Reviersport - Fussball Nachrichten, Ergebnisse und Tabellen der 1. und 2. Bundesliga, sowie der 3. Liga und weiteren Ligen aus Deutschland präsentiert von RevierSport online.

Ergebnis 3:1 (0:1)
Anpfiff: Fr - 22.02. 19:30 Liga: Regionalliga West Spieltag: 23. Spieltag

Getickert von: Max Daum

94'
Abpfiff
Ende im Sportpark Nord. Eine in allen Belangen unzureichende Leistung von RWE und eine couragierte und kampfbetonte des BSC, der hier völlig verdient als Sieger vom Platz geht. Mehr dazu später online auf RevierSport! Vielen Dank und einen schönen Abend.
92'
Mannschaft: Bonner SC Spieler: Hamza Salman
Tor für Bonner SC durch Hamza Salman. Neuer Spielstand 3:1.
Der Schlussakkord! Der BSC trifft zum 3:1 und das Spiel ist aus.
90'
Bonn hat jetzt mächtig Platz in der gegnerischen Hälfte, drei Minuten Nachspielzeit werden derzeit angezeigt. Was kann RWE hier noch aus dem Hut zaubern?
85'
Gleich sind es nur noch fünf Minuten, die RWE verbleiben, doch noch etwas aus der ehemaligen Landeshauptstadt mitzunehmen. Viel Hoffnung macht das Gezeigte aber nicht. Es gibt nochmals Freistoß für den BSC und das aus hervorragender Position.
82'
Von RWE kommt zu wenig. Wenn es gefährlich wird, sind es meist die Gastgeber. Soeben hatte Stenzel von der rechten Seite eine weitere Gelegenheit die Führung auszubauen, doch die Nummer 6 verzog an der rechten Strafraumkante.
81'
Mannschaft: Rot-Weiss Essen Ausgewechselt: Jonas Erwig-Drüppel Eingewechselt: Ismael Remmo
79'
Mannschaft: Bonner SC Ausgewechselt: Bernard Mwarome Eingewechselt: Hamza Salman
78'
1115 Zuschauer sind heute in den Sportpark Nord gekommen, die mitgereisten RWE-Anhänger wurden bislang dafür nicht entlohnt.
77'
Jannik Stoffels kommt an seinem Geburtstag für den Bonner SC auf den Rasen. Gut eine Viertelstunde ist noch zu gehen, dann könnte es drei Punkte zum Ehrentag geben.
77'
Mannschaft: Bonner SC Ausgewechselt: Dennis Brock Eingewechselt: Jannik Stoffels
74'
Mannschaft: Bonner SC Spieler: Cedrik Mvondo
Tor für Bonner SC durch Cedrik Mvondo. Neuer Spielstand 2:1.
Bonn dreht das Spiel! Und tatsächlich durch einen Standard. Eine Ecke wird auf den Kopf des Verteidigers weitergeleitet, der sich nicht lange bitten lässt. 2:1 für die Rheinlöwen und ein ganz bitterer Schlag ins Gesicht von Rot-Weiss Essen.
72'
Mannschaft: Rot-Weiss Essen Ausgewechselt: Max Wegner Eingewechselt: Florian Bichler
70'
Na endlich mal wieder ein Abschluss von Rot-Weiss. Scepanik bedient Wirtz, der vom linken Sechzehnereck abschließt. Der Schuss ist jedoch keine Herausforderung für Michel im Tor des BSC.
69'
Mannschaft: Bonner SC Spieler: Kris Fillinger
Gelbe Karte für Kris Fillinger (Bonner SC).

67'
Jetzt hagelt es Verwarnungen. Die gesamte Essener Abwehrreihe - Ausnahme Timo Becker - ist nun mit gelb bedacht. Ob die Karten jedoch ihre Berechtigung hatten, bleibt dahin gestellt. Sicherlich nicht förderlich vom Schiedsrichter so inflationär mit den Karten umzugehen.
67'
Mannschaft: Rot-Weiss Essen Spieler: Daniel Heber
Gelbe Karte für Daniel Heber (Rot-Weiss Essen).

66'
Mannschaft: Rot-Weiss Essen Spieler: Lukas Scepanik
Gelbe Karte für Lukas Scepanik (Rot-Weiss Essen).

63'
...und das werden sich die Bonner am Ende vorwerfen müssen, wenn es dabei bleibt. Die Standards sind bislang absolut ungefährlich. Es ist der nächste Freistoß, den ein Essener ohne Mühe rausschlagen kann.
63'
Mannschaft: Rot-Weiss Essen Spieler: Philipp Zeiger
Gelbe Karte für Philipp Zeiger (Rot-Weiss Essen).
Gelbe Karte für den Torschützen, der Schmidt einmal an der Seitenlinie von den Beinen holt. Es gibt Freistoß für den BSC...
58'
Mannschaft: Rot-Weiss Essen Ausgewechselt: Nico Lucas Eingewechselt: Kevin Grund
56'
Schöne Chance für RWE! Scepanik mit einer maßgeschneiderten Flanke, in der Mitte kann Wegner das Spielgerät aber nicht auf das Bonner Tor bringen.
55'
BSC-Trainer Markus Zschiesche ist on fire und animiert Bank sowie das Bonner Publikum. Jetzt ist der Tabellenvierzehnte wieder voll im Spiel, bekommt auf der rechten Seite einen Freistoß zugesprochen.
51'
Mannschaft: Bonner SC Spieler: Vincent Louis Stenzel
Tor für Bonner SC durch Vincent Louis Stenzel. Neuer Spielstand 1:1.
Und da ist es passiert. RWE nachlässig, Schmidt setzt sich gleich gegen die halbe RWE-Verteidigung durch, trifft aber nur das Aluminium. Im zweiten Versuch, nachdem RWE nicht klären kann, staubt Stenzel dann per Kopf ab.
49'
Timo Becker rutscht weg und lädt somit den BSC ein, der jedoch nur zu einem harmlosen Abschluss kommt, den ein RWE-Verteidiger sicher abblocken kann.
46'
Bonn ist gleich da. Dennis Brock bringt einen Freistoß in die Mitte, der darauffolgende Kopfball geht jedoch Richtung Eckfahne.
46'
Zweite Hälfte
Zweite Hälfte
Anpfiff zur zweiten Halbzeit!
46'
Halbzeit
Halbzeit
Dann ist Pause! Puh, ganz schön mau, was RWE hier heute bietet. Nach vorne ging bis zur Führung gar nichts, auch danach hat die Neitzel-Elf jeglichen Angriffsmut vermissen lassen. Die Bonner treten hingegen couragiert auf, mussten sich nach dem Dämpfer durch Zeiger erst einmal schütteln, hätten vor der Pause aber den Ausgleich verdient gehabt! Essen könnte wohl bislang auch gut damit leben, wenn man die nächsten 45 Minuten einfach nur übersteht und drei Punkte mit an die Hafenstraße nimmt.
45'
Gleich ist hier Pause, Erwig-Drüppel legt Wipperfürth und es gibt nochmal einen Freistoß für Bonn. Zeiger kann zunächst klären, im zweiten Anlauf fällt Schmidt im Sechzehner. Die Bonner Fans wollen einen Strafstoß, Schiri Dominik Jolk lässt sich aber nicht beirren, es geht weiter.
42'
Abseits gepfiffen, aber zuvor Riesendusel für RWE. Omerbasic versucht es aus sechzehn Metern, Heller lässt nur nach vorne klatschen und im Durcheinander gerät dann Somuah an den Ball, das jedoch aus einer Abseitsstellung heraus, was der Linienrichter auch vollkommen richtig bemerkt.
40'
Latte! Stenzel probiert es von der Sechzehnerkante. Sein Versuch mit links landet am Aluminium, Heller wäre ohne Chance gewesen. Glück für Essen!
39'
Jetzt kann sich Heller im RWE-Tor auszeichnen. Schöne Fußabwehr gegen Omerbasic, da waren die Bonner plötzlich wieder da.
33'
Der BSC ist nach dem Gegentreffer übrigens nicht mehr wieder zu erkennen. Wie gelähmt, schlagen die Rheinlöwen die Bälle meist ziellos und quer über den Rasen, vom Druck der Anfangsminuten ist nur noch wenig geblieben.
31'
Da war er wieder: Zeiger mit dem Kopf nach einer Ecke von Baier. Diesmal geht der Ball aber über das Tor.
25'
Im Kopfballduell setzt sich der Innenverteidiger gegen seine Bonner Bewacher durch, Martin Michel im Tor des BSC macht keine gute Figur. Sei's drum, vielleicht bringt das ein wenig Mut in die weiteren Bemühungen der Essener, die bis dato nicht erwähnenswert vor das Bonner Tor gekommen waren, nun aber mit dieser Führung im Rücken aufspielen können.
23'
Mannschaft: Rot-Weiss Essen Spieler: Philipp Zeiger
Tor für Rot-Weiss Essen durch Philipp Zeiger auf Vorlage von Benjamin Baier. Neuer Spielstand 0:1.
...und den bringt Benjamin Baier maßgeschneidert auf den Kopf von Philipp Zeiger, der zum 1:0 für RWE einköpft. Etwas überraschend, die Führung für RWE!
22'
Jetzt bringt sich der Bonner Sportclub einmal selbst in Bedrängnis, Schlussmann Michel kann die Ecke für Essen nicht verhindern...
20'
Glück für die Neitzel-Elf: Der BSC macht bislang zu wenig aus den Standards, die Ecken kommen meist nicht mal bis in die Gefahrenzone. Das ist bislang noch eine leichte Aufgabe für Heber, Zeiger & Co.
16'
Es gibt die nächste Ecke für die Gastgeber, RWE ist ausschließlich mit Defensivarbeit beschäftigt.
14'
Stark durchgetankt von Benjamin Baier, bringt sich im Sechzehner in Position, doch dann ist ein Bonner Fuß dazwischen.
13'
...Erwig-Drüppel kann klären, doch Bonn bleibt weiter dran, ist nach den ersten zehn Minuten die bessere der beiden Mannschaften.
12'
Eckball für den BSC...
8'
Brenzlige Szene, Heller wird in Bedrängnis gebracht, schlägt den Ball in den Mittelkreis, wo ihn Erwig-Drüppel irgendwie behaupten kann. Er sucht Wirtz, der letztlich von einem BSC-Verteidiger angeschossen wird. Der Ball trudelt Richtung Bonner Tor, wo Michel zwischen den Pfosten zur Stelle ist.
7'
Erste Gelegenheit für Bonn: Der Ball kommt zu Robin Schmidt und Heller ist das erste Mal zu Stelle, wehrt den Schuss der Nummer 13 ab.
6'
Jetzt gibt es mal Freistoß für die Hausherren von der linken Seite...
4'
4 Minuten sind durch, RWE muss sich erst ordnen, bislang geht es wild her. Bonn drückt sofort auf den Ballführenden und das bislang mit Erfolg.
1'
Bei den Bonner Rheinlöwen ist wie zuletzt gewohnt Daniel Somuah in der Spitze aufgeboten, unterstützt wird er dabei von Bernhard Mwarome und Robin Schmidt. Bonns bester Torschütze Bors ist weiterhin verletzt. Das ist durchaus ein Vorteil für die Essener heute.
1'
Anpfiff
Und los geht's! RWE stößt im schwarzen Dress an.
Vorbericht 19:30. Die Mannschaften betreten gerade den Rasen, es wird also mit einer kleinen Verspätung angepfiffen.
Vorbericht RWE wird also wie folgt erwartet: Heller im Tor, Heber auf der rechten Verteidigerposition, Zeiger und Becker in der Innenverteidigung, Scepanik auf links und Brauer und Lucas auf der 6. Davor ist alles möglich: Baier könnte auf die 10 gehen, damit würde RWE im 4-2-3-1 spielen, Wirtz somit nicht als Stürmer sogar zunächst im linken Mittelfeld aufgeboten werden.
Vorbericht Ankunft im Sportpark Nord: Alles ist hergerichtet. Mehr oder weniger. Der Rasen scheint bespielbar, RWE läuft sich bereits warm. Wir haben den Spielberichtsbogen. Einzige Änderung zum Herkenrath-Spiel ist Timo Brauer, der für Florian Bichler in die Anfangsformation rückt.
Vorbericht Das erste Auswärtsspiel der Restrunde steht für RWE an und dafür geht es in die ehemalige Landeshauptstadt: Der BSC steckt wie in den letzten Spielzeiten im Abstiegskampf, doch das ist nicht das einzige Problem der Rheinlöwen. Ob das Spiel stattfinden kann, ist noch nicht sicher: Wieder einmal haben Raben den Platz im Bonner Sportpark Nord zerpflückt, das Wetter tut dabei sein Übriges. Bleibt also abzuwarten, ob das Spiel abgesagt werden muss oder Rot-Weiss Essen nach dem 2:0 gegen Herkenrath am vergangenen Wochenende, so etwas wie eine positive Serie starten kann. Das gelang zuletzt am sage und schreibe zweiten Spieltag mit fünf Siegen in Serie, der letzte war das Hinspiel gegen den Bonner SC (1:0). Danach gewann man in dieser Spielzeit nie mehr zweimal in Folge. Tabellarisch würden drei Zähler der Truppe von Karsten Neitzel sehr gut zu Gesicht stehen, um den Anschluss an die Spitzengruppe zu halten und den Druck der Verfolger von Alemannia Aachen und dem Wuppertaler SV ein wenig zu lockern. Auf beide Kontrahenten besitzt man zwei Zähler Vorsprung, Rivale Wuppertal hat zurzeit noch ein Spiel weniger absolviert.
mehr Anzeigen

Aufstellung Bonner SC

Vincent Louis Stenzel , Daniel Somuah , Martin Michel , Adis Omerbasic , Dennis Brock , Kris Fillinger , Nico Perrey , Bernard Mwarome , Markus Wipperfürth , Cedrik Mvondo , Robin Schmidt
77. Min. Jannik Stoffels für Dennis Brock
79. Min. Hamza Salman für Bernard Mwarome

Aufstellung Rot-Weiss Essen

Benjamin Baier , Nico Lucas , Max Wegner , Florian Bichler , Enzo Wirtz , Philipp Zeiger , Daniel Heber , Robin Heller , Jonas Erwig-Drüppel , Timo Becker , Lukas Scepanik
58. Min. Kevin Grund für Nico Lucas
72. Min. Florian Bichler für Max Wegner
81. Min. Ismael Remmo für Jonas Erwig-Drüppel