Startseite » Fußball » Regionalliga

1. FC Bocholt
Schock beim Training - zwei Spieler mussten ins Krankenhaus

(3) Kommentare
1. FC Bocholt: Schock beim Training - zwei Spieler mussten ins Krankenhaus
Foto: Stefan Rittershaus

Das Mittwochstraining des 1. FC Bocholt ist von zwei Notarzt-Besuchen überschattet worden. Zwei Spieler mussten unabhängig voneinander ins Krankenhaus.

Das Training am Mittwoch werden die Spieler des 1. FC Bocholt und ihr Trainer Marcus John wohl nicht so schnell vergessen. Bei der Vorbereitung auf das Auswärtsspiel beim SC Wiedenbrück mussten gleich zwei Spieler mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden. Das vermeldete der Regionalliga-Aufsteiger am Donnerstag.

Zunächst habe Fabio Ribeiro einen epileptischen Anfall erlitten, später erlitt Lars Bleker einen Kreislaufkollaps. Beide mussten notärztlich behandelt werden. Mittlerweile, so schreibt der Verein in den sozialen Netzwerken weiter, seien beide Spieler jedoch wieder stabil und auf dem Wege der Besserung. Für einen Einsatz am Samstag in Wiedenbrück würden allerdings beide nicht in Frage kommen.

„Das waren dramatische Minuten. So etwas habe ich in meiner Laufbahn noch nicht erlebt und möchte ich auch nicht wieder erleben“, sagte John, der vor dem 3:2-Sieg gegen Wattenscheid am vergangenen Wochenende zum neuen Cheftrainer - zumindest bis Jahresende - ernannt wurde. „Wir alle waren geschockt. Umso wichtiger, dass es Lars und Fabio den Umständen entsprechend gut geht“, wird 48-Jährige von den Bocholtern weiter zitiert.

Nachdem die „Schwatten“ um die beiden ehemaligen RWE-Publikumslieblinge Kevin Grund und Marcel Platzek am vergangenen Wochenende den ersten Saisonsieg eingefahren hatten, geht es nun zum SC Wiedenbrück. Neben Ribeiro und Bleker müssen sie dabei auch auf den langzeitverletzten Gino Windmüller, Jeffrey Obst (Zerrung in der Gesäß- und Oberschenkelmuskulatur), Takumi Yanagisawa (Meniskuseinriss) und den gelb-rot-gesperrten Florian Abel verzichten.

(3) Kommentare

Regionalliga West

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
14 Fortuna Düsseldorf II 9 3 1 5 13:19 -6 10
15 SC Fortuna Köln 8 2 3 3 6:8 -2 9
16 1. FC Bocholt 8 2 2 4 12:18 -6 8
17 SG Wattenscheid 09 9 1 2 6 10:27 -17 5
18 SV Straelen 9 1 0 8 6:13 -7 3
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
8 Wuppertaler SV 5 2 2 1 10:6 4 8
9 1. FC Kaan-Marienborn 4 2 2 0 7:5 2 8
10 1. FC Bocholt 4 2 1 1 8:6 2 7
11 Fortuna Düsseldorf II 5 2 1 2 9:8 1 7
12 SC Wiedenbrück 5 2 0 3 8:5 3 6
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
15 Rot-Weiß Oberhausen 5 0 3 2 8:15 -7 3
16 Fortuna Düsseldorf II 4 1 0 3 4:11 -7 3
17 1. FC Bocholt 4 0 1 3 4:12 -8 1
18 SG Wattenscheid 09 4 0 1 3 5:17 -12 1

Transfers

1. FC Bocholt

 Logo

07/2022
 Logo

07/2022
 Logo

07/2022
 Logo

07/2022

1. FC Bocholt

09 H
Alemannia Aachen Logo
Alemannia Aachen
Samstag, 17.09.2022 14:00 Uhr
2:0 (-:-)
08 H
SC Fortuna Köln Logo
SC Fortuna Köln
Samstag, 24.09.2022 14:00 Uhr
-:- abgesagt
10 A
Borussia Mönchengladbach II Logo
Borussia Mönchengladbach II
Samstag, 01.10.2022 14:00 Uhr
-:- (-:-)
09 H
Alemannia Aachen Logo
Alemannia Aachen
Samstag, 17.09.2022 14:00 Uhr
2:0 (-:-)
08 H
SC Fortuna Köln Logo
SC Fortuna Köln
Samstag, 24.09.2022 14:00 Uhr
-:- abgesagt
10 A
Borussia Mönchengladbach II Logo
Borussia Mönchengladbach II
Samstag, 01.10.2022 14:00 Uhr
-:- (-:-)

Torjäger

1. FC Bocholt

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 1 158 0,5
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 1 90 1,0
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

a-braham 2022-09-02 08:42:56 Uhr
Jetzt kommt wieder meine Verschwörungstheorie. Beide "durchgeimpft" ?
Mir fallen mittlerweile zu viele Personen einfach so um.
Dicker Doktor RWE 2022-09-02 10:32:34 Uhr
Märchenstunde ist auf Telegramm,
Gute Besserung an die Beiden Spieler
a-braham 2022-09-02 10:59:32 Uhr
Ich wünsche den Spielern natürlich auch gute Besserung und hoffe, dass Dicker Doktor RWE durchgeblitzt ist.

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.