Startseite

Reinfall für den ETB
Nach 0:2 gegen Uerdingen schon unter Druck

Das war ein klassischer Reinfall! Schwarz-Weiß Essen ist mit einer 0:2 (0:1)-Niederlage beim SV Sonsbeck in die Saison der neuen Oberliga Niederrhein gestartet.

Nach der kuriosen Partie im Willy-Lemkens-Sportpark steht der ETB vor dem Hit gegen den KFC Uerdingen schon unter Druck.

SV Sonsbeck: Weigl - Tenbruck (75. Matthes), Hahn (89. Huebels), Isailovic, Prause - Schmitz, Möllenbeck - Wranik (82. Kästner), Haal, Terlinden - Rankl.
ETB SW Essen: Ritz - Vorsmann (74. Mutlu), Müller (82. Essomé), Kasak, Rott - Najdi, Zeh (66. Sports) - Schulitz, Schulz, Bednarski - Heinzmann.
Schiedsrichter: Benjamin Keck (Krefeld).
Tore: 1:0 Haal (60.)., 2:0 Schmitz (80., Foulelfmeter). Rote Karten: Isailovic (62.,Tätlichkeit), Rankl (72.,Notbremse).
Zuschauer: 350.
Bes. Vork.: Rankl verschießt Foulelfmeter (30.) - Heinzmann verschießt Foulelfmeter (62.).

Zwei Rote Karten, drei Elfmeter und der Ärger von Essens Trainer Dirk Helmig über eine angebliche Unsportlichkeit der Platzherren: Die Partie in Sonsbeck hatte alles, was ein spannendes Fußballspiel benötigt. Nach einer Stunde drohte die bis dahin friedliche Partie zu eskalieren. Kurz nachdem Tim Haal den SVS mit einem Kopfball mit 1:0 in Führung gebracht hatte, holte auf der anderen Seite Sonsbecks Andreas Isailovic den Essener Christoph Kasak mit einer Notbremse von den Beinen und flog folgerichtig vom Platz. Dirk Heinzmann allerdings scheiterte vom Punkt an Dominik Weigl – genau wie eine halbe Stunde zuvor Sonsbecks Danny Rankl an Tobias Ritz. Doch selbst als Rankl in der 72. Minute wegen eines Kopfstoßes an Tim Vorsmann ebenfalls mit Rot runter musste, schaffte der ETB nicht die Wende.

Im Gegenteil: In der 80. Minute legte Dennis Schmitz, abermals per Foulelfmeter, das 2:0 nach. „Gerade mit zwei Mann mehr auf dem Platz haben wir es verpasst, mehr über die Außen zu kommen“, befand „Putsche“ Helmig, der sich beim ersten Gegentor darüber geärgert hatte, dass die Sonsbecker den Ball nicht ins Aus beförderten, obwohl einer seiner Spieler verletzt am Boden lag.

Spieltag

Oberliga Niederrhein

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Kurz Notiert / Amateurfußballnews

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.