Reviersport - Fussball Nachrichten, Ergebnisse und Tabellen der 1. und 2. Bundesliga, sowie der 3. Liga und weiteren Ligen aus Deutschland präsentiert von RevierSport online.

Ergebnis 1:3 (1:2)
Anpfiff: Sa - 23.03. 14:00 Liga: Regionalliga West Spieltag: 26. Spieltag

Getickert von: RS

93'
Abpfiff
Rödinghausen gewinnt verdient mit 3:1 in Wattenscheid.
92'
Der eingewechselte Canbulut vergibt aus 16 Metern.
91'
Es gibt drei Minuten Nachspielzeit.
90'
Mannschaft: SG Wattenscheid 09 Ausgewechselt: Eren Taskin Eingewechselt: Berkant Canbulut
88'
Mannschaft: SG Wattenscheid 09 Ausgewechselt: Emre Yesilova Eingewechselt: Steve Tunga
86'
Es waren ursprünglich 789 Zuschauer im Stadion. Einige von ihnen haben aber in den letzten Minuten bereits den Heimweg angetreten.
85'
Mannschaft: SV Rödinghausen Ausgewechselt: Linus Meyer Eingewechselt: Lukas Kunze
84'
Kurze Tumulte an der Lohrheide. Die SGW-Spieler unterstellen einem Rödinghausener-Akteur Schauspielkünste.
81'
Der Torschütze zum 1:3 Björn Schlottke vergibt die Möglichkeit zur endgültigen Entscheidung.
79'
Der Ex-Essener Niclas Heimann ist ein sicherer Rückhalt für den SVR.
75'
Mannschaft: SG Wattenscheid 09 Ausgewechselt: Cellou Diallo Eingewechselt: Lex Lobinger
73'
Mannschaft: SV Rödinghausen Ausgewechselt: Simon Engelmann Eingewechselt: Nikola Serra
71'
Der Shitstorm gegen Velagic ist immer noch in vollem Gange. Bei einem Einwurf, wird er mit „Nettigkeiten“ überschüttet.
69'
Die Rödinghausener zeigen ihre Qualitäten in der Defensive und lassen kaum Torchancen zu.
67'
Die Elf von Coach Farat Toku ist weiterhin engagiert, es fehlt aber die Durchschlagskraft.
65'
Mannschaft: SV Rödinghausen Spieler: Franz Pfanne
Gelbe Karte für Franz Pfanne (SV Rödinghausen).

62'
Geht doch noch was? Yesilova steht auf einmal frei vor Torwart Heimann, der den Ball aber parieren kann.
61'
Rödinghausen macht aktuell einen sehr abgeklärten Eindruck. Schwierig zu glauben, dass Wattenscheid die Partie noch dreht.
56'
Das 1:3 geht mittlerweile in Ordnung. Nach starkem Beginn der SG , fehlen nun die klaren Offensivaktionen.
54'
Die Ostwestfalen sind einfach eiskalt. Auch die dritte gute Chance wird konsequent genutzt. Jetzt wird es richtig schwierig für die Heimelf.
54'
Mannschaft: SV Rödinghausen Spieler: Björn Schlottke
Tor für SV Rödinghausen durch Björn Schlottke. Neuer Spielstand 1:3.

53'
Gäste-Torjäger Engelmann vergibt die Chance zum 1:3.
51'
Der SVR kann jedoch aus der Möglichkeit kein Kapital schlagen.
50'
Mannschaft: SG Wattenscheid 09 Spieler: Nicolas Abdat
Gelbe Karte für Nicolas Abdat (SG Wattenscheid 09).
Nächste Verwarnung. Abdat begeht ein taktisches Foul und es gibt Freistoß aus aussichtsreicher Position für die Gäste.
48'
Es gibt Ecke für die „09er“. Der darauffolgende Abschluss stellt jedoch keine Gefahr für Ex-RWE-Keeper Heimann dar.
46'
Mannschaft: SV Rödinghausen Ausgewechselt: Laurin von Piechowski Eingewechselt: Angelo Langer
46'
Zweite Hälfte
Zweite Hälfte
Es geht weiter in Wattenscheid. Können die Hausherren den Rückstand noch drehen?
46'
Halbzeit
Halbzeit
Halbzeitpause an der Lohrheide. Die Gäste führen mit 2:1. Im zweiten Durchgang muss die SG Mentalität beweisen.
43'
Wattenscheid fällt momentan nicht viel ein gegen die defensiv starken Gäste.
40'
Wattenscheid wirkt geschockt von dem plötzlichen Doppelschlag. Die Gäste übernehmen die Kontrolle über das Spiel.
39'
Das war wohl nichts: Die Flanke landet im Toraus.
39'
Es gibt den ersten Eckball des Duells. Die Gastgeber werden den Eckstoß ausführen.
37'
Mannschaft: SV Rödinghausen Spieler: Laurin von Piechowski
Gelbe Karte für Laurin von Piechowski (SV Rödinghausen).

36'
Das könnte ein positives Zeichen für den Rest der Partie sein: Nicolas Abdat gewinnt nach einer mustergültigen Grätsche den Ball.
34'
Die Ostwestfalen sind sehr konsequent im Abschluss und konnten so das Spiel schnell umbiegen.
33'
Das hatte sich nach der ersten halben Stunde nicht abgezeichnet. Jetzt muss die SG zurückschlagen.
31'
Unfassbar: Innerhalb von zwei Minuten beweist der Tabellendritte seine Qualitäten. Franz Pfanne schließt aus knapp zehn Metern eiskalt ab und macht den Doppelschlag perfekt.

31'
Mannschaft: SV Rödinghausen Spieler: Franz Pfanne
Tor für SV Rödinghausen durch Franz Pfanne. Neuer Spielstand 1:2.

29'
Da ist der schmeichelhafte Ausgleich für die Gäste. Mit dem ersten gefährlichen Angriff, erzielt Lokotsch nach toller Vorarbeit von Meyer das 1:1.
28'
Mannschaft: SV Rödinghausen Spieler: Lars Lokotsch
Tor für SV Rödinghausen durch Lars Lokotsch auf Vorlage von Linus Meyer. Neuer Spielstand 1:1.

27'
Nach einem Gerangel mit SG-Kapitän Buckmaier, hat sich Gästeverteidiger Velagic zum Buhmann entwickelt und wird nun bei jedem Ballkontakt gnadenlos ausgepfiffen.
25'
Stürmer Cellou Diallo zeigt Defensivqualitäten und erobert einen Ball in der eigenen Hälfte.
23'
Der Tabellendritte aus Rödinghausen findet bislang kein Durchkommen gegen die Bochumer.
21'
Mannschaft: SG Wattenscheid 09 Spieler: Eren Taskin
Gelbe Karte für Eren Taskin (SG Wattenscheid 09).
Nun bekommt auch die Toku-Elf die erste Verwarnung in der Partie. Taskin sieht gelb nach einem Foul an der Mittellinie.
20'
Die Heimfans können momentan zufrieden sein mit der Leistung ihrer abstiegsbedrohten Elf.
18'
Linus Meyer, der im Pokal gegen den FC Bayern München traf, wird erfolgreich von SG-Verteidiger Jakubowski gestoppt.

16'
Was auffällt: Rödinghausen ist eine physisch extrem präsente Mannschaft. Die SG macht das bislang aber sehr diszipliniert.

14'
Die Wattenscheider belohnten sich durch den Treffer für ein gutes Auftreten in der Anfangsphase.
13'
Mannschaft: SV Rödinghausen Spieler: Fabian Kunze
Gelbe Karte für Fabian Kunze (SV Rödinghausen).
Kunze kassiert nach einem taktischen Foul die erste gelbe Karte der Partie.
12'
Tor für die Gastgeber. Emre Yesilova setzt sich wunderbar über die linke Außenbahn durch und verlädt SV-Keeper Niclas Heimann zur 1:0-Führung.
12'
Mannschaft: SG Wattenscheid 09 Spieler: Emre Yesilova
Tor für SG Wattenscheid 09 durch Emre Yesilova. Neuer Spielstand 1:0.

4'
Man merkt direkt, dass es für beide Mannschaften ein richtungsweisendes Spiel ist. Beide Teams gehen engagiert zu Werke.
3'
Die Gastgeber beginnen mit 3er-Kette, während Rödinghausen in einem klassischen 4-4-2 agiert.
1'
Das Dutzend aus Rödinghausen sorgt direkt einmal für Stimmung.
1'
Anpfiff
Und damit rein in die Partie! Der Schiedsrichter Niklas Dardenne eröffnet die Partie Wattenscheid gegen Rödinghausen. Die Hausherren haben Anstoß.
Vorbericht Beide Aufstellungen sind bereits eingetragen. Die Zuschauer freuen sich auf ein spannendes Spiel. Gleich geht’s los.
Vorbericht Heute hat die SG den Tabellendritten aus Rödinghausen zu Gast. Den Ostwestfalen gelang in der vergangenen Woche ein 2:0-Sieg gegen Spitzenreiter Viktoria Köln und dementsprechend dürfte die Mannschaft vor Selbstvertrauen strotzen.
Vorbericht Wattenscheid sorgte in den letzten Wochen, trotz der negativen Ergebnisse in der Liga, für positive Schlagzeilen: Die Legende Peter Neururer ist nämlich der neue sportliche Leiter des Regionalligisten und will den Traditionsverein langfristig wieder in den Profifußball führen.
Vorbericht Gespielt wird an den glorreichen Lohrheide, wo der Gastgeber einst große Erfolge feiern konnte. Nun geht es für das Team von Coach Farat Toku um das nackte Überleben in der Liga. Die Hausherren stehen nur einen Platz über dem Relegationsrang.
Vorbericht Ein herzliches Willkommen an alle Fußballfreunde aus Wattenscheid. Hier empfängt um 14:00 Uhr die SG Wattenscheid 09 den SV Rödinghausen am 26. Spieltag der Regionalliga West.
mehr Anzeigen

Aufstellung SG Wattenscheid 09

Norman Jakubowski , Edin Pepic , Nico Buckmaier , Frederik Lach , Nicolas Abdat , Emre Yesilova , Cellou Diallo , Eren Taskin , Jeffrey Obst , Sebastian van Santen , Mael Corboz
75. Min. Lex Lobinger für Cellou Diallo
88. Min. Steve Tunga für Emre Yesilova
90. Min. Berkant Canbulut für Eren Taskin

Aufstellung SV Rödinghausen

Niclas Heimann , Laurin von Piechowski , Daniel Flottmann , Björn Schlottke , Fabian Kunze , Simon Engelmann , Julian Wolff , Lars Lokotsch , Franz Pfanne , Azur Velagic , Linus Meyer
46. Min. Angelo Langer für Laurin von Piechowski
73. Min. Nikola Serra für Simon Engelmann
85. Min. Lukas Kunze für Linus Meyer