Startseite

Manuel Neuer fassungslos
"... dann kommt irgendwann die Retourkutsche"

(34) Kommentare
Manuel Neuer fassungslos: "... dann kommt irgendwann die Retourkutsche"
Foto: firo

Krasser Fehlstart für Deutschland bei der WM 2022 in Katar: Die DFB-Elf unterlag Japan mit 1:2 (1:0). Die Spieler waren dementsprechend enttäuscht.

Ausgerechnet die Bundesliga-Profis, Takuma Asano vom VfL Bochum und Ritsu Doan (SC Freiburg), schockten Deutschland zum WM-Auftakt und drehten die 1:0-Führung durch Ilkay Gündogan (33., Foulelfmeter) zugunsten der Asiaten.

Doan traf nach 76 zum Ausgleich, Asano nach 83 Minuten zum Sieg für Japan.

"Das ist brutal enttäuschend. Wir hatten viel Ballbesitz, waren mehr als verdient in Führung. Dann hatten wir viele Chancen, die wir nicht gemacht haben - da hat uns Japan, was die Effizienz betrifft, klar geschlagen und deshalb das eine Tor mehr gemacht. Diese individuellen Fehler dürfen einfach nicht passieren. Das müssen wir abstellen. Wir müssen gewisse Dinge besser machen und gehen jetzt in die Analyse. Wir haben dennoch die Qualität, Spanien zu schlagen", resümierte ein enttäuschter Bundestrainer Hansi Flick.

Auch Kapitän Manuel Neuer war tief enttäuscht und ein Stück fassungslos, wie man das Spiel nach einer starken ersten Halbzeit so aus der Hand geben konnte. Neuer meinte: "Die liegengelassenen Torchancen und die nicht ausreichende Verteidigung waren die Gründe. Japan hat höher gepresst, da haben uns die Ruhe und die gute Positionierung gefehlt. Mit besseren Pässen und mehr Selbstvertrauen wäre es viel besser gewesen. Wir haben den Gegner stark gemacht. Wenn man keine Pässe mit Aussage macht, kommt irgendwann die Retourkutsche, das haben wir uns selbst eingebrockt."

Deutschland muss nun das Ergebnis zwischen Spanien und Costa Rica - Spiel wird am Mittwoch um 17 Uhr angepfiffen - abwarten und dann zusehen, dass man am Sonntagabend (20 Uhr) gegen Spanien einen Sieg einfährt. Nur mit einem Dreier gegen die Iberer ist ein neuerliches Vorrunden-Aus abzuwenden. Zur Erinnerung: Deutschland musste schon bei der WM 2018 in Russland nach der Vorrunde wieder nach Hause reisen. wozi mit sid

Dieses Thema im Forum diskutieren » (34 Kommentare)

RevierSport Fussballbörse

Testspielgegner gesucht
Verein sucht Spieler
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Turnierteilnehmer gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Mannschaft sucht Turnier
Testspielgegner gesucht

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
Neueste Artikel
Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.