Noch nicht dabei? Registrieren

Passwort vergessen?


Startseite » Fußball » 2. Bundesliga

Grafite

"Hertha hat mir ein Angebot gemacht"

Der sportlich abgestiegene Fußball-Bundesligist Hertha BSC soll an einer Verpflichtung des früheren Torschützenkönigs Grafite interessiert sein.


Der Brasilianer, der derzeit noch in Dubai spielt, hat laut eigener Aussage eine Anfrage der Berliner vorliegen. Das berichtet die Wolfsburger Allgemeine Zeitung.

"Hertha BSC hatte mir in der Winterpause ein Angebot gemacht und will jetzt noch einmal mit mir sprechen. Vieles hängt davon ab, was mir geboten wird", sagte Grafite. Neben den Berlinern soll auch der französische Erstligist OSC Lille Interesse haben.

Grafite (33) wurde 2009 mit dem VfL Wolfsburg deutscher Meister und Torschützenkönig der Fußball-Bundesliga, ehe er im Juni 2011 zu Al-Ahli nach Dubai wechselte. Die Freude über den Fußball dort hält sich in Grenzen. "Die Liga ist nicht so stark. Wenn man vorher vor 40.000 Fans gespielt hat und nun sind 200 im Stadion, dann ist das seltsam", sagte Grafite. Bis 2016 wolle er noch spielen.
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Videos & Bilder

Kurz Notiert / Amateurfußballnews

» Weitere News

Newsfeed abonnieren (Hilfe)

Aufsteiger der Woche von auf
FSV Vohwinkel 2359 1773 +586
VfB Speldorf 2273 1739 +534
TSG Sprockhövel 1431 909 +522
SV 10 Hohenlimburg 1633 1137 +496
SV Langendreer 04 2232 1757 +475
Absteiger der Woche von auf
SV RW Mellen 2 1554 1949 -395
Ratingen 04/19 III 1082 1423 -341
Ruhrpott Kicker Bottrop 1679 1998 -319
SV Haldern 2 1029 1332 -303
Spvgg. Meiderich 06/95 III 841 1123 -282
Auf welchem Platz steht deine Mannschaft?

RevierSport Fussballbörse

Trainer sucht Verein
Verein sucht Spieler
Verein sucht Spieler
Spieler sucht Verein
Trainer sucht Verein
Verein sucht Trainer
Turnierteilnehmer gesucht
Spieler sucht Verein
Verein sucht Spieler
Trainer sucht Verein

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.