Ergebnis 1:2 (0:1)
Anpfiff: Di - 16.04. 18:30 Liga: Regionalliga West Spieltag: 26. Spieltag

Getickert von: Tizian Canizales

Nachbericht Das war's! Der Gast gewinnt und holt drei wichtige Punkte! Vielen Dank für ihr Interesse und bis zum nächsten Mal!
93'
Abpfiff

93'
Dortmund mit einem Offensivfoul im gegnerischen Sechzehner.
91'
Mannschaft: 1. FC Kaan-Marienborn Ausgewechselt: Mehmet Alp Kurt Eingewechselt: Moritz Brato
89'
Kaan verschanzt sich nicht, sondern versucht den Dortmundern früh den Ball abzuluchsen. Das klappt ganz gut, die Borussia kommt nicht so recht zum Abschluss.

86'
Mannschaft: 1. FC Kaan-Marienborn Ausgewechselt: Tiziano Lo Iacono Eingewechselt: Andre Schilamow
84'
Können die Gäste hier etwa einen überlebenswichtigen Sieg einfahren? Mit Blick auf das Spielgeschehen wäre es durchaus verdient, zeigen sie doch eine engagierte und konzentrierte Leistung. Einzig beim Elfmeter sind sie einmal nachlässig und werden direkt bestraft. Doch das Glück scheint mit Kaan zu sein. Fünf Minuten haben wir noch.
82'
Mannschaft: Borussia Dortmund II Ausgewechselt: Jano Baxmann Eingewechselt: Gianluca Rizzo
79'
Ramaj verpasst die Entscheidung! Nach einem langen Ball ist der Torschütze zum 1:0 durch, schießt aber vorbei.
76'
Was für ein Ei! Nach einer harmlosen Flanke, unter der Konate hinwegsegelt, fällt der Ball dem völlig überraschten Rente auf den Fuß. Der lässt den Ball ins eigene Tor tropfen. Ist das bitter für den BVB, der gerade dabei war, Kaan etwas in den Griff zu bekommen.
76'
Mannschaft: 1. FC Kaan-Marienborn Spieler: Marco Rente
Tor für 1. FC Kaan-Marienborn durch Marco Rente (Eigentor). Neuer Spielstand 1:2.

72'
Dortmund versucht hier, das zweite Tor zu machen. Sie setzen sich ein wenig in der Gäste-Hälfte fest.
69'
Mannschaft: 1. FC Kaan-Marienborn Ausgewechselt: Daniel Waldrich Eingewechselt: Mats-Lukas Scheld
66'
Dadurch, dass die Gäste hier eigentlich zwingend einen Sieg brauchen, entwickelt sich doch noch eines schönes Fußballspiel. Waldrich versucht es aus rund 20 Metern, schießt aber zentral auf Oelschlägel. Der Borussia bietet sich offensiv nun aber mehr Raum, da Kaan etwas mehr wagen muss.
63'
Lo Iacono schießt aus der zweiten Reihe, und das nicht schlecht. Trotzdem geht der Ball rund einen halben Meter drüber.
61'
809 Zuschauer haben sich an diesem schönen Dienstagabend übrigens in der Roten Erde eingefunden.
60'
Mannschaft: Borussia Dortmund II Ausgewechselt: Taylan Duman Eingewechselt: Kempes Waldemar Tekiela
59'
Ist das bitter für Dortmund! Duman rennt über das halbe Feld und stolpert den Ball auch an Bölker vorbei. Boadu schießt letztendlich ein, steht jedoch im Abseits. Ob der Ball auch so reingegangen wäre, sei dahingestellt, auf jeden Fall ist es sehr bitter für die Gastgeber.
56'
Aber jetzt kommt endlich auch Dortmund! Konate bringt eine flache Flanke, die an Freund und Feind vorbeisegelt. Am Ende gibt es eine Ecke, die nichts einbringt.
55'
Die Gäste zeigen sich vom Ausgleich wenig beeindruckt. Einen Steilpass von Lo Iacono kann Oelschlägel aber abfangen.

51'
Im Nachschuss trifft er dann aber, und das anspruchsvoll! Bölker pariert den schwachen Elfmeter zur Seite, wo Duman zur Stelle ist. Mit dem Rücken zum Tor hebt er den Ball ins lange Eck - wow! Scheinbar ist beim BVB heute nichts einfach.
51'
Mannschaft: Borussia Dortmund II Spieler: Taylan Duman
Tor für Borussia Dortmund II durch Taylan Duman. Neuer Spielstand 1:1.

51'
Und Duman verschließt zunächst!
51'
Mannschaft: 1. FC Kaan-Marienborn Spieler: Jannik Schneider
Gelbe Karte für Jannik Schneider (1. FC Kaan-Marienborn).

50'
Elfmeter für den BVB!
48'
Duman zieht einen Freistoß in den Sechzehner. Der wird auch gefährlich, allerdings kommt keiner entscheidend dran. So kann Bölker den Ball abfangen.
46'
Beim BVB muss sich offensiv was tun. Das hat auch Terzic erkannt und tauscht zum ersten Mal.
46'
Mannschaft: Borussia Dortmund II Ausgewechselt: Leon Burggraf Eingewechselt: Dominik Wanner
46'
Zweite Hälfte
Zweite Hälfte

48'
Und nun ist Pause! Bei diesem Duell kommen vor allem die Taktikfüchse auf ihre Kosten. Kaan-Marienborn zeigt hier ganz genau, wie man gegen den BVB spielen muss. Gegen die engmaschige Defensive fällt den Borussen wenig bis gar nichts ein, nach vorne hin kann Kaan (wenn auch noch wenige) Nadelstiche setzen. Die Führung geht bis hierhin in Ordnung. Gleich geht es an dieser Stelle weiter mit Durchgang zwei.
48'
Halbzeit
Halbzeit

48'
Mannschaft: 1. FC Kaan-Marienborn Spieler: Leon Binder
Gelbe Karte für Leon Binder (1. FC Kaan-Marienborn).

44'
Und nun, das muss ich an der Stelle erwähnen, der erste Torschuss des BVB. Taylan zieht ab, fordert Bölker aber nicht wirklich.
44'
Kaan schaltete erneut gut um, sodass Tomas Artur frei zum Schuss kommt. Sein Ball aus rund 20 Metern trudelt aber am Kasten vorbei.
41'
Den bringt Mehmet Kurt. Allerdings bleibt die Kugel schon am Anfang des Sechzehners hängen. Eine lang ersehnte Torchance bleibt den Zuschauern damit verwehrt.
41'
Konate legt den Torschützen Ramaj im Mittelfeld. Freistoß für Kaan.
41'
Mannschaft: Borussia Dortmund II Spieler: Mory Konate
Gelbe Karte für Mory Konate (Borussia Dortmund II).

40'
Noch ein paar Minuten bis zur Halbzeit. Und wie es aussieht, wird die Mannschaft von Trainer Thorsten Nehrbauer eine Führung mit in die Kabine nehmen.
34'
Duman Taylan übersieht den auf Links gestarteten Hanke und chippt den Ball stattdessen in den gegnerischen Sechzehner. Bölker steht bereit und fängt den Ball locker ab.
33'
Seit einer halben Stunde gleichen sich nun schon die Bilder. Dortmund hat den Ball, kommt aber nicht durch die Abwehr der Gäste. Torchancen gehen ergo gegen Null. Kaan hingegen nutzte eine seiner beiden Gelegenheiten und hat nun natürlich allen Grund, sich weiter voll auf die Defensive zu konzentrieren.
28'
Mit zwei Viererketten spannt Kaan defensiv ein ganz enges Netz. Philipp Hanke probiert es mal mit einer Flanke, die fliegt aber ins Toraus.
24'
Unverdient sieht anders aus. Kaan überlässt Dortmund zwar das Feld, versucht aber immer wieder schnell nach vorne zu kommen. Beim Führungstreffer hat das zum ersten Mal perfekt geklappt.
20'
Ramaj tankt sich durch und ist dann auf einmal frei vor Oelschlägel. Dem lässt er im direkten Duell keine Chance und schiebt zum 1:0 für die Gäste ein. Kaan lebt im Abstiegskampf!

20'
Mannschaft: 1. FC Kaan-Marienborn Spieler: Elsamed Ramaj
Tor für 1. FC Kaan-Marienborn durch Elsamed Ramaj. Neuer Spielstand 0:1.

19'
Nun hat auch Kaans Keeper Christian Bölker seinen ersten Ballkontakt- nach einem Querschläger des eigenen Mannes. Er kann die Bogenlampe aber sicher aus der Luft herunterholen.
16'
Die Dortmunder Fans machen übrigens wieder ordentlich Alarm. Klar, die erste Mannschaft hat keine Parallelansetzung, sodass sich einige hier im Stadion Rote Erde eingefunden haben. Aus Siegen sind eine Handvoll Anhänger mitgereist.
11'
Nach den ersten zehn Minuten lässt sich sagen: Kaan weiß, wo das Gaspedal ist. Mit schnellen Bällen durchs Mittelfeld versuchen sie den BVB zu überrumpeln, kommen bisher aber nicht über Ansätze hinaus. Dortmund wagt sich noch nicht nennenswert aus der Defensive.
7'
Was macht Elsamed Ramaj denn da?! Nach einem genialen Pass ist er rund 40 Meter vor dem BVB-Kasten frei durch und muss nur auf Oelschlägel zurennen. Aus unerklärlichen Gründen trabt er dem Ball aber nur hinterher, wird abgelaufen und trifft nur das Außennetz. Das muss schon das 1:0 sein!
4'
Nach einem Ballgewinn im Mittelfeld wäre Burggraf auf und davon gewesen. Schiri Alexander Schuh pfeift den Dortmunder jedoch zurück.
2'
Die Borussen übernehmen direkt die Kontrolle und stören früh.
1'
Anpfiff

Vorbericht Abschenken werden die jungen Borussen das Spiel aber dennoch nicht. Immerhin will sich jeder Einzelne auf dem Platz für die Profimannschaft empfehlen. Mit halbem Einsatz kommt man da nicht weit. Wir dürfen uns also auf ein spannendes Spiel freuen.
Vorbericht Für die Dortmunder Amateure ist die Saison hingegen gelaufen. Trotz zwei Spielen weniger scheinen die sechzehn Punkte, die den BVB aktuell von Tabellenführer Viktoria Köln trennen, einfach zu viel, um wirklich nochmal beim Thema Aufstieg mitzureden. Auch nach unten wird der BVB kaum rutschen. Bis zum ersten Abstiegsplatz sind es aktuell 11 Punkte.

Vorbericht In diesem Nachholspiel geht es vor allem für die Gäste noch um etwas. Kaan-Marienborn spielt in den 1,5 Wochen im Drei-Tages-Takt, weil die Siegerländer noch etliche Nachholpartien auszutragen haben. Mit 22 Punkten stehen sie aktuell auf dem vorletzten Rang, haben aber mit der heutigen Begegnung noch drei Spiele in der Hinterhand.
Vorbericht Hallo und herzlich willkommen zum Spiel zwischen der BVB-Reserve und dem 1. FC Kaan-Marienborn.
mehr Anzeigen

Aufstellung Borussia Dortmund II

Julian Schwermann , Eric Oelschlägel , Haymenn Bah-Traore , Leon Burggraf , Mory Konate , Jano Baxmann , Marco Rente , Joseph Boyamba , Taylan Duman , Philipp Hanke , Denzeil Boadu
46. Min. Dominik Wanner für Leon Burggraf
60. Min. Kempes Waldemar Tekiela für Taylan Duman
82. Min. Gianluca Rizzo für Jano Baxmann

Aufstellung 1. FC Kaan-Marienborn

Jannik Schneider , Burak Gencal , Tiziano Lo Iacono , Elsamed Ramaj , Leon Binder , Daniel Waldrich , Semih Yigit , Toni Gänge , Mehmet Alp Kurt , Arthur Tomas , Christian Bölker
69. Min. Mats-Lukas Scheld für Daniel Waldrich
86. Min. Andre Schilamow für Tiziano Lo Iacono
91. Min. Moritz Brato für Mehmet Alp Kurt