Ergebnis 3:2 (2:1)
Anpfiff: So - 25.08. 11:00 Liga: Bundesliga West Spieltag: 4. Spieltag

Getickert von: RevierSport

94'
Abpfiff
Abpfiff. Oberhausen gewinnt 3:2.
94'
Nochmal Freistoß für RWO.
92'
Der Ball ist in den Duisburger Reihen. Der lange Ball ist aber kein Problem für Oberhausens Torwart.
91'
Kurz ausgeführt. Es gibt Einwurf für RWO.
91'
Nochmal Ecke für Oberhausen von der linken Seite.
90'
Den Duisburgern bleibt nicht mehr viel Zeit. Die letzte Minute läuft.
88'
Der MSV agiert in den letzten Minuten zu fahrig und bringt keinen vernünftigen Abschluss mehr auf das Oberhausener Tor.
87'
Auch Pappas zieht die Wechseloption. Marius Heck geht, für ihn ist Denzel Tawiah im Spiel.
86'
Der MSV wechselt nochmal. Hyun Joon Park geht raus, Julius Benz kommt rein.
83'
Gabriel hat einen Schlag abbekommen, kann nach einer kurzen Behandlung aber weiterspielen.
82'
Ghindovean bringt eine Ecke von der rechten Seite in die Mitte. Dort wird zur nächsten Ecke geklärt.
81'
Özden flankt von der rechten Seite in die Mitte - ein dankbarer Ball für Scholz im Tor von RWO.
79'
Der MSV versucht es über die Außen, bleibt aber an der Grundlinie an den Oberhausener Verteidigern hängen.
77'
Jetzt ist die Duisburger Mannschaft wieder gefordert. Engin Vural versucht, auf seine Mannschaft einzuwirken. RWO will nun die Entscheidung, muss aber auf Konter aufpassen.
74'
Auch Dimitrios Pappas tauscht nochmal. Erick Surmanski geht raus, für ihn kommt Geishauser in die Partie.
72'
Engin Vural wechselt wieder. Florian Usein kommt für Lennard Blits.
71'
Mannschaft: Rot-Weiß Oberhausen Spieler: Inan Barbaros
Tor für Rot-Weiß Oberhausen durch Inan Barbaros. Neuer Spielstand 3:2.
Toooor für RWO! Der Joker sticht! Inan Barbaros bringt die Oberhausener wieder in Front - vielleicht etwas glücklich. Beinahe wurde sein Schuss noch auf der Linie geblockt.
70'
Pappas wechselt zum zweiten Mal. Max Fleer geht raus, Inan Barbaros ist nun im Spiel.
67'
Mannschaft: MSV Duisburg Spieler: Marcello Romano
Tor für MSV Duisburg durch Marcello Romano. Neuer Spielstand 2:2.
Tooor für den MSV. Die Ecke segelt lang in den Strafraum, Blits versucht zu schießen. Der Schussversuch verwandelt sich in eine Vorlage für Marcello Romano, der nur noch einnicken muss.
66'
Duisburg erkämpft sich die nächste Ecke.
64'
Die Gäste versuchen nun, über längere Ballbesitzphasen wieder mehr Sicherheit in ihr Spiel zu bekommen. RWO ist dem dritten Tor aktuell näher, als der MSV dem Ausgleich.
62'
Wieder kombinieren sich die Gäste in den Strafraum, wieder ist es Surmanski, der die Möglichkeit hat, auf 3:1 zu erhöhen. Das würde etwas mehr Ruhe in die Aktionen der Kleeblätter geben.
61'
Schöne Kombination in den Strafraum hinein. Surmanski kann den Ball aber nicht mehr kontrollieren und verliert die Kugel.
59'
Auch Pappas muss wechseln. Kapitän Leon Bachmann muss verletzt raus. Er hält sich die Schulter und wird von den Sanitätern in die Kabine begleitet. Für ich kommt Aleksa Markovic.
58'
Erster Wechsel beim MSV. Cihan Ulusoy geht raus, für ihn kommt Oussama Anhari.
55'
Auch dieser Eckball wird geklärt. Bei den Gästen deutet sich der erste Wechsel an. Oussama Anhari wird kommen.
55'
Ecke für RWO.
52'
Beide Teams konnten die Fehler aus dem ersten Durchgang noch nicht abstellen. Im Gegensatz zu der ersten Halbzeit ist die Anfangsphase von keiner Dominanzphase geprägt. Beide Mannschaften agieren eher zu fahrig und hektisch auf dem Weg nach vorne.
51'
Aktuell unterbrechen viele kleine Fouls den Spielfluss. RWO im Ballbesitz.
49'
Auf der anderen Seite erspielt sich die Pappas Elf eine Ecke, die aber nichts einbringt.
48'
Scholz hält die Oberhausener Führung fest. Über die linke Seite der Duisburger setzt sich Ghindovean gegen mehrere Gegenspieler durch. Scholz hält den Schuss im Nachfassen.
46'
Zweite Hälfte
Zweite Hälfte
Der Ball rollt wieder.
46'
Gleich geht's weiter. Die Mannschaften machen sich auf dem Rasen bereit.
46'
Halbzeit
Halbzeit
Pause. RWO dreht die Partie und führt verdient mit 2:1.
45'
Der rot-weiße Nachwuchs ist jetzt die bessere Mannschaft. Sie spielt vor allem über die rechte Seite mehr nach vorne.
41'
Kücük fängt einen DuisburgerFehlpass im Mittelfeld ab, sieht dass MSV-Keeper Schoch zu weit vor dem Tor steht und versucht es aus großer Entfernung. Der Ball geht aber über das Tor.
38'
Die Gastgeber haben sich von dem frühen Schock erholt und gehen nicht ganz unverdient in Führung. Der MSV hat sich zuletzt mehr und mehr in die eigene Hälfte zurückgezogen und abgewartet. Auch wenn die Präzision noch nicht komplett bei dem Oberhausenern vorhanden ist, haben sich sie immer mehr Möglichkeiten erspielt.
36'
Mannschaft: Rot-Weiß Oberhausen Spieler: Max Fleer
Tor für Rot-Weiß Oberhausen durch Max Fleer. Neuer Spielstand 2:1.
Tooor für RWO! Die Pappas Elf dreht die Partie. Über die rechte Angriffsseite kommt der Ball in den Strafraum. Dort wird der Schuss von Surmanski noch geblockt, ehe Fleer aus kurzer Distanz einschiebt.
32'
Nachdem die ersten Minuten vor allem durch den Duisburger Ballbesitz geprägt waren, entwickelt sich nun eine offenere Partie, in der auch de Gastgeber in der Offensive aktiv werden. Dennoch bleiben die finalen Zuspiele zu ungenau. Das verursacht gefährliche Ballverluste, auf die die Duisburger lauern.
31'
Wichtig, dass Erraji das Laufduell gegen Ghindovean gewinnt. Der Duisburger nimmt während eines Konters die Beine in die Hand und läuft auf das Oberhausener Tor zu. Erraji kann den Sprint grade noch abfangen.
30'
Da war mehr drin. Der Schussversuch bleibt in der Mauer hängen. Es gibt Einwurf für die Gastgeber.
29'
Freistoß für RWO von der Strafraumkante. Gute Position.
27'
RWO hat sich nun etwas gefangen, trotzdem haben die Gäste mehr vom Spiel. Deshalb ist der Ausgleich auch etwas glücklich. Für die Kleeblätter gilt es nun, die Fehler abzustellen und etwas mehr Konstanz in die eigenen Aktionen zu bekommen.
25'
Mannschaft: Rot-Weiß Oberhausen Spieler: Emre Mustafa Kücük
Tor für Rot-Weiß Oberhausen durch Emre Mustafa Kücük. Neuer Spielstand 1:1.
Ausgleich für RWO! Der Treffer kommt aus dem Nichts. Kücük zieht von der Strafraumkante einfach mal ab. Robin Schoch im Tor der Duisburger macht keine gute Figur. Der Ball war haltbar, schlägt aber trotzdem im Netz ein.
23'
Der MSV zeigt sich unbeeindruckt von den Versuchen der Kleeblätter und spielt sein Spiel weiter. Wenngleich auch auf bei dem Team von Engin Vural mehr und mehr Fehler einschleichen.
20'
Scholz hat die Kugel im Nachfassen, verpasst es aber, das Spiel schnell zu machen. Die Gastgeber bauen von hinten auf. Surmanski schießt zum ersten Mal für die Oberhausener auf das gegnerische Tor. Der Ball hoppelt aber ungefährlich am Kasten vorbei.
20'
Dritte Ecke in Folge für die Gäste. Dieses Mal von der rechten Seite.
19'
Ecke für den MSV von der linken Seite. Ein Oberhausener klärt mit dem Kopf. Es folgt der nächste Eckball.
17'
Nach mehr als einer Viertelstunde ist die Führung für den MSV verdient. Die Gäste stehen hinten gut und sind wachsam. Vorne lauern sie auf Fehler im Mittelfeld - und die gibt es aus Oberhausener Sicht zu viele in diesen Minuten.
15'
Die Gastgeber verbuchen nun wenigstens mehr Ballbesitz als in den ersten Minuten der Begegnung. Es bleibt allerdings dabei, dass die Pässe zu ungenau in die Spitze gespielt werden. So hat die Duisburger Hintermannschaft leichtes Spiel und unterbindet jeden Oberhausener Vorstoß recht schnell.
13'
Über Marius Heck hätte sich die Möglichkeit eines schnellen Konters ergeben können. Heck muss aber abbrechen, da sich keine weitere Anspielstation angeboten hat.
11'
Ghindovean wird an der Toraus-Linie gefoult. Er führt den Freistoß selber aus. Dieser ist aber zu feste getreten und landet im Aus.
10'
Der rot-weiße Nachwuchs ist auf eine schnelle Antwort aus, kann sich aber nicht entscheidend durchsetzen. Auch Pappas fordert an der Seitenlinie mehr Konzentration.
9'
Zweite Ecke für die Kleeblätter von der rechten Seite. Die Ecke wird kurz ausgeführt. Der Linienrichter hebt die Fahne und entscheidet auf Abseits.
7'
Das ist ein früher Schock für die Pappas Elf, die in der Situation vor dem Gegentor zu schläfrig wirkte. Die Anfangsphase gehörte generell den Gästen. Sie verzeichnen wesentlich mehr Ballbesitz und agieren mit mehr Ruhe.
5'
Mannschaft: MSV Duisburg Spieler: Darius-Dacian Ghindovean
Tor für MSV Duisburg durch Darius-Dacian Ghindovean. Neuer Spielstand 0:1.
Tooor für den MSV Duisburg. Darius-Dacian Ghindovean nutzt einen Fehler in der Oberhausener Hintermannschaft und schiebt den Ball vor RWO-Keeper Scholz vorbei ins Tor. Die Führung hat sich in den vergangenen Minuten abgezeichnet.
3'
Der MSV führt einen Freistoß in der gegnerischen Hälfte kurz aus. Die Gäste bauen hintenrum neu auf, werden aber von den Oberhausenern schnell unter Druck gesetzt.
1'
Der MSV mit dem ersten Vorstoß, der Schiedsrichter entscheidet allerdings auf Stürmerfoul. Die Kleeblätter sind wieder im Ballbesitz.
1'
Anpfiff
Der Ball rollt. RWO eröffnet.
Vorbericht Die Mannschaften sind auf dem Rasen, gleich geht's los.
Vorbericht Für RWO ist die Partie gegen den MSV die Generalprobe, bevor es in kurzen Abständen gegen zwei Top-Teams der Liga geht. Am kommenden Wochenende spielt die Pappas Elf ebenfalls zuhause gegen U19 des FC Schalke 04. Dann geht es zu Preußen Münster, ehe danach wieder ein Heimspiel gegen den A-Jugend-Meister Borussia Dortmund ansteht.
Vorbericht Die Duisburger Gäste machen sich nach dem Aufwärmen wieder auf dem Weg in die Kabine. Oberhausens Nachwuchs befindet sich noch auf dem Rasen.
Vorbericht Die Oberhausener stehen aktuell auf dem fünften Platz der A-Junioren-Bundesliga West. Der MSV Duisburg steht als heutiger Gegner nur zwei Plätze hinter den Rot-Weißen auf dem siebten Rang - punktgleich.
Vorbericht Nach dem Auftaktsieg gegen Arminia Bielefeld folgte für die Elf von RWO-Trainer Dimitrios Pappas ein 2:2-Unentschieden gegen die Kölner Viktoria, ehe es eine 1:4-Niederlage gegen Bayer 04 Leverkusen setzte. Dennoch zeigte sich Pappas mit der bislang gezeigten Leistung seiner Mannschaft zufrieden. Trotzdem rückte er nicht von dem ursprünglichen Ziel Klassenerhalt ab.
Vorbericht Hallo und willkommen aus dem Stadion Niederrhein zum vierten Spieltag der Regionalliga West. Ab 11 Uhr trifft die U19 von Rot-Weiß Oberhausen auf den Nachwuchs des MSV Duisburg.
mehr Anzeigen

Aufstellung Rot-Weiß Oberhausen

Ayoub Erraji , Max Fleer , Pablo Overfeld , Furkan Cakmak , Emre Mustafa Kücük , Leon Bachmann , Erick Surmanski , Jan Bachmann , Joey Justin Gabriel , Marius Heck , Jona Luis Scholz , Inan Barbaros

Aufstellung MSV Duisburg

Hyun Joon Park , Robin Schoch , Leutrim Alimusaj , Cihan Ulusoy , Rafael Camprobin Corchero , Marcello Romano , Darius-Dacian Ghindovean , Jason Prodanovic , Ömer Faruk Özden , Folarin Ibigoni Williams , Lennard Blits