Startseite » Fußball » Verbandsliga

Westfalenliga 2
DSC Wanne-E. auswärtsstark

Am kommenden Sonntag um 15:15 Uhr trifft der SC Neheim auf den DSC Wanne-Eickel. Am letzten Sonntag verlief der Auftritt des SC Neheim ernüchternd. Gegen die Spvgg Erkenschwick kassierte man eine 0:2-Niederlage. Nichts zu holen gab es beim letzten Ligaauftritt, als sich der DSC Wanne-E. auf eigener Anlage mit 0:2 Westfalia Wickede geschlagen geben musste.

Der SC Neheim rangiert mit 16 Zählern auf dem siebten Platz des Tableaus. Der aktuelle Ertrag des Heimteams zusammengefasst: fünfmal die Maximalausbeute, ein Unentschieden und drei Niederlagen. Der Defensivverbund des SC Neheim steht nahezu felsenfest. Erst neunmal gab es ein Durchkommen für den Gegner.

Der DSC Wanne-Eickel führt mit 13 Punkten die zweite Tabellenhälfte an. Der Gast holte aus den bisherigen Partien vier Siege, ein Remis und vier Niederlagen. Weit auseinander liegen die beiden Mannschaften im Klassement nicht. Nur drei Punkte trennen die Teams voneinander. Vor allem die Offensivabteilung des DSC Wanne-E. muss der SC Neheim in den Griff kriegen. Im Schnitt trifft der Gegner mehr als zweimal pro Spiel. Mut machen dürfte beiden Mannschaften ein Blick auf die Statistik: Der DSC Wanne-Eickel befindet sich auf einem guten fünften Platz in der Auswärts-, der SC Neheim auf einem ebenso guten fünften Platz in der Heimtabelle. Die Zuschauer dürfen ein ausgeglichenes Spiel zweier gleichwertiger Mannschaften erwarten – zumindest lässt das bisherige Saisonabschneiden der beiden Teams diese Schlussfolgerung zu.

[url=spm_match_139324049]Weitere Daten zur Spielpaarung...[/url]

Spieltag

Westfalenliga 2

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
Neueste Artikel
Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.