Startseite » Fußball » Regionalliga

Fortuna Düsseldorf II
Michaty hadert mit fehlender Konstanz und vergebener Mega-Chance

(0) Kommentare
Fortuna Düsseldorf II: Michaty hadert mit fehlender Konstanz und vergebener Mega-Chance
Foto: Micha Korb

Die zweite Mannschaft von Fortuna Düsseldorf hat ihr Heimspiel gegen Rot-Weiß Oberhausen mit 0:2 verloren. Grund dafür war auch eine Slapstick-Aktion von Stürmer Jona Niemiec. Trainer Michaty war konsterniert.

Die U23 des Zweitligisten Fortuna Düsseldorf bekommt in der laufenden Regionalligasaison weiterhin keine Konstanz in ihr Spiel. Auf das starke 3:1 in Kaan-Marienborn vergangene Woche folgte ein ernüchterndes 0:2 zuhause gegen Rot-Weiß Oberhausen. Die Düsseldorfer bleiben damit unten in der Tabelle stecken und könnten sogar noch auf den ersten Abstiegsplatz rutschen, sollte der 1. FC Bocholt sein Nachholspiel gewinnen.

Dabei hätte gegen RWO alles anders laufen können, hätte Stürmer Jona Niemiec in der achten Spielminute zur Führung für die Fortuna getroffen. Nach einem schönen Angriff schoss der Angreifer allerdings unbedrängt aus wenigen Metern am leeren Tor vorbei.

Sein Trainer Nico Michaty war auch nach dem Spiel noch fassungslos ob der vergebenen Gelegenheit. „Wir sind eigentlich wirklich gut ins Spiel gekommen und müssen dann nach diesem schönen Angriff einfach 1:0 in Führung gehen“, meinte der 49-Jährige. „Das muss ich mir auch nochmal ganz genau angucken, wie der Ball nicht im Netz landen konnte. Die Führung hätte uns natürlich insgesamt total in die Karten gespielt.“

So aber leistete sich kurz vor der Pause der Kapitän der Fortuna, Mert Göckan, einen katastrophalen Fehlpass, den Kelvin Lunga zur Führung für die Gäste verwerten konnte. „Auch das war natürlich unfassbar bitter“, haderte Michaty, der aber mit der zweiten Halbzeit seiner Mannschaft nicht unzufrieden war. „Da haben wir viel versucht, hatten aber am Ende auch ehrlich gesagt nicht die ganz klaren Torchancen. So steht am Ende eine ärgerliche und unnötige Niederlage, weil RWO einfach cleverer war und die Geschenke dankend angenommen hat.“

Solche Fehler sollten Michatys Mannschaft in den nächsten Wochen nicht mehr unterlaufen, denn es wartet mit dem Aufsteiger aus Düren, Fortuna Köln und Preußen Münster ein straffes Programm. Der Fortuna-Trainer legte den Fokus zunächst vor allem auf die spielerische Entwicklung. „Wir müssen aus so einem Spiel wie gegen Oberhausen einfach weiter lernen und gucken, dass wir solche Fehler möglichst abstellen. Vor allem aber schaffen wir es noch nicht, wenn wir mal in Rückstand geraten uns dann gute Torchancen zu erspielen. Da müssen wir uns noch verbessern.“

Und das gerade in Spielen gegen Spitzenmannschaften, wie Michaty betonte. „Da weiß man, dass man nicht so viele Gelegenheiten bekommt. Die muss man dann konsequent nutzen. Wir brauchen wieder diese Galligkeit und Gierigkeit aus dem Spiel gegen Kaan-Marienborn. Die ist uns leider gegen RWO ein wenig abhandengekommen.“

(0) Kommentare

Mannschaften

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
10 SC Wiedenbrück 18 6 5 7 28:21 7 23
11 SC Fortuna Köln 17 6 5 6 20:25 -5 23
12 Fortuna Düsseldorf II 18 7 1 10 32:39 -7 22
13 1. FC Düren 18 7 1 10 22:33 -11 22
14 1. FC Köln II 18 5 5 8 27:36 -9 20
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
12 1. FC Düren 8 4 0 4 11:11 0 12
13 SG Wattenscheid 09 10 3 2 5 15:21 -6 11
14 Fortuna Düsseldorf II 8 3 1 4 15:16 -1 10
15 1. FC Bocholt 8 3 1 4 15:20 -5 10
16 FC Schalke 04 II 8 2 3 3 11:12 -1 9
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
7 SV Lippstadt 08 9 4 1 4 14:17 -3 13
8 Alemannia Aachen 8 3 3 2 9:8 1 12
9 Fortuna Düsseldorf II 10 4 0 6 17:23 -6 12
10 SV Rödinghausen 10 2 4 4 10:12 -2 10
11 1. FC Düren 10 3 1 6 11:22 -11 10

Transfers

Fortuna Düsseldorf II

Fortuna Düsseldorf II

18 A
SC Wiedenbrück Logo
SC Wiedenbrück
Samstag, 26.11.2022 14:00 Uhr
3:1 (-:-)
19 H
1. FC Bocholt Logo
1. FC Bocholt
Samstag, 03.12.2022 14:00 Uhr
-:- (-:-)
20 A
Alemannia Aachen Logo
Alemannia Aachen
Freitag, 27.01.2023 19:30 Uhr
-:- (-:-)
19 H
1. FC Bocholt Logo
1. FC Bocholt
Samstag, 03.12.2022 14:00 Uhr
-:- (-:-)
18 A
SC Wiedenbrück Logo
SC Wiedenbrück
Samstag, 26.11.2022 14:00 Uhr
3:1 (-:-)
20 A
Alemannia Aachen Logo
Alemannia Aachen
Freitag, 27.01.2023 19:30 Uhr
-:- (-:-)

Torjäger

Fortuna Düsseldorf II

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 1 66 1,0
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 1 66 1,0
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.