Startseite » Mehr Fußball » Was war da los?

Spitzenspiel fällt aus
Kurioser Pfostenklau in der B-Kreisliga

Dortmund: Kurioser Pfostenklau verhindert Topspiel

Eigentlich sollte das Spiel zwischen dem TuS Deusen und dem FC Merkur das sportliche Highlight in der Kreisliga B 1 Dortmund werden. Doch daraus wurde nichts.

Das Spitzenspiel zwischen dem Tabellenführer und seinem ärgsten Verfolger musste abgesagt werden, weil ein entscheidendes Utensil nicht mehr vorhanden war. „Von einem unserer Tore war der linke Pfosten komplett verschwunden. Jemand hat ihn unten abgesägt und dann aus dem Winkel rausgezogen“, berichtet TuS-Trainer Jürgen Pautz.

“Wollen kein böses Blut“

Konkrete Hinweise, wer die Täter sind, gibt es nicht. Der TuS hat bei der Polizei Strafanzeige gegen Unbekannt gestellt. Innerhalb des Teams machte natürlich eine Vermutung schnell die Runde: Eine Person, die zum FC Merkur gehört, müsse die Tat begangen haben, um die wichtige Partie zu verzögern. „So weit ich weiß, ist ihr Torhüter verletzt, sie haben einen rotgesperrten Spieler und zwei Spieler sind im Urlaub“, sagt Pautz, der aber umgehend klarstellt: „Wir können nur Vermutungen aussprechen und in welche Richtung die gehen, ist bei so einer Sache ja klar. Das ist aber keinesfalls eine Anschuldigung. Wir wollen kein böses Blut.“

Bemerkt wurde der Pfostenklau schon am frühen Morgen, vor der geplanten Partie der Deusener A-Junioren. Der Platzwart des Klubs verständigte umgehend den Staffelleiter, der die Partie gegen den FC Merkur absagte. „Da hat unser Platzwart vielleicht etwas zu vorschnell gehandelt. Wir hätten ja noch bis 14 Uhr Zeit gehabt, um ein Ersatztor zu organisieren“, sagt Pautz, der die Partie sehr gerne gespielt hätte. „Für uns ist die Absage absolut ärgerlich, weil wir im Moment einfach gut drauf sind und alle Mann an Bord hatten.“

Das wird beim Nachholtermin – die Partie findet am Mittwoch, 30. Mai, statt – voraussichtlich nicht der Fall sein. „Wir haben einige Spieler, die unter der Woche bei der Bundeswehr sind“, erklärt der Coach. Als Ausrede will er das aber ohnehin nicht gelten lassen. „Wenn wir aufsteigen wollen, dann müssen wir jede Mannschaft schlagen können. Egal wann, egal wo und egal wie. Zumal die Jungs jetzt ohnehin extra heiß sind.“

Spieltag

Kreisliga B Kreis Bochum

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.