Reviersport | Liveticker - Viktoria Köln - Rot-Weiß Oberhausen 0:0, Regionalliga West, Saison 2018/19, 22. Spieltag - Aufstellunge, Tore, immer aktuell!

Ergebnis 0:0 (0:0)
Anpfiff: So - 17.02. 14:00 Liga: Regionalliga West Spieltag: 22. Spieltag

Getickert von: Max Daum

93'
Abpfiff
Schluss. Es bleibt beim 0:0. Da war mehr drin für RWO. Insgesamt hätten sich aber wohl auch beide Mannschaften mehr erhofft.
92'
Mannschaft: Rot-Weiß Oberhausen Spieler: Maik Odenthal
Gelbe Karte für Maik Odenthal (Rot-Weiß Oberhausen).

91'
Terranova schickt Löhden nach vorne. RWO will nochmal alles für die drei Punkte!
91'
Davari pariert sensationell gegen einen Linksschuss von Derflinger, es gibt Ecke für Viktoria.
86'
Pfosten! Gödde köpft den Ball an das Aluminium. Das wäre der "lucky punch" für RWO gewesen, die Flanke kam punktgenau von Tim Hermes auf die Nummer 9, doch der fehlt hier das nötige Glück.
83'
Auch Viktoria wechselt zum letzten Mal. Handle geht runter, für ihn kommt Popovits.
81'
Nächste gute Chance für RWO. März zieht nach innen, befördert das Leder aber in den zweiten Stock, dabei war das eine aussichtsreiche Position.
79'
1814 Zuschauer sind heute im Sportpark Höhenberg zu Gast.
75'
Terranova wechselt ein letztes Mal. Hermes kommt für Neuzugang Ubabuike.
73'
Mannschaft: Rot-Weiß Oberhausen Ausgewechselt: Cihan Özkara Eingewechselt: Philipp Gödde
73'
Löhden klärt zur Ecke, vielleicht geht's für Köln über einen Standard.
72'
Los geht's nun auch für Lucas Musculus. Der Ex-KFC-Angreifer kommt für Albert Bunjaku ins Spiel.
70'
Mannschaft: Rot-Weiß Oberhausen Ausgewechselt: Dario Schumacher Eingewechselt: Raphael Steinmetz
66'
Mannschaft: Viktoria Köln Ausgewechselt: Kevin Holzweiler Eingewechselt: Christian Derflinger
65'
Nächste dicke Chance für RWO! Özkara vergibt sie leichtfertig. Beim Klärungsversuch springt Ubabuike dazwischen, so landet der Ball beim RWO-Stürmer, der den Ball kurz vor Patzler über das Tor schlägt.
62'
Pfosten ! Wunderbarer Doppelpass von Ubabuike und März im Sechzehner, woraufhin Letzterer mit links abschließt. Das wäre beinahe die Führung gewesen.
60'
Nakowitsch findet Ben Balla im Sechzehner, der einen Kopfball auf das Tor von Patzler bringt. Zuvor wird jedoch auf Abseits entschieden. Weiter geht's!
59'
RWO zwingt die Viktoria immer wieder zu unklaren Aktionen, ein kontrollierter Spielaufbau ist beim Spitzenreiter weiterhin Mangelware.
56'
...Patzler ist draußen und faustet den Ball weg, doch seine Vordermänner machen die Situation wieder gefährlich. Letztlich gerät der Schlussmann nochmal arg in Bedrängnis.
55'
Eckball für RWO von der linken Seite...
50'
Freistoß Schumacher von der Sechzehnerkante, doch Patzler ist zur Stelle - keine Gefahr trotz guter Position.
48'
Terranova hat jedenfalls schon mal alle Ersatzspieler zum Warmmachen geschickt. Offensiv könnten unter anderem Gödde, Kurt oder Steinmetz für mehr Schwung sorgen.
47'
Mike Wunderlich hat die erste Chance in den zweiten 45 Minuten. Und das macht er schlitzohrig, sieht das Davari weit vor seinem Tor steht und versucht es direkt aus weiter Entfernung. Der Ball geht jedoch links am Tor vorbei! Gute Idee dennoch, es zu probieren.
46'
Zweite Hälfte
Zweite Hälfte
Weiter geht's in Durchgang 2.
46'
Halbzeit
Halbzeit
Schluss in Halbzeit 1. Für ein Topsspiel ist das mau! Nach vorne geht hier bislang wenig, viele Zweikämpfe, hitzig und umkämpft. Eine wirkliche hundertprozentige Torchance kann sich keine der beiden Mannschaften erspielen. Bleibts beim 0:0 vergibt die Viktoria eine Vorentscheidung, RWO dürfte damit aber dennoch weiter auf der Stelle treten. Diese Ausgangslage macht zumindest Hoffnung, dass beide Mannschaften im zweiten Durchgang mehr Risiko gehen werden.
45'
Özkara dreht sich am Sechzehner, schließt ab, doch ein Fuß eines Kölner Verteidigers verhindert Schlimmeres. Weiter 0:0.
41'
Mike Wunderlich bis dato mit einem schwachen Auftritt. Er ergreift relativ selten die Initiative und schlägt die Bälle mehr oder weniger ins Nirvana. Soeben gab es mal den nötigen Platz auf der linken Seite, doch die Nummer 8 schlägt das Spielgerät zum wiederholten Male ins Aus.
39'
Patzler ist zur Stelle und faustet den Ball aus der Gefahrenzone. Das war eine leichte Aufgabe.
38'
Es gibt Ecke für RWO. Vielleicht muss ein Standard herhalten, damit hier auch offensiv mal etwas passiert.
37'
Starker Auftritt von Ben Balla wie so oft in dieser Saison. Der Arbeiter ackert unermüdlich, gewinnt die Zweikampfduelle gegen seine Gegenspieler und steht vor allem Kölns Spielgestaltern immer wieder auf den Füßen.
34'
Glück für RWO! Schnelle Drehung von Bunjaku am Sechzehner, Löhden sieht alt aus und muss sich deshalb mit einem Foul behelfen, zupft den Stürmer am Trikot. Das Spiel geht jedoch weiter. Da hätte es durchaus Foul und vielleicht auch die gelb-rote Karte geben können.
33'
Mannschaft: Rot-Weiß Oberhausen Spieler: Jannik Löhden
Gelbe Karte für Jannik Löhden (Rot-Weiß Oberhausen).
Die erste gelbe Karte im Spiel und die hat sich Jannik Löhden gut verdient: Im Mittelkreis tritt er Mike Wunderlich ohne Rücksicht um. Der laufende Konter der Gastgeber bringt letztlich nichts ein.
31'
Guter Freistoß von der linken Seite durch Schumacher. Der Ball wird lang und Patzler im Tor der Viktoria muss sich mächtig strecken, macht das aber gut und fischt den Ball aus der Luft.
29'
Kölns Backszat wird draußen erst einmal behandelt. Es geht weiter für die Nummer 10, die wohl einen Tritt auf den Fuß abbekommen hat.
27'
Für ein Spitzenspiel ist das hier bislang aber magere Kost, was auch am Rasen liegen könnte. Der ist nämlich in einem furchtbaren Zustand und ähnelt eher einem Acker. Sicherlich nicht die besten Bedingungen für Kombinationsfußball.
22'
Puuuh, Möglichkeit zum Kontern für die Viktoria, doch Wunderlich drischt den Ball einfach nach vorne ohne groß Tempo aufzunehmen. Das war relativ einfallslos und letztlich auch vollkommen ungefährlich. Das Raunen vom Anhang gibt's inklusive.
20'
Wimmer fegt Özkara im Mittelkreis weg. Daraufhin wird Löhden direkt beim Schiedsrichter vorstellig. Der Grund: Saghiri soll den auf dem Boden liegenden Gefoulten beim Vorbeilaufen getreten haben.
18'
Oberhausen macht das gut und steht der Viktoria bislang bei jeder Gelegenheit auf den Füßen. Besonders Albert Bunjaku wird in die Zange genommen und hat beispielsweise im Luftkampf mit Nakowitsch oftmals das Nachsehen.
13'
Riesending für RWO! Özkara behauptet einen hohen Ball und spielt den Ball zu Ben Balla, der im Zweikampf mit einem Gegenspieler, den Ball jedoch nicht auf das Tor bringen kann. Da schreckte der Kölner Anhang ein erstes Mal richtig auf. Mutiger Beginn der Kleeblätter!
11'
Und da war sie, die erste nennenswerte Gelegenheit für die Viktoria. Der Ball kommt auf den Elfmeterpunkt zu Saghiri, der aber ein Luftloch schlägt. Glück für Daniel Davari im Tor der Gäste, das wäre normalerweise gefährlich geworden.
9'
Dafür geht es hart zur Sache. Ben Balla checkt Backszat mit dem Ellbogen, der Kölner bleibt liegen, steht wenig später aber wieder auf.
8'
In der Anfangsphase tut sich gar nichts. Keine Mannschaft übernimmt so wirklich das Zepter. Schumachers Freistoß ist die einzige "Offensivaktion", falls man das so nennen darf. Doch Patzler fängt den Ball aus gut zwanzig Metern locker aus der Luft.
1'
Von hier oben gesehen, spielt RWO im 4-4-2. Die gewohnte Viererkette mit Reinert, Nakowitsch, Löhden und Eggersglüß, davor Schumacher, März, Ben Balla und Odenthal. Vorne stürmen Özkara und Neuzugang Francis Ubabuike. Auch bei der Viktoria gibt es keine Überraschungen in der Startaufstellung, Neuzugang Lucas Musculus muss erst einmal auf der Bank Platz nehmen!
1'
Anpfiff
Los geht's!
Vorbericht Die Restrunde in der Regionalliga West startet und das gleich mit einem Kracher. Erster gegen Dritter - Viktoria gegen RWO. Neun Punkte trennen beide Mannschaften. Bei einem Sieg würden sich die Kölner Luft verschaffen, nicht nur auf die von Mike Terranova trainierten Oberhausener, sondern vor allem auf den zweitplatzierten SV Rödinghausen, den Viktorias Franz Wunderlich weiterhin als Kontrahenten um die Meisterschaft im Blick hat. Das letzte Regionalliga-Spiel wird den Kickern von der Schäl Sick noch in Erinnerung geblieben sein. Mit 0:3 ging man gegen die existenzbedrohte SG Wattenscheid unter. Dass man daraus über die Winterpause gelernt hat, will der Titelkandidat Nummer 1 nun gegen RWO beweisen, die in der Pause starke Leistungen in den Testspielen boten. Personell gab es außerdem Veränderungen auf beiden Seiten: So streift mit Lucas Musculus vom KFC Uerdingen ein weiterer Topstürmer das Trikot der Viktorianer über, bei den Kleeblättern ist der Weggang von Torwart Robin Udegbe, der von Daniel Davari ersetzt werden soll, zu nennen.
mehr Anzeigen

Aufstellung Viktoria Köln

Albert Bunjaku , Sebastian Wimmer , Hamza Saghiri , Mike Wunderlich , Kevin Holzweiler , Sebastian Patzler , Steffen Lang , Patrick Koronkiewicz , Felix Backszat , Tobias Willers , Simon Handle
66. Min. Christian Derflinger für Kevin Holzweiler

Aufstellung Rot-Weiß Oberhausen

Dominik Reinert , Maik Odenthal , Cihan Özkara , Yassin Ben Balla , Kai Nakowitsch , Christian Maerz , Dario Schumacher , Philipp Eggersglüß , Jannik Löhden , Daniel Davari , Francis Ubabuike
70. Min. Raphael Steinmetz für Dario Schumacher
73. Min. Philipp Gödde für Cihan Özkara