Schalke

Mit Belhanda ist alles klar - UPDATE!

05. Januar 2016, 16:57 Uhr

Foto: firo

Schalkes erster Winterzugang wird Younes Belhanda heißen. S04 leiht den Marokkaner für ein halbes Jahr aus.

Nach Informationen von FUNKE Sport haben sich die Königsblauen mit Dynamo Kiew auf ein Ausleihgeschäft für die Rückrunde geeinigt. Eine Kaufoption gibt es allerdings nicht.

UPDATE!

Der 25-jährige Mittelfeldspieler ist bei den Königsblauen mehr als eine Kaderverbreiterung. Nach dem Abgang von Julian Draxler im Spätsommer hatte Schalke im ersten Transferfenster nicht mehr nachgelegt. Umso dringender hatte Trainer André Breitenreiter Verstärkungen für die zweite Halbserie gefordert, auch um seinen jungen Leistungsträgern mal eine Pause gönnen zu können.

Belhanda absolvierte in zweieinhalb Jahren 88 Spiele für Kiew, in diesen erzielte er für den ukrainischen Rekordmeister elf Treffer. Zuvor spielte der gebürtige Franzose (Avignon) für den HSC Montpellier. Außerdem lief er 32 Mal für die marokkanische Nationalmannschaft auf.

Eine Verpflichtung von Alessandro Schöpf gilt aber weiterhin als wahrscheinlich. Schalke hatte ein erstes Angebot für den Nürnberger Offensiv-Allrounder noch einmal aufgestockt, auch in dieser Personalie könnte bald - vielleicht schon am Mittwoch - Vollzug gemeldet werden.

Kommentieren