Noch nicht dabei? Registrieren

Passwort vergessen?

Ballender 2015

Der Fußball-Cartoon Kalender mit 12 schön doofen Cartoons aus der Feder von RevierSport Cartoonist Oli Hilbring. Das Ding gehört an jede (Tor)Wand.

Preis: 11,- € Jetzt bestellen »


Startseite » Fußball » Regionalliga

Hüls - Gladbach II

Aufsteiger trifft das Tor nicht

Der VfB Hüls hat den ersten Punkt der Saison eingefahren. Gegen die U23 der Gladbacher Borussia reichte es für den Aufsteiger zu einem torlosen Unentschieden.


Der VfB Hüls hat den ersten Punkt in der laufenden Regionalliga-Saison eingefahren. Gegen die Zweitvertretung der Gladbacher Borussia reichte es für den Aufsteiger zu einem torlosen Unentschieden. VfB-Trainer Martin Schmidt sah die „beste Saisonleistung“ seiner Schützlinge. „Ich bin hochzufrieden mit dem Auftritt meiner Mannschaft. Die Jungs haben eine ganz andere Körpersprache als in den ersten beiden Partien gezeigt. Es war ein Spiel auf einem sehr ordentlichen Niveau, das wir mit etwas Glück auch hätten gewinnen können“, betonte Schmidt.



Der Linienchef der Marler hatte bei seiner Analyse keinesfalls Unrecht. Allerdings wurde im Laufe der Begegnung mehrmals deutlich, warum Hüls auch nach dem dritten Spiel auf das erste Tor wartet. Die Gastgeber erspielten sich mehrere hochkarätige Möglichkeiten, die jedoch allesamt leichtfertig vergeben wurden. Christian Erwig (35.) und der eingewechselte Yakub Köse (74.) scheiterten in beiden Situationen freistehend vor dem Kasten der Jungfohlen. „Das müssen natürlich Tore sein. Aktuell ist das unser großes Manko“, bemerkte Schmidt.

Nichtsdestotrotz war die Erleichterung rund um den Badeweiher über den ersten Regionalliga-Zähler groß. Umso zufriedener waren die Verantwortlichen aufgrund der Tatsache, dass die Gladbacher mit Niklas Dams, Amin Younes und Julian Korb gleich drei Spieler aus dem erweiterten Bundesligakader einsetzten. „Das war für uns sehr unglücklich, da wir auch in Duisburg mit diesem Problem zu kämpfen hatten. In Leverkusen hat der MSV wieder mit einer ganz anderen Truppe gespielt“, ärgerte sich Schmidt, dessen Team am kommenden Samstag in Bochum den ersten Dreier einfahren will.

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Videos & Bilder

Kurz Notiert / Amateurfußballnews

» Weitere News

Newsfeed abonnieren (Hilfe)

Aufsteiger der Woche von auf
SuS Langscheid/Enkhausen 1930 1368 +562
FC Hennef 2632 2104 +528
Sportfreunde Siegen 1512 986 +526
TSV Bayer Dormagen 1585 1149 +436
SG Wattenscheid 09 II 1853 1429 +424
Absteiger der Woche von auf
SV Fortuna Hagen IV 1572 1852 -280
SV Emmerich-Vrasselt II 801 1041 -240
VfB Altena 2 1608 1843 -235
TC Freisenbruch 02 II 722 953 -231
Hammerthaler SV 848 1064 -216
Auf welchem Platz steht deine Mannschaft?

RevierSport Fussballbörse

Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Turnierteilnehmer gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Spieler sucht Verein
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Verein sucht Spieler
Testspielgegner gesucht

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.