Getickert von FreieRS
90:00
TuRU Düsseldorf - Sportfreunde Niederwenigern
2:2
beendet
  • 2:1 Rey Alonso (55.)
  • 1:0 Tepe (25.)
  • 2:2 Kouendijin Bankoue (97.)
  • 1:1 Gotzeina (39.)

TuRU Düsseldorf

153045607590

Sportfreunde Niederwenigern

MinKommentar
97.Abpfiff

97.Tor für Sportfreunde Niederwenigern (2:2)
Torschütze: Kouendijin Bankoue
96.Gelb für Rey Alonso von TuRU Düsseldorf
95. Gelb-Rot für Barrera von Sportfreunde Niederwenigern
91.Fünf Minuten Nachspielzeit.
90.Gelb für Yakumaru von TuRU Düsseldorf
90.Hier spricht kurz vor dem Ende alles für einen Heimsieg der TuRU, die zuletzt wieder mehr die Kontrolle übernommen hat. Hätte das Carrasco-Team seine Möglichkeiten besser zu Ende gespielt, wäre mehr drin gewesen. So muss bis zum Schluss noch gezittert werden.
83.Gelb für Onishi von TuRU Düsseldorf
83.In der Niederwenigerner Offensive kommt Flügelflitzer Bukowski für den glücklosen Rapka.
74.Nach einer äußerst zurückhaltenden Phase verschiebt TuRU den Schwerpunkt des Geschehens wieder etwas weiter in Richtung Mittelfeld und sorgt dafür, dass die Abwehrakteure mal durchatmen können.
73.Gelb für Manzenreiter von TuRU Düsseldorf
65.Aber die Gäste haben den Glauben an eine Aufholjagd noch lange nicht verloren, rennen nun mit etwas mehr Geschwindigkeit an. Durch das Vorrücken steigt natürlich auch das Risiko, sich per Konter das dritte Gegentor einzufangen.
64.Es wird jetzt sehr hitzig auf dem Feld nach der Roten Karte.
64.Gelb für Stahl von Sportfreunde Niederwenigern
57.Gelb für Barrera von Sportfreunde Niederwenigern
57.Daniel Rey Alonso trifft zum 2:1 per Foulelfmeter. Zuvor sah Jason-Lee Gerhardt wegen einer Notbremse die Rote Karte. Eine sehr harte Entscheidung.
55.Tor für TuRU Düsseldorf (2:1)
Torschütze: Rey Alonso
54.Elfmeter für TuRU Düsseldorf
54. Rot für Gerhardt von Sportfreunde Niederwenigern
46.Weiter geht’s mit den zweiten 45 Minuten in Oberbilk. Von den Hausherren muss mehr kommen als zum Ende des ersten Durchgangs.
46.Anstoß zweite Halbzeit

46.Ungefähr 200 Zuschauer haben sich heute hier ins Stadion Feuerbachstraße verirrt.
45.Halbzeit
45.Gelb für Gerhardt von Sportfreunde Niederwenigern
45.TuRU wirkt zuletzt nicht wirklich so, als wüsste sie, wie der Abwehrverbund der Gäste zu überspielen wäre. Es werden überhaupt keine Wege mehr in das letzte Felddrittel gefunden.
45.Gelb für Jung, Yeon von TuRU Düsseldorf
41.Der zu dem Zeitpunkt etwas überraschende Ausgleich für die Sportfreunde. Marc André Gotzeina trifft wirklich sehenswert per Lupfer über Manzenreiter hinweg genau in den Winkel zum 1:1 kurz vor der Halbzeit.
39.Tor für Sportfreunde Niederwenigern (1:1)
Torschütze: Gotzeina
33.Die Kraushaar-Truppe hat den Rückschlag noch nicht wirklich verarbeitet, in Sachen Kombinationsspiel weit entfernt vom anfänglichen Niveau. Aus dem Spiel heraus wartet sie noch auf ihren ersten zwingenden Abschluss.
27.Das 1:0 für die TuRU nach einem Schnitzer von Golz, der weit aus seinem Tor heraus eilte. Yeon Jung sieht Jannik Tepe, der ins leere Tor zum 1:0 trifft.
25.Tor für TuRU Düsseldorf (1:0)
Torschütze: Tepe
24.Die Gäste werden mutiger und stärkt. Yo Kinoshita prüft den aus Aachen zur TuRU gewechselten Keeper Valentin Manzenreiter. Ein ausgeglichener Schlagabtausch inzwischen.
17.Die Anfangsphase der Hausherren hat es in sich. TuRU das bessere Team mit einer Riesenchance soeben von Yeon Jung, der auch am Schlussmann der SF, Golz, scheiterte.
9.Hüben wie drüben wird der steile Weg in die Spitze gesucht; beide Mannschaften halten sich in den ersten Momenten nicht lange im Mittelfeld auf.
9.Die TuRU bringt einen ersten schnellen Angriff auf den Rasen. Shunta Onishi erreicht eine Flanke von Saban Ferati und scheitert erst an Keeper Alexander Golz. Erste echte Chance für die Hausherren.
Anstoß
0 Die Aufstellungen sind da und jetzt auch hier online einzusehen. Viel Vergnügen mit unserem Liveticker aus Düsseldorf.
0 Die Musik dröhnt durch die Boxen, die Bratwurst schmeckt wieder und die Anzeigetafel leuchtet. In knapp zehn Minuten geht’s hier los. Gleich folgen die Aufstellungen.
0 Die Hausherren haben den Auftakt vor Wochenfrist in Velbert vermasselt und wollen heute als Favorit gegen die SF den Dreier nach Oberbilk holen. Die Gäste holten letzte Woche beim 4:4 gegen St. Tönis zwar immerhin einen Zähler, führten jedoch zwischenzeitlich bereits mit 2:0 bzw. 3:1 und vergaben somit im Endeffekt vielmehr zwei wichtige Zähler im Kampf um den Klassenerhalt.
0 Herzlich Willkommen aus dem Stadion Feuerbachstraße in Düsseldorf zum zweiten Spieltag der Oberliga Niederrhein zwischen der heimischen TuRU und den Sportfreunden Niederwenigern aus Hattingen.

Manzenreiter

Jung, Yeonhwang

Ozan

Kouendijin Bankoue

Jung, Yeon

Tepe

Rey Alonso

Yakumaru

Reitz

Onishi

Ferati

Golz

Stahl

Gotzeina

Hauswerth

Barrera

Lummer

Feldmann

Gerhardt

Rapka

Enz

Kinoshita

TuRU Düsseldorf

Karten
Rey Alonso(96.)
Yakumaru(90.)
Onishi(83.)
Manzenreiter(73.)
Jung, Yeon(45.)

Sportfreunde Niederwenigern

Karten
Barrera(95.)
Stahl(64.)
Barrera(57.)
Gerhardt(54.)
Gerhardt(45.)

Sonntag, 29. August 2021, 15:30 Uhr

Stadion: Stadion Feuerbachstraße

Schiedsrichter: Felix May (Aachen)

Zuschauer: 200