Startseite » Fußball » Verbandsliga

Wanne-Eickel
DSC geht mit viel Elan in die Saison

Foto: Klaus Pollkläsener

Nach Platz zwei im Vorjahr will sich der Westfalenligist verbessern. Aufstieg ist aber keine Pflicht. Flossbachs Vorlage wird eiskalt verwandelt.

Welches Saisonziel soll ein Verein ausgeben,der soeben nur um Haaresbreite den Aufstieg verpasst hat, weil das Entscheidungsspiel in der Verlängerung unglücklich verloren ging? DSC-Trainer Holger Flossbach gab diese Frage gleich an ein paar Dutzend Wanne-Eickeler Anhänger weiter, die am Sonntagmorgen zur offiziellen Teamvorstellung in die Mondpalastarena gekommen waren. Die Antworten unterschieden sich nur in Nuancen. Letztlich konnten sich alle mit der offiziellen Sprachregelung anfreunden: Wir wollen aufsteigen, aber müssen es nicht unbedingt.

Torsten Biermann drückte sich recht vorsichtig aus. „Wir hoffen, dass wir von Anfang an in einen Lauf kommen und möglichst lange oben mitspielen“, sagte der Vorsitzende in seiner kurzen Ansprache. „Und wenn wir dann besser dastehen als im letzten Jahr, nehmen wir es gern mit.“ Zu viel Druck will der Verein nicht auf sein kickendes Personal aufbauen. „Dafür gibt es im Laufe einer Saison zu viele Unwägbarkeiten“, weiß Biermann.

Flossbach will die „Juwelen schleifen“

Viele junge Burschen präsentierten sich da in den schwarz-gelben Kluften, und einige wirkten schon wie alte Bekannte. Das lag auch am Zeitpunkt der Vorstellung ganz am Ende der Vorbereitungsphase. Allein beim Kirmes-Cup hat sich der neue DSC fünfmal den heimischen Zuschauern gezeigt. Deshalb wussten viele Besucher, was gemeint war, als Holger Flossbach von den „Juwelen“ sprach, die es zu schleifen gelte. 18- oder 19-Jährige wie Niklas Kaiser, Thomas Hildwein, Lukas Füllgrabe, Niklas Simpson, Cedric Presshoff oder die Wistuba-Zwillinge haben gezeigt, welches Potenzial sie mitbringen.

Diese Talente und erfahrene Neuzugänge wie Davide Basile und Lukas Ziegelmeir kommen in einen funktionierenden Kader, der bereits Strukturen ausgebildet hat, aber auch offen genug ist, neue Spieler schnell und gut zu integrieren. „Wir hatten schon im letzten Jahr eine gute Stimmung im Team, und wir werden sie auch dieses Jahr haben“, waren sich der noch verletzte Kapitän Sven Preissing und sein Vertreter Stephen Lorenzen einig.

Vorlagengeber verwandelt eiskalt

Gutes Klima herrscht auch im Umfeld, jedenfalls blüht der Flachs. Als sich die Neuen alle kurz vorgestellt hatten, schloss sich der Trainer an: „Ich bin Holger Flossbach, und ich bin Mittelstürmer.“ Sagte es – und fügte mit Blick zu Norbert Lücke noch einen Satz an. „Und so einen Vorlagengeber hätte ich gern mal gehabt.“ Doch der geniale Regisseur des einstigen Zweitliga-Tams kann nicht nur Vorlagen, er kann auch verwandeln. „Ich hatte auch nie einen Trainer, der zu spät zur Vorbereitung kam“, frotzelte er zurück. Treffer, drin das Ding.

Es passt also vieles beim DSC vor dem Start in die Westfalenliga. Der Kader scheint stark genug, den langfristigen Ausfall der Leistungsträger Christian Melchner (bis Oktober) und Josse Gerick (gesamte Hinrunde) aufzufangen. Und auch auf anderen Baustellen ist der Vorstand gut unterwegs. In einem Jahr, so hofft Torsten Biermann, werde der Nebenplatz mit Kunstrasen belegt, ein neues Vereinsheim erstellt und der Umzug der Jugendabteilung von der Reichsstraße in den Sportpark vollzogen sein. Es wären Meilensteine auf dem Weg in eine gute Zukunft – und der Aufstieg der „Ersten“ das Tüpfelchen auf dem i. Wolfgang Volmer

Westfalenliga 2

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
10 SV Sodingen 0 0 0 0 0:0 0 0
11 SV Wacker Obercastrop 0 0 0 0 0:0 0 0
12 DSC Wanne-Eickel 0 0 0 0 0:0 0 0
13 FC Iserlohn 0 0 0 0 0:0 0 0
14 FC Lennestadt 09 0 0 0 0 0:0 0 0
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
10 SV Sodingen 0 0 0 0 0:0 0 0
11 SV Wacker Obercastrop 0 0 0 0 0:0 0 0
12 DSC Wanne-Eickel 0 0 0 0 0:0 0 0
13 FC Iserlohn 0 0 0 0 0:0 0 0
14 FC Lennestadt 09 0 0 0 0 0:0 0 0
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
10 SV Sodingen 0 0 0 0 0:0 0 0
11 SV Wacker Obercastrop 0 0 0 0 0:0 0 0
12 DSC Wanne-Eickel 0 0 0 0 0:0 0 0
13 FC Iserlohn 0 0 0 0 0:0 0 0
14 FC Lennestadt 09 0 0 0 0 0:0 0 0

Transfers

DSC Wanne-Eickel

DSC Wanne-Eickel

01 H
SC Obersprockhövel Logo
SC Obersprockhövel
Samstag, 13.08.2022 15:00 Uhr
-:- (-:-)
02 A
Concordia Wiemelhausen 08/10 Logo
Concordia Wiemelhausen 08/10
Sonntag, 21.08.2022 15:00 Uhr
-:- (-:-)
03 H
DJK TuS Hordel Logo
DJK TuS Hordel
Sonntag, 28.08.2022 15:00 Uhr
-:- (-:-)
01 H
SC Obersprockhövel Logo
SC Obersprockhövel
Samstag, 13.08.2022 15:00 Uhr
-:- (-:-)
03 H
DJK TuS Hordel Logo
DJK TuS Hordel
Sonntag, 28.08.2022 15:00 Uhr
-:- (-:-)
02 A
Concordia Wiemelhausen 08/10 Logo
Concordia Wiemelhausen 08/10
Sonntag, 21.08.2022 15:00 Uhr
-:- (-:-)

Torjäger

DSC Wanne-Eickel

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.