Startseite » Mehr Sport » Eishockey

Herner EV
Unerwarteter Krimi gegen Ratingen

(0) Kommentare
OL West: Herner Siegtor in der Schlusssekunde

Die Bescherung zum Weihnachtsfest wäre für den Herner EV beinahe ins Wasser gefallen.

Denn gegen den klaren Außenseiter Ratinger Ice Aliens reichte es nur dank eines Treffers eine Sekunde vor dem Ende zu einem Sieg nach regulärer Spielzeit. Michèl Ackers traf vor 748 Zuschauern bei 59:59 Minuten mit einem leicht abgefälschten Schuss zum umjubelten 3:2. "Mir fehlen echt die Worte", erklärte HEV-Trainer Frank Petrozza das Spiel auf der anschließenden Pressekonferenz. „Wir waren nicht bereit, dieses Spiel anzunehmen. Glücklicherweise sind wir mit einem blauen Auge davon gekommen", zeigte sich der Italo-Kanadier erleichtert.

Dabei fing die Partie aus Herner Sicht eigentlich erwartungsgemäß an. Jiri Sveja (8.) und Jakub Rumpel (14.) trafen im Powerplay und schossen eine 2:0-Führung heraus. Innerhalb von vier Minuten glichen die Ratinger aber im zweiten Drittel in Person von Marius Horning und Marvi Morch aus und waren kurz davor, endlich den ersten Saisonpunkt gegen ein Team der "Top Vier" zu holen. Bis Ackers kam... "Wir befinden uns in einem Prozess. Wir lernen in jedem Spiel etwas. Hoffentlich haben die Jungs heute gelernt, dass sie jedes Spiel annehmen müssen", bilanzierte Petrozza abschließend.

Am Sonntag hat der HEV spielfrei. Somit kann sich das Team in Ruhe auf das nächste Derby gegen die Moskitos Essen vorbereiten, in welchem im vierten Anlauf endlich der erste Saisonsieg gegen die Lila-Grünen gelingen soll. Bully ist am Freitag, den 2. Januar in der Eissporthalle am Gysenberg um 20 Uhr.

(0) Kommentare

RevierSport Fussballbörse

Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Verein sucht Spieler
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.