Startseite » Fußball » Verbandsliga

Westfalenliga II
Westfalia holt ein Stück Wickede zurück

Foto: Andreas Hofmann

Dass Westfalia Wickede in der Westfalenliga im Abstiegskampf steckt, kommt auch für den sportlichen Leiter Daniel Dukic überraschend. Er setzt aber seine Hoffnung weiterhin auf die neue, junge Mannschaft.

Daniel Dukic über…

…die Hinrunde von Westfalia Wickede Erst einmal war uns klar, dass diese Saison mit diesem Umbruch im Sommer schwierig wird. Wir haben viele Spieler in ihrem ersten Seniorenjahr. Das muss sich einspielen. Dass wir im Abstiegskampf stecken, hätten wir nicht erwartet. Wir haben uns oft nicht selbst belohnt. Wir haben gut gespielt, aber uns selbst ein Bein gestellt. Wir müssen mehr Kompaktheit reinkriegen und das Spielglück erzwingen. Die jungen Leute hatten nun ein halbes Jahr Zeit, sich an die Härte zu gewöhnen. Ich hoffe auf einen „Hallo-Wach-Effekt“ in der Rückrunde. Wir haben einen gesicherten Mittelfeldplatz angepeilt. Es ist anders gekommen, aber nichts ist unmöglich.

…personelle Veränderungen in der Winterpause Wir haben mit drei Spielern gesprochen, dass es für sie wegen mangelnder Spielzeit nicht weitergeht. Wir haben gewisse Positionen dreifach, vierfach belegt. Das betrifft Justin Lange, Justice Agyemang und Kadir Akinci. Ansonsten haben wir ein Stück Wickede zurückgeholt mit Benedikt Zwahr. Er ist seit 2011 im Verein, war zuletzt wegen eines Kreuzbandrisses außer Gefecht. Aber wir stehen auch noch vor der Verpflichtung von anderen Spielern.

…die Ziele für 2020 Erst einmal ist es gut, die Wintervorbereitung mit voller Trainingsbeteiligung zu gestalten. Die ersten Spiele sind wichtig, da geht es gegen Mannschaften, die ebenfalls im Keller sind. Da müssen wir sofort punkten und das halt dreifach. Dann müssen wir die Euphorie mitnehmen. Das Ziel Klassenerhalt ist klar. Ein weiteres Ziel ist, dass die junge Mannschaft zusammenwächst. Wir haben eine Basis geschaffen, der Cut musste irgendwann kommen. Diesen Weg haben wir bewusst bestritten und diesen Weg wollen wir weitergehen.

…die Vorbereitung Wir starten am 7. Januar, in der Woche, in der auch die Endrunde der Hallenstadtmeisterschaft stattfindet. Unser erstes Saisonspiel haben wir schon am 9. Februar, da haben wir knapp vier Wochen Zeit. Gegner in der Vorbereitung sind Westfalia Herne, auf die ich nach der Insolvenz sehr gespannt bin, Holzwickede oder auch die A-Jugend des Hombrucher SV. Die stehen vor dem Sprung in die Bundesliga, da wird es interessant sein zu sehen, wer auch für uns in Frage kommt. Insgesamt haben wir sechs Testspiele, bis es wieder losgeht. Das ist ein strammes Programm.

Westfalenliga 2

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
13 Concordia Wiemelhausen 08/10 16 5 5 6 31:27 4 20
14 BSV Schüren 15 5 5 5 28:29 -1 20
15 BV Westfalia Wickede 16 4 5 7 25:28 -3 17
16 FC Borussia Dröschede 16 4 2 10 24:36 -12 14
17 FSV Gerlingen 15 2 1 12 12:32 -20 7
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
12 BSV Schüren 8 3 3 2 18:15 3 12
13 SV Wacker Obercastrop 8 4 0 4 12:13 -1 12
14 BV Westfalia Wickede 9 2 4 3 12:12 0 10
15 FC Borussia Dröschede 8 2 2 4 14:20 -6 8
16 DJK TuS Hordel 4 2 1 1 6:4 2 7
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
11 SV Hohenlimburg 8 2 2 4 8:12 -4 8
12 Concordia Wiemelhausen 08/10 8 2 1 5 12:14 -2 7
13 BV Westfalia Wickede 7 2 1 4 13:16 -3 7
14 YEG Hassel 7 2 1 4 16:24 -8 7
15 FC Borussia Dröschede 8 2 0 6 10:16 -6 6

Transfers

BV Westfalia Wickede

BV Westfalia Wickede

16 H
SC Neheim
Sonntag, 19.12.2021 14:45 Uhr
1:1 (-:-)
17 A
BSV Schüren
Sonntag, 06.02.2022 15:00 Uhr
-:- (-:-)
18 A
SV Wacker Obercastrop
Sonntag, 13.02.2022 15:00 Uhr
-:- (-:-)
16 H
SC Neheim
Sonntag, 19.12.2021 14:45 Uhr
1:1 (-:-)
17 A
BSV Schüren
Sonntag, 06.02.2022 15:00 Uhr
-:- (-:-)
18 A
SV Wacker Obercastrop
Sonntag, 13.02.2022 15:00 Uhr
-:- (-:-)

Torjäger

BV Westfalia Wickede

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.