Startseite

NR-Pokal
Krefeld hofft vor Pokalkracher gegen RWE auf Heimspiel

(1) Kommentar
NR-Pokal: Krefeld hofft vor Pokalkracher gegen RWE auf Heimspiel
Foto: Thorsten Tillmann

Im Niederrheinpokal-Achtelfinale trifft Landesligist VfR Krefeld-Fischeln auf Regionalligatabellenführer Rot-Weiß Essen. Die Krefelder hoffen auf ein Heimspiel.

Vor dem Achtelfinale im Niederrheinpokal gegen Rot-Weiß Essen beschäftigt den Landesligisten VfR Krefeld-Fischeln vor allem die Frage, ob das Spiel im heimischen Stadion ausgetragen werden kann. VfR-Trainer Kalli Himmelmann spricht über das Kracherlos und die Bedeutung eines Heimspiels.

„RWE absolutes Wunschlos“

„Zunächst mal ist das unser absolutes Wunschlos gewesen. Wir freuen uns alle riesig, dass mit RWE so ein großer Name auf uns wartet. Wer der Favorit in dem Spiel ist, ist denke ich klar. Aber gerade im Pokal sieht man ja, dass in einem Spiel alles möglich ist. Wir rechnen uns also auf jeden Fall auch Chancen aufs Weiterkommen aus“, betont Himmelmann zum anstehenden Pokalfight.

Unklarheit über Austragungsort

Was die Vorfreude ein bisschen trübt, ist die Unsicherheit darüber, ob Krefeld in dem Spiel auch tatsächlich das zugeloste Heimrecht nutzen kann. Das muss aktuell noch mit den zuständigen Stellen geklärt werden: “Wir müssen jetzt abwarten, was die Behörden und der Verband entscheiden, ob wir als Verein und Austragungsort alle Auflagen erfüllen. Wir kämpfen auf jeden Fall dafür, dass Heimrecht zu behalten. So ein Spiel, gegen diesen Gegner, und abends unter Flutlicht, das ist ein absolutes Highlight für den ganzen Verein. Das erlebt man nicht jedes Jahr. Auch unsere sportlichen Aussichten würden sich definitiv erhöhen, wenn wir das Spiel vor heimischer Kulisse spielen können."

(1) Kommentar

Spieltag

Landesliga 2 Niederrhein

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

RevierSport an der Hafenstraße
die Facebookseite für alle RWE-Fans

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

flachsie 2021-12-02 14:15:43 Uhr
Sehr geehrter Herr Julius Dröger.
Unterhalten Sie sich mal mit Hern Krystian Wozniak...Der schreibt zwar sehr viel müll, aber im gegensatz zu Ihnen, weiß er, wie man Rot WeiSS Essen richtig schreibt.
Mfg

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.