspor Gevelsberg 1212 1382 -170

RevierSport Fussballbörse

Spieler sucht Verein
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Spieler sucht Verein
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.